Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 17. Dezember 2018, 1:37 Uhr

EQS Group

WKN: 549416 / ISIN: DE0005494165

CEWE: Impulse von Leitmesse erwartet


23.08.18 15:43
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Jens Nielsen und Alexander Langhorst von GSC Research hat die CEWE Stiftung & Co. KGaA im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) trotz negativer Ergebniseffekte aus einer zum Jahresbeginn übernommenen Beteiligung das EBIT auf Vorjahresniveau gehalten. Die Analysten bekräftigen ihr Kursziel, setzen ihre Einstufung aber herauf.


Nach Analystenaussage beinhalte das Zahlenwerk von CEWE zum Halbjahr keine großen Überraschungen. Sehr erfreulich sei, dass der Absatz des CEWE FOTOBUCHs wie auch anderer margenstarker Mehrwertprodukte trotz des für das Fotofinishing ungünstigen, ungewöhnlich warmen Wetters im saisontypisch ohnehin eher schwächeren zweiten Quartal weiter gesteigert werden konnte. Die Analysten schätzen, dass die Gesellschaft die Unternehmensziele auch in diesem Jahr gut erreichen könne. Entscheidend werde hier laut GSC das Schlussquartal mit dem wichtigen Weihnachtsgeschäft sein, in dem CEWE nahezu den kompletten Jahresgewinn erwirtschafte.


Zudem erwartet das Analystenteam neue Impulse vom Auftritt auf der diesjährigen Foto-Leitmesse photokina (26. bis 29. September in Köln), auf der der Konzern als einer der größten Aussteller zahlreiche Innovationen vor allem in der mobilen Fotowelt präsentieren wolle. Mit einer Eigenkapitalquote von 54,9 Prozent zum Halbjahresende bleibe CEWE auch weiterhin sehr solide aufgestellt. Zudem gelte das Unternehmen als verlässlicher Dividendenzahler. Die Analysten bekräftigen ihr Kursziel von 94 Euro für die CEWE-Aktie, setzen die Einstufung auf dem derzeitigen Kursniveau aber wieder auf „Kaufen“ (zuvor: „Halten“) herauf.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 23.08.2018, 17:10 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GSC Research GmbH am 23.08.2018 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.gsc-research.de/uploads/tx_mfcgsc/artikel/2018-08-23_CEWE.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
Werte im Artikel
72,50 plus
0,00%
23,70 minus
-2,27%
61,50 minus
-3,61%
05.12.18 , Aktien Global
EQS Group: Wachstumstempo hält an
Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC befindet sich die EQS Group AG 2018 ...
05.12.18 , dpa-AFX
DGAP-News: EQS Group AG veräußert Beteiligung [...]
EQS Group AG veräußert Beteiligung an Issuer Direct ^ DGAP-News: EQS Group AG / Schlagwort(e): ...
03.12.18 , GBC AG
EQS Group: Dynamisches Wachstum im Bereich Co [...]
Augsburg (www.aktiencheck.de) - EQS Group-Aktienanalyse von der GBC AG: Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker, ...