Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 22. Oktober 2018, 17:24 Uhr

BHB Brauholding Bayern-Mitte

WKN: A1CRQD / ISIN: DE000A1CRQD6

BHB Brauholding: Heißer Sommer treibt Bierabsatz


09.08.18 14:55
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die BHB Brauholding AG das Nettoergebnis im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) überproportional zum Umsatz gesteigert, dabei aber auch von steuerlichen Ergebniseffekten profitiert. In der Folge bestätigen die Analysten ihr Kursziel und das positive Votum.


Nach Analystenaussage sei der Umsatz von BHB um 1,6 Prozent auf 8,40 Mio. Euro (HJ 2017: 8,27 Mio. Euro) gestiegen. Das EBIT habe sich auf 0,21 Mio. Euro (HJ 2017: 0,25 Mio. Euro) reduziert. Die Reduktion der EBIT-Marge auf 2,6 Prozent (HJ 2017: 3,0 Prozent) sei aber größtenteils auf Stichtagseffekte zurückzuführen, weswegen das Management davon ausgehe, dass sich diese Effekte zum Jahresende wieder ausgleichen. Dem gegenüber stehe eine deutliche Steigerung des Nettoergebnisses um 19,3 Prozent auf 0,16 Mio. Euro (HJ 2017: 0,14 Mio. Euro). Der Grund für die signifikante Steigerung des Nettoergebnisses seien laut GBC steuerliche Effekte, die im Jahresverlauf wieder rückläufig sein sollen.


Vor dem Hintergrund des ersten Halbjahres 2018 habe das Unternehmen seine Guidance von mindestens 17,6 Mio. Euro Umsatz bei einer EBIT-Marge von 2,6 bis 3,0 Prozent bestätigt.


Auch GBC hat sein Kursziel von 3,80 Euro je Aktie unverändert gelassen und das Rating „Kaufen“ bestätigt.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 09.08.2018, 17:10 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 03.07.2018 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/16765.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
09.08.18 , Aktien Global
BHB Brauholding: Heißer Sommer treibt Bierabsatz
Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die BHB Brauholding ...
09.08.18 , dpa-AFX
Original-Research: BHB Brauholding Bayern-Mitte A [...]
^ Original-Research: BHB Brauholding Bayern-Mitte AG - von GBC AG Einstufung von GBC AG zu BHB Brauholding ...
07.08.18 , dpa-AFX
DGAP-News: BHB Brauholding Bayern-Mitte AG: A [...]
BHB Brauholding Bayern-Mitte AG: Absatz, Umsatz und Halbjahresüberschuss im ersten Halbjahr 2018 erneut gesteigert ...