Suchen
Login
Anzeige:
Di, 25. Juni 2019, 13:52 Uhr

Cisco Systems

WKN: 878841 / ISIN: US17275R1023

Cisco Systems: Sonderfaktoren treiben Geschäftsentwicklung und Aktie - Aktienanalyse


22.08.18 12:20
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Cisco Systems-Aktienanalyse von Aktienanalyst Markus Friebel von Independent Research:

Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Telekommunikations- und IT-Unternehmens Cisco Systems Inc. (ISIN: US17275R1023, WKN: 878841, Ticker-Symbol: CIS, Nasdaq-Symbol: CSCO) weiterhin zu verkaufen.

Der Umsatz sei in Q4 2017/18 (31.07.) um 5,9% auf 12,84 (Vj.: 12,13) Mrd. USD gestiegen. Jedoch sollte Cisco hierbei auch signifikant von positiven Wechselkurseffekten sowie von der Anfang Februar abgeschlossenen und 1,9 Mrd. USD schweren Übernahme von Broadsoft profitiert haben. Über die organische Entwicklung mache das Unternehmen aber keinerlei Angaben. Das Nettoergebnis sei ferner von der US-Steuerreform gepusht worden und deutlich um 56,9% auf 3,80 (Vj.: 2,42) Mrd. USD geklettert. Beim Quartalsausblick für Q1 habe der Konzern umsatz- und ergebnisseitig positiv überraschen können.

Der Analyst habe seine Prognosen für 2018/19 erhöht (u.a. EPS: 2,57 (alt: 2,36) USD). Für 2019/20 prognostiziere er erstmals ein EPS von 2,66 USD. Aktuell würden viele Sonderfaktoren die Geschäftsentwicklung bzw. die Aktie treiben. So profitiere Cisco von positiven Wechselkurseffekten sowie von regelmäßigen Übernahmen. Außerdem werde der Aktienkurs noch von sehr hohen Aktienrückkäufen getrieben. Hierfür habe der Konzern im Geschäftsjahr 2017/18 sogar auch deutlich mehr Mittel ausgegeben als er eingenommen habe.

Bei einem von 38,00 auf 40,00 USD moderat angehobenen Kursziel bewertet Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research, die Cisco Systems-Aktie weiterhin mit dem Votum "verkaufen". (Analyse vom 22.08.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Cisco Systems-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Cisco Systems-Aktie:
39,34 EUR -1,82% (22.08.2018, 11:55)

Tradegate-Aktienkurs Cisco Systems-Aktie:
39,43 EUR -0,45% (22.08.2018, 12:00)

NASDAQ-Aktienkurs Cisco Systems-Aktie:
USD 45,78 (21.08.2018)

ISIN Cisco Systems-Aktie:
US17275R1023

WKN Cisco Systems-Aktie:
878841

Ticker-Symbol Cisco Systems-Aktie:
CIS

Nasdaq Ticker-Symbol Cisco Systems-Aktie:
CSCO

Kurzprofil Cisco Systems Inc.:

Cisco Systems Inc. (ISIN: US17275R1023, WKN: 878841, Ticker-Symbol: CIS, Nasdaq-Symbol: CSCO) ist ein US-amerikanisches Telekommunikations- und IT-Unternehmen. Cisco Systems ist einer der weltweit führenden Anbieter von Switches und Routern, die vor allem bei Internet-Backbones Verwendung finden. Unternehmenssitz der Cisco Systems Inc. ist San Jose, Kalifornien, USA.

Cisco bietet Lösungen für fast alle Bereiche des Netzwerkbetriebs an: Router, Switches (LAN, SAN), WLAN, Unified Communications, VoIP, Contact Center, Video, TelePresence, Netzwerkmanagement, Security (Firewall, Authentifizierung, Virtual Private Network).

CEO:
Charles H. Robbins (22.08.2018/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
12.06.19 , William Blair & Co
Cisco Systems: Zeichen für Gegenwind mehren sic [...]
Chicago (www.aktiencheck.de) - Cisco Systems-Aktienanalyse von Analyst Jason Ader von William Blair & Co: Jason Ader, ...
12.06.19 , BNP Paribas
Cisco Systems: April-Hoch im Visier - Chartanalys [...]
Paris (www.aktiencheck.de) - Cisco Systems: April-Hoch im Visier - Chartanalyse Die Cisco Systems-Aktie (ISIN: US17275R1023, ...
Cisco Systems-Aktie hat noch viel Luft nach oben [...]
New York (www.aktiencheck.de) - Cisco Systems-Aktienanalyse von Analyst Ivan Feinseth von Tigress Financial Partners: Analyst ...