Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. August 2019, 22:18 Uhr

Walmart

WKN: 860853 / ISIN: US9311421039

Wal-Mart-Aktie: auf bessere Gelegenheiten für Einstieg warten! - Aktienanalyse


06.06.17 14:44
Wells Fargo Advisors

San Francisco (www.aktiencheck.de) - Wal-Mart-Aktienanalyse von Analyst Zachary Fadem von Wells Fargo Advisors:

Im Rahmen einer Aktienanalyse bestätigt Zachary Fadem, Analyst vom Investmenthaus Wells Fargo Advisors, im Hinblick auf die Aktien des US-Einzelhändlers Wal-Mart Stores Inc. (ISIN: US9311421039, WKN: 860853, NYSE-Symbol: WMT) die Erwartung einer marktkonformen Kursentwicklung.

Wal-Mart Stores Inc. habe anlässlich der Hauptversammlung vor allem das Momentum der e-Commerce-Aktivitäten hervorgehoben. Die Analysten von Wells Fargo Advisors mahnen aber auch eine Verbesserung der Kostenkontrolle an.

Die Evolution bei Wal-Mart gehe weiter. Eine Premiumbewertung sei angesichts der positiven Fakten durchaus angebracht. Das bereits erreichte Niveau und mögliche Stolpersteine auf dem weiteren Weg könnten Investoren aber bessere Einstiegszeitpunkte bescheren.

In ihrer Wal-Mart Stores-Aktienanalyse stufen die Analysten von Wells Fargo Advisors den Titel nach wie vor mit "market perform" ein.

Börsenplätze Wal-Mart-Aktie:

Frankfurt-Aktienkurs Wal-Mart-Aktie:
71,02 EUR +0,85% (06.06.2017, 13:14)

Tradegate-Aktienkurs Wal-Mart-Aktie:
71,01 EUR -0,22% (06.06.2017, 14:16)

NYSE-Aktienkurs Wal-Mart-Aktie:
USD 80,15 -0,14% (06.06.2017, 14:25, vorbörslich)

ISIN Wal-Mart-Aktie:
US9311421039

WKN Wal-Mart-Aktie:
860853

NYSE Ticker-Symbol Wal-Mart-Aktie:
WMT

Kurzprofil Wal-Mart Stores Inc.:

Wal-Mart Stores Inc. (ISIN: US9311421039, WKN: 860853, NYSE-Symbol: WMT) ist ein weltweit agierender Einzelhandelskonzern, der eine vielfältige Produktpalette anbietet. Der Konzern vertreibt über ein weltweites Netz eigener Supermärkte und Kaufhäuser Produkte wie Lebensmittel, Kleidung, Haushaltswaren, Bücher, elektronische Geräte, Autozubehör, Möbel, Tierfutter, Accessoires, Spielzeug, Kosmetik und Schmuck. Das Unternehmen ist international mit Filialen in Argentinien, Brasilien, Kanada, China, Deutschland, Korea, Mexico, Puerto Rico und Großbritannien vertreten. Das Kerngeschäft liegt allerdings im nordamerikanischen Raum.
(06.06.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
21.08.19 , DAF
Dow Jones, Home Depot, Walmart, Tesla, Facebook [...]
Für den Dow Jones ging es gestern wieder unter die 26.000 Punkte-Marke. Er verlor 0,6 Prozent. Auch der S&P 500 ...
21.08.19 , Finanztrends
Börsenradio Marktbericht, Mi. 21.08.19 – „DAX über [...]
Anleger konzentrieren sich auf die Geldpolitik der Notenbanken. Nachdem die US Notenbank Fed ihre Geldpolitik gelockert ...
21.08.19 , Der Aktionär
Walmart verklagt Tesla - Aktie vor neuem Kaufsig [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Walmart-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur ...