Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 20. Mai 2019, 13:22 Uhr

Nordex

WKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554

Darum legen Nordex heute zu


17.08.11 16:15
aktiencheck.de EXKLUSIV

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Die Aktie des Windanlagenbauers Nordex zählt derzeit mit einem Aufschlag von 2,2 Prozent zu den wenigen Werten im TecDAX, die grüne Vorzeichen ausweisen können.

Dabei profitiert das Papier heute eindeutig von dem Zahlenausweis des Konkurrenten Vestas Wind Systems (ISIN DK0010268606 / WKN 913769). So schnitten die Dänen im abgelaufenen zweiten Quartal überraschend gut ab. Der Umsatz verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 35,8 Prozent auf 1,401 Mrd. Euro. Bereinigt um außerordentliche Effekte legte das EBIT von -180 Mio. Euro auf jetzt 77 Mio. Euro zu. Nach einem Vorjahresquartalsverlust von 143 Mio. Euro konnte diesmal unter dem Strich ein Überschuss von 55 Mio. Euro erzielt werden. Zudem bestätigten die Dänen ihr Auftragsziel für das laufende Jahr von 7.000 bis 8.000 MW. Zudem wurden auch das Umsatzziel von 7 Mrd. Euro sowie die anvisierte EBIT-Marge von 7 Prozent bestätigt. Die Aktie von Vestas Wind Systems befindet sich daraufhin aktuell um Höhenrausch und legt aktuell um mehr als 25 Prozent zu.

Die Anteilsscheine von Nordex können derweil ebenfalls von dem Höhenflug der Aktie des Konkurrenten profitieren. Allerdings bleibt festzuhalten, dass es bei Nordex im abgelaufenen Quartal nicht so gut lief. So rutschte man im zweiten Quartal nach einem Vorjahresquartalsgewinn in die Verlustzone. Viele Anleger sind vor dem Hintergrund der guten Vestas-Zahlen scheinbar nun der Meinung, dass sich auch die Geschäfte bei Nordex in den kommenden Quartalen besser entwickeln könnten.

Die Analysten zeigten sich der Aktie von Nordex gegenüber zuletzt allerdings eher skeptisch. So stuften die Analysten der Nord LB das Papier gestern weiterhin mit "verkaufen" ein und senkten ihr Kursziel von zuvor 5 Euro auf jetzt 3,50 Euro. Ihrer Ansicht nach hat das Unternehmen im zweiten Quartal stärker als angenommen unter den nach wie vor harten Marktbedingungen gelitten. Zudem wiesen sie darauf hin, dass sie nicht von einer schnellen Verbesserung des Marktumfeldes ausgehen.

Die Aktie von Nordex verbessert sich derzeit um 2,2 Prozent und notiert bei 4,20 Euro. (17.08.2011/ac/e/a)




Disclaimer
Diese Publikation wurde durch einen Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Die aktiencheck.de AG übernimmt keine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.





 
Werte im Artikel
2.835 minus
-1,12%
13,30 minus
-1,55%
72,98 minus
-3,34%
09:17 , dpa-AFX
DGAP-News: Nordex Group präsentiert neue Turbin [...]
Nordex Group präsentiert neue Turbine der Delta4000-Baureihe für Märkte mit geringeren komplexen ...
Nordex (Wochenchart): Bemerkenswertes Candlestic [...]
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Nordex-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten von HSBC Trinkaus ...
19.05.19 , Finanztrends
Nordex: Wie belastbar ist dieser Hammer?
Bereits seit November 2017 war die Nordex-Aktie um eine Bodenbildung bemüht. Diese vollzog sich lange Zeit als eine ...