Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 12. April 2021, 21:26 Uhr

Creditshelf

WKN: A2LQUA / ISIN: DE000A2LQUA5

CREDITSHELF VERZEICHNET STäRKSTEN JAHRESAUFTAKT DER UNTERNEHMENSGESCHICHTE


03.03.21 09:03
Stock-World Redaktion

  • In den ersten beiden Monaten des Jahres bereits Darlehen im Volumen von 18,6 Mio. EUR arrangiert
  • Arrangiertes Kreditvolumen damit zum aktuellen Stand des laufenden Quartals bereits signifikant über Q1 2020 (11,6 Mio. EUR) 
  • Nächster Meilenstein erreicht: Seit Start der Plattform hat creditshelf mehr als 300 Mio. EUR Fremdkapital an den deutschen Mittelstand vermittelt

 


Frankfurt am Main, 03. März 2021 ‒ Die creditshelf Aktiengesellschaft, die führende Kreditplattform für digitale Mittelstandsfinanzierung in Deutschland, verzeichnet ihren erfolgreichsten Start in ein Geschäftsjahr seit Gründung. 


 


Grundlage dieses Erfolges sind die intensiven Aktivitäten sowohl auf der Vertriebsseite für Kreditnehmer als auch auf der Refinanzierungsseite der creditshelf-Plattform. Auf dieser Basis konnte creditshelf seit Jahresbeginn 18,6 Mio. EUR an KMU-Krediten arrangieren. Damit übertrifft das Unternehmen bereits Ende Februar das 1. Quartal des Vorjahres (Q1 2020: 11,6 Mio. EUR) deutlich, die Pipeline für die kommenden Wochen ist darüber hinaus vielversprechend. Das Wachstum stammt dabei aus einem gewogenen Mix von Bestands- und Neukunden und wurde insbesondere durch eine schnellere, technologiegestützte Kreditanalyse ermöglicht. Seit Start der Plattform hat creditshelf bereits mehr als 300 Mio. EUR Fremdkapital an den deutschen Mittelstand vermittelt. Dies unterstreicht die wachsende Bedeutung digitaler Plattformen in der Kreditvergabe.


 


Dr. Daniel Bartsch, Gründungspartner und Marktvorstand von creditshelf, kommentiert den erfolgreichen Jahresstart: „Unser Angebot kommt an. Konstant hohe Anfragevolumina und das deutlich gesteigerte arrangierte Kreditvolumen zum Jahresanfang zeigen, dass der deutsche Mittelstand bereit ist, die Chancen aus der Corona-Krise zu nutzen. Wir freuen uns, den dynamischen deutschen Mittelstand bei seiner Transformation und seinen Innovationen mit ergänzenden Finanzierungslösungen zu unterstützen.“


 


 


ÜBER CREDITSHELF


ir.creditshelf.com


 


creditshelf ist die führende Kreditplattform für digitale Mittelstandsfinanzierung in Deutschland. Das im Jahr 2014 gegründete Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main arrangiert bankenunabhängige, flexible Finanzierungslösungen über ein stetig wachsendes Netzwerk. creditshelf verbindet dabei komplementäre Bedürfnisse: Während mittelständische Unternehmer unkompliziert an attraktive Finanzierungsalternativen gelangen, können institutionelle Investoren direkt in den deutschen Mittelstand investieren und Kooperationspartner ihre Klienten als innovative Anbieter neuer Kreditlösungen unterstützen. Den Kern von creditshelfs Geschäftsmodell bilden eine einzigartige, datengestützte Risikoanalyse sowie unbürokratische, schnelle und digitale Prozesse. Dabei kommt die gesamte Wertschöpfungskette aus einer Hand. Über die creditshelf Plattform läuft die Auswahl geeigneter Kreditprojekte, die Analyse der Kreditwürdigkeit potentieller Kreditnehmer, die Bereitstellung eines Kreditscorings sowie das risikoadäquate Pricing. Für diese Dienstleistungen erhält creditshelf sowohl von den Kreditnehmern als auch von den Investoren Gebühren.


 


creditshelf ist seit 2018 im Prime Standard Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Die Experten des creditshelf-Teams verfügen über jahrelange Erfahrungen in der Mittelstandsfinanzierung und sind vertrauensvoller Partner und Visionär für das Unternehmertum von morgen. 



____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de

Wie Unternehmen mit KI menschlicher werden könn [...]
München, 12. April 2021 – So paradox es auch klingen mag: Künstliche Intelligenz kann Unternehmen tatsächlich ...
Die meistgehandelten Derivate v. 12.04.2021
1. Call-Optionsschein auf Micron Technology (WKN MA343P) ...
Die 2 größten Feinde für erfolgreiche Handelssyste [...]
Sicher stellten Sie sich auch schon mal die Frage, weshalb so viele Trader mit Ihren Handelssystemen scheitern ...
Adidas: Profis optimistisch, Kursziel und Einstufung [...]
Die Experten von Jefferies haben die Aktien von Adidas von "HALTEN" auf "KAUFEN" ...
Der Erfolg im Trading hängt von der Kontogröße a [...]
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, heute möchte ich über eine wichtige Frage schreiben. Es geht ...

 
07:45 , news aktuell
creditshelf: Q1 2021 stärkstes Quartal der Unterne [...]
Frankfurt am Main (ots) - creditshelf, die führende Kreditplattform für digitale Mittelstandsfinanzierung in ...
07:30 , dpa-AFX
DGAP-News: creditshelf: Q1 2021 stärkstes Quarta [...]
creditshelf: Q1 2021 stärkstes Quartal der Unternehmensgeschichte ^ DGAP-News: creditshelf Aktiengesellschaft ...
07.04.21 , FMR Research
creditshelf: Wachstum trotz Unsicherheit am Markt [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - creditshelf-Aktienanalyse von FMR Research: Mariya Lazarova und Winfried Becker, ...