Suchen
Login
Anzeige:
So, 18. November 2018, 1:10 Uhr

Signature

WKN: A2DAMG / ISIN: DE000A2DAMG0

FinGroup AG: Analysten sehen hohes Potenzial


22.12.17 08:43
Aktien Global

Die Analysten von SRH AlsterResearch haben die Coverage für die Aktie der FinGroup AG mit der Einstufung „Kaufen“ und einem Kursziel von 5,00 Euro neu aufgenommen. Mit seinen beiden Geschäftsfeldern Multilateral Trading Facilities (MTFs) und (Digital) Investor Relations verfüge das Unternehmen nach Einschätzung des Analystenteams über eine vorteilhafte Positionierung, um attraktive Wachstumspotenziale zu nutzen.


Die FinGroup biete laut SRH über ihre Tochtergesellschaften diverse Kapitalmarktdienstleistungen an. Dominant seien derzeit die Listing-Aktivitäten an Multilateral Trading Facilities (MTFs). Dabei handele es sich um börsenähnliche Handelsplattformen, die geringeren Anforderungen als der regulierte Markt unterliegen und Emittenten ein schnelleres und kostengünstigeres Listing sowie geringere Zulassungsfolgepflichten bieten. Nach Aussage der Analysten habe die FinGroup mit 18 Listings seit 2015 einen beachtlichen Track-record aufgebaut. Darüber hinaus plane das Unternehmen, kurzfristig in weiteren Märkten aktiv zu werden und mittelfristig europäischer Marktführer bei Listings an MTFs zu werden.


Das zweite Geschäftsfeld umfasse (Digital) Investor Relations Dienstleistungen. Neben klassischer IR & PR-Arbeit stehe hier das stark skalierbare Digital Investor Relations Geschäft. Dessen Kern sei die Webseite Corporate-News.com, die es Unternehmen ermögliche, Pressemeldungen über eigene Verteiler zu versenden und zielgruppenspezifische Verteiler kostenpflichtig zu buchen. Die FinGroup adressiere damit vor allem den breiten und teilweise vernachlässigten Markt von tausenden ausländischen zweitgelisteten Small & Micro Caps, die in Deutschland über keine oder nur über eine unzureichende IR verfügen. Nach Darstellung der Analysten solle im ersten Quartal 2018 der forcierte Roll-out dieser Dienstleistung erfolgen. Hierfür habe das Unternehmen jüngst die Akquisition von boersenforum.de bekanntgegeben. Boersenforum.de rangiere laut Google Ranking unter den Top 10 für den deutschsprachigen Raum. Zudem habe die FinGroup eine Vermarktungspartnerschaft mit Traderforum.de abgeschlossen.


SRH AlsterResearch sieht die FinGroup damit gut positioniert. Im Listing-Geschäft verfüge das Unternehmen bereits über einen guten Track Record und eine gefüllte Pipeline und plane, die Aktivitäten um weitere MTFs auszubauen. Die zweite Säule der Geschäftstätigkeit (Digital Investor Relations Services) rücke mit einem stark skalierbaren Geschäftsmodell eine vernachlässigte Zielgruppe in den Fokus und biete damit laut SRH AlsterResearch ebenfalls ein attraktives Potenzial.


Dementsprechend erwartet das Analystenteam eine dynamische Ergebnisentwicklung, wobei für das laufende Jahr noch mit einem ausgeglichenen Ergebnis gerechnet werde. Ab 2018 sollten nach Einschätzung von SRH AlsterResearch dann die Digital Investor Relations Aktivitäten als zusätzlicher Gewinnhebel dienen.


Auf Basis dieser Erwartungen vergeben die Analysten in ihrer Ersteinschätzung das Anlageurteil „Kaufen“ für die FinGroup-Aktie. Das Kursziel taxiert das Researchhaus auf 5,00 Euro.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)


Hinweis nach § 34b WpHG: Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse kann unter folgender Adresse eingesehen werden:
http://www.alsterresearch.de/wp-content/uploads/2017/12/2017-12-21_FinGroup_AlsterResearch_DE.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung nach § 34b WpHG findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
09.11.18 , Xetra Newsboard
XFRA FRA: DELETION OF INSTRUMENTS FRO [...]
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 09.11.2018 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ...
09.11.18 , Xetra Newsboard
XFRA FRA:New Instruments available on XETRA [...]
The following instruments on XETRA do have their first trading day 09.11.2018 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ...
16.10.18 , dpa-AFX
DGAP-News: Signature AG: Erwerb des Finanzport [...]
Signature AG: Erwerb des Finanzportals Adhoc-Infos.de ^ DGAP-News: Signature AG / Schlagwort(e): Fusionen ...