Suchen
Login
Anzeige:
Di, 21. Mai 2019, 10:30 Uhr

RealNetworks

WKN: A1JDKL / ISIN: US75605L7082

RealNetworks absichern


27.04.01 00:00
Report21

Der Report 21 empfiehlt RealNetworks (WKN 910681) mit einem Stop-loss-Limit abzusichern.

RealNetworks sei neben Microsoft der bekannteste Anbieter im Low End Bereich, also im Massenmarkt. Der RealPlayer sei als Tool zur Audiovisualisierung von Audio- und Videoinhalten über das Internet heute bereits auf einer Vielzahl von Rechnern vorinstalliert.

Insgesamt hätten sich mehr als 95 Mio. User bei RealNetworks registriert und den RealPlayer so zur Verwendung freigeschaltet. RealNetworks sei der Pioneer im Bereich Streaming Video über das Internet und habe ursprünglich einen Marktanteil im Massenmarkt von über 85% gehabt. Zug um Zug gewinne jedoch der Mediaplayer von Microsoft zunehmend an Bedeutung.

RealNetworks sei zwar der Pioneer im Bereich Streaming Video für den Massenmarkt und den meisten Internetnutzern auch wohl bekannt. Die zunehmende Konkurrenz von Microsoft in diesem Segment sollte nicht unterschätzt werden. Im ersten Halbjahr habe der Wachstumsprozess jedenfalls ein abruptes Ende.

Die Aktie von RealNetworks sei auf dem derzeitigen Niveau allenfalls eine Halteposition. Engagements sollten zur Sicherheit mit einem Stop-Loss bei 8 US-$ abgesichert werden.





 
19.05.19 , Aktiennews
RealNetworks: Tut sie es noch ein Mal?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie RealNetworks, die im Segment "Anwendungssoftware" ...
05.05.19 , Aktiennews
RealNetworks: Grund zur Sorge?
An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie RealNetworks am 05.05.2019, 23:04 Uhr, mit dem Kurs von 2,33 USD. Die Aktie ...
30.04.19 , Aktiennews
RealNetworks: Da kann man nur noch staunen?
Am 30.04.2019, 12:11 Uhr notiert die Aktie RealNetworks an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 2,51 USD. Das ...