Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 17. Dezember 2018, 2:43 Uhr

Eyemaxx Real Estate

WKN: A0V9L9 / ISIN: DE000A0V9L94

Eyemaxx: Meilenstein durch Projektverkauf erreicht


02.10.18 18:09
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC steht die Eyemaxx Real Estate AG unmittelbar vor dem Verkauf eines Großprojekts an einen institutionellen Investor. Die beabsichtigte Veräußerung sei dabei als eine Bestätigung der Prognosen zu werten. In der Folge bestätigen die Analysten ihr Kursziel und das positive Votum für die Eyemaxx-Aktie.


Nach Analystenaussage habe das Unternehmen mit dem anstehenden Verkauf des Berliner Großprojekts mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 170 Mio. Euro einen weiteren wichtigen projektbezogenen Meilenstein erreicht. Laut einer Unternehmensmitteilung solle der erwartete Verkaufspreis den zu Projektbeginn kalkulierten Verkaufspreis voraussichtlich übertreffen. Die Analysten schätzen, dass bei einer für Eyemaxx typischen Gewinnmarge von rund 15 Prozent der erwartete Gewinn bei rund 30 Mio. Euro liegt. Da das Unternehmen das Projekt in einer Partnerschaft mit der Deutsche Immobilien Entwicklungs AG errichte, erwirtschafte Eyemaxx entsprechend der Beteiligungsquote von 50,1 Prozent wohl einen Gesamtgewinn von rund 15 Mio. Euro.


In der bisherigen Prognose habe das Analystenteam das Projekt in Berlin mit einer für die Gesellschaft angemessenen Ergebnismarge berücksichtigt. Insofern sei der beabsichtigte Verkauf als eine Bestätigung der Prognosen zu sehen. Zugleich werde durch die daraus resultierende feststehende Projektfinanzierung Eigenkapital aus dem Joint Venture herausgelöst, um damit das Working Capital zu stärken oder die Erstfinanzierung neuer Projekte zu decken. Auf Basis der bestätigten Prognosen bekräftigen die Analysten ihr Kursziel von 21,50 Euro und erneuern zudem das Rating „Kaufen“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 02.10.2018, 18:00 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 02.10.2018 um 9.19 Uhr fertiggestellt und am 02.10.2018 um 10.00 Uhr erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/17013.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
11.12.18 , SRC Research
EYEMAXX Real Estate: Nettogewinn sollte im lauf [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - EYEMAXX Real Estate-Aktienanalyse von SRC Research: Stefan Scharff und Christopher ...
10.12.18 , Aktien Global
Eyemaxx: Erfolgreicher Verkauf eines Großprojekts
Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Eyemaxx Real Estate AG durch ...
10.12.18 , Aktien Global
Eyemaxx: Projektpipeline deutlich ausgebaut
Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die Eyemaxx Real Estate AG den Verkauf eines ...