Suchen
Login
Anzeige:
Di, 12. November 2019, 4:33 Uhr

ATOSS Software

WKN: 510440 / ISIN: DE0005104400

ATOSS Software: Ende der Konsolidierung in Sicht - Aktienanalyse


21.10.19 13:20
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - ATOSS Software-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der ATOSS Software AG (ISIN: DE0005104400, WKN: 510440, Ticker-Symbol: AOF) unter die Lupe.

Die ATOSS Software-Aktie gehöre mit einem Plus von mehr als 65% seit Jahresanfang schon jetzt zu den Top-Performern unter den heimischen Nebenwerten. Nach einer ausgedehnten Konsolidierung könnte das Papier nun wieder Fahrt aufnehmen. Am kommenden Donnerstag (24. Oktober) gebe es die Zahlen für das dritte Quartal.

"Der Aktionär" gehe davon aus, dass diese Prognosen mindestens am oberen Ende erreicht würden, selbst eine leichte Nachbesserung von Seiten des Vorstands scheine nicht ausgeschlossen. Spätestens mit den Zahlen sollte die ATOSS Software-Aktie ihre Konsolidierung beenden, wieder Kurs auf die bisherigen Jahreshöchststände bei 145 Euro nehmen und im Anschluss den Aufwärtstrend mit erstem Ziel 150 Euro wieder aufnehmen, so Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 21.10.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze ATOSS Software-Aktie:

Xetra-Aktienkurs ATOSS Software-Aktie:
127,00 EUR -0,39% (21.10.2019, 12:29)

Tradegate-Aktienkurs ATOSS Software-Aktie:
131,50 EUR +2,75% (21.10.2019, 13:29)

ISIN ATOSS Software-Aktie:
DE0005104400

WKN ATOSS Software-Aktie:
510440

Ticker-Symbol ATOSS Software-Aktie:
AOF

Kurzprofil ATOSS Software AG:

Die ATOSS Software AG (ISIN: DE0005104400, WKN: 510440, Ticker-Symbol: AOF) ist Anbieter von Technologie- und Beratungslösungen für professionelles Workforce Management und bedarfsoptimierten Personaleinsatz. Ob klassische Zeitwirtschaft, mobile Apps, detaillierte Personalbedarfsermittlung, anspruchsvolle Einsatzplanung oder strategische Kapazitäts- und Bedarfsplanung, ATOSS hat die passende Lösung - in der Cloud oder On Premise. Die modularen Produktfamilien zeichnen sich durch höchste Funktionalität, browserbasierte High End Technologie und Plattformunabhängigkeit aus.

ATOSS Workforce Management Lösungen leisten bei mehr als 6.500 Kunden in 42 Ländern einen messbaren Beitrag zu mehr Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit. Gleichzeitig sorgen sie für mehr Planungsgerechtigkeit und Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Zu den Kunden gehören Unternehmen wie ALDI SÜD, Coca-Cola, Deutsche Bahn, Douglas, Edeka, HUK-COBURG, Klinikum Leverkusen, Lufthansa, MEYER WERFT, Schmitz Cargobull, Sixt, Stadt Regensburg, thyssenkrupp Packaging Steel und W.L. Gore & Associates. Weitere Informationen: www.atoss.com. (21.10.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
06.11.19 , dpa-AFX
DGAP-News: ATOSS Software AG: Wechsel im A [...]
ATOSS Software AG: Wechsel im Aufsichtsrat - ATOSS rüstet sich für die Zukunft ^ DGAP-News: ATOSS ...
31.10.19 , Aktiennews
Atoss Software: Wieso ist diese Entwicklung SO [...]
Der Kurs der Aktie Atoss Software steht am 31.10.2019, 23:51 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 133.83 EUR. ...
24.10.19 , dpa-AFX
DGAP-News: ATOSS Software AG: Cloudwachstum [...]
ATOSS Software AG: Cloudwachstum ungebrochen - Ausblick des Vorstands bekräftigt Fortsetzung der Wachstumsstory ...