Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 16. Januar 2021, 9:12 Uhr

Booking Holdings

WKN: A2JEXP / ISIN: US09857L1089

Booking Holdings: Boden für weiter steigende Kurse bereit - Aktienanalyse


25.11.20 16:20
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Booking Holdings-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", nimmt die Aktie von Booking Holdings Inc. (ISIN: US09857L1089, WKN: A2JEXP, Ticker-Symbol: PCE1, Nasdaq-Symbol: BKNG) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Mit der Hoffnung auf den Impfstoff sei die Booking Holdings-Aktie stark gestiegen. Dann sei man sich aber dessen bewusst geworden, dass es noch dauern werde. Die Zweifel hätten sich als Konsolidierung herausgearbeitet. Insgesamt sehe es aber nicht schlecht aus. Wenn die Geschäfte wieder anfangen würden, dürften sie bei Booking Holdings wieder kräftig zunehmen. Es ist also der Boden für weiter steigende Kurse bereit, so Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", im "Der Aktionär TV". (Analyse vom 25.11.2020)

Die vollständige Analyse von Martin Weiss, stellvertretendem Chefredakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", im "Der Aktionär TV", können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Booking Holdings-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Booking Holdings-Aktie:
1.734,2 EUR -2,02% (25.11.2020, 16:04)

Nasdaq-Aktienkurs Booking Holdings-Aktie:
2.069,36 USD -1,62% (25.11.2020, 15:59)

ISIN Booking Holdings-Aktie:
US09857L1089

WKN Booking Holdings-Aktie:
A2JEXP

Ticker Symbol Booking Holdings-Aktie Deutschland:
PCE1

Ticker Symbol Booking Holdings-Aktie Nasdaq:
BKNG

Kurzprofil Booking Holdings Inc.:

Booking Holding Inc. (früher: Priceline.com Inc.) (ISIN: US09857L1089, WKN: A2JEXP, Ticker-Symbol: PCE1, Nasdaq-Symbol: BKNG) ist ein US-amerikanischer Anbieter von Hotel- und Flugbuchungen über das Internet. Durch die Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen wird Kunden ein umfassender Service geboten. Priceline.com nimmt für sich in Anspruch besonders preisgünstige Angebote machen zu können. Der Hauptsitz befindet sich in Norwalk, Connecticut. (25.11.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
06.01.21 , Aktiennews
Booking: Was jetzt?
Booking weist am 06.01.2021, 10:13 Uhr einen Kurs von 2188.1 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird ...
04.01.21 , Deutsche Bank
Booking Holdings: Kurszielanhebung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Lloyd Walmsley, Analyst der Deutschen Bank, wiederholt sein "buy"-Rating ...
Booking Holdings: Neues Kursziel
Charlotte (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Justin Post, Analyst von BofA Merrill Lynch Research, stuft die Aktie ...