Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 16. April 2021, 13:27 Uhr

AIXTRON SE

WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6

AIXTRON: Erfreulicher Jahresabschluss - erstmals Dividende seit 2011 - Aktienanalyse


02.03.21 10:18
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - AIXTRON-Aktienanalyse von Analyst Markus Jost von Independent Research:

Markus Jost, Aktienanalyst von Independent Research, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse seine Verkaufsempfehlung für die Aktie des Spezialanlagenbauers AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF).

Mit den Zahlen für das vierte Quartal 2020 (testiert) habe AIXTRON die Analysten-Erwartungen beim Umsatz (+44,0% auf 108,1 (Vj.: 75,1; Analysten-Prognose: 101,4; Marktkonsens: 105,0) Mio. Euro) und Ergebnis (bspw. EBIT: +69,5% auf 24,5 (Vj.: 14,5; Analysten-Prognose: 20,3; Marktkonsens: 21,4) Mio. Euro) deutlich übertreffen können. Zudem wolle der Konzern erstmals seit 2011 überraschenderweise wieder eine Dividende (0,11 Euro je Aktie) ausschütten.

Aufgrund der in Q4 deutlich verbesserten Geschäftsdynamik, den signifikant gestiegenen Auftragsbestand sowie des Auftragseingangs stelle AIXTRON für 2021 deutliche Zuwächse beim Umsatz, Auftragseingang und der EBIT-Marge in Aussicht. Auch hier habe das Unternehmen über den Analysten-Erwartungen gelegen. Er habe seine Prognose für 2021 (EPS: 0,41 (alt: 0,33) Euro; DPS: 0,13 (alt: 0,00) Euro) und für 2022 (EPS: 0,51 (alt: 0,48) Euro; DPS: 0,15 (alt: 0,00) Euro) angehoben.

In Erwartung eines positiven (bisher: negativen) Gesamtertrags (zwölf Monate; Dividendenerwartung: 0,13 Euro) von unter 10% stuft Markus Jost, Aktienanalyst von Independent Research, die AIXTRON-Aktie, die in den letzten Monaten deutliche Kurszuwächse verzeichnen konnte, von "verkaufen" auf "halten" hoch. Das Kursziel werde von 9,00 auf 19,50 Euro angehoben. (Analyse vom 02.03.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze AIXTRON-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs AIXTRON-Aktie:
17,95 EUR -2,39% (02.03.2021, 10:10)

XETRA-Aktienkurs AIXTRON-Aktie:
17,835 EUR -2,62% (02.03.2021, 09:58)

ISIN AIXTRON-Aktie:
DE000A0WMPJ6

WKN AIXTRON-Aktie:
A0WMPJ

Ticker-Symbol AIXTRON-Aktie:
AIXA

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol:
AIXXF

Kurzprofil AIXTRON SE:

Die AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) ist ein führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und hat seinen Sitz in Herzogenrath (Städteregion Aachen) sowie Niederlassungen und Repräsentanzen in Asien, den USA und Europa. Die Produkte der Gesellschaft werden weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und opto-elektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- oder organischen Halbleitermaterialien genutzt. Diese Bauelemente werden in einer Vielzahl innovativer Anwendungen, Technologien und Industrien eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise LED- und Displaytechnologie, Datenspeicherung und -übertragung, Energiemanagement und -umwandlung, Kommunikation, Signal- und Lichttechnik sowie viele weitere anspruchsvolle High-Tech-Anwendungen. (02.03.2021/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
15.04.21 , Deutsche Bank
AIXTRON: Kurszielsteigerung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Uwe Schupp, Analyst der Deutschen Bank, stuft die Aktie der AIXTRON ...
14.04.21 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Halbleiterwerte im Sog der US [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Rally der US-Technologiewerte hat am Mittwoch auch die deutschen Halbleiterwerte nach ...
14.04.21 , BARCLAYS
Barclays hebt Ziel für Aixtron auf 24 Euro - 'Ove [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Aixtron von 23 auf 24 Euro ...