Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 12. April 2021, 9:31 Uhr

TeamViewer

WKN: A2YN90 / ISIN: DE000A2YN900

Faktor Update: TeamViewer


23.02.21 12:24
Jürgen Sterzbach

Von Abgaben belastet


Die in der letzten Woche vorgestellte Long-Idee auf TeamViewer hat anfangs einen positiven Lauf genommen, kurz vor 50,00 Euro knickten Käufer jedoch ein, die Aktie fiel wieder unter die um 47,00 Euro befindliche Nackenlinie der vorausgegangenen inversen SKS-Formation. Trotzdem scheint der Aufwärtstrend seit November letzten Jahres noch intakt zu sein, sodass die Long-Idee über das Faktor Zertifikat Long auf TeamViewer WKN VP5SMR doch noch fruchten könnte. Dazu sollte die Aktie jedoch spätestens am 50-Tage-Durchschnitt bei 43,86 Euro zeitnah wieder zur Oberseite abdrehen. Anderenfalls muss die Reißleine durch eine entsprechende Auflösung der Positionen gezogen werden.


TeamViewer (Tageschart in Euro) Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)



Urheberrecht / Bildmaterial:

Wir verwenden Bildmaterial von folgenden Anbietern:


www.fotolia.de
www.istockphoto.de


Wir verwenden Charts von folgenden Anbietern:


www.tradesignalonline.de
www.market-maker.de


Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:


Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Deutschen Bank Aktiengesellschaft eingegangen ist.


Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.


Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.



Es gelten die AGB und die Datenschutzrechtlichen Hinweise auf www.boerse-daily.de

powered by stock-world.de


30.03.21 , Jürgen Sterzbach
DAX: Aufwärts im April?
Chance von 92 Prozent p.a. von Ingmar Königshofen - 30.03.2021, 09:00 Uhr Laut Statistik der vergangenen ...
23.03.21 , Jürgen Sterzbach
Euro: Weiter im Abwärtsmodus?
Chance von 85 Prozent p.a. von Ingmar Königshofen - 23.03.2021, 09:00 Uhr Die Euro-Rally endete ...
16.03.21 , Jürgen Sterzbach
Nike: Bullflag vor Auflösung
von Maciej Gaj - 16.03.2021, 10:25 Uhr Seit Dezember konsolidiert der US-Sportartikelhersteller Nike in ...
09.03.21 , Jürgen Sterzbach
Allianz: Hohe Hürde
Chance von 50 Prozent p.a. von Ingmar Königshofen - 09.03.2021, 09:00 Uhr Die Pandemie hinterließ ...
02.03.21 , Jürgen Sterzbach
DAX: Stark im Frühling?
Chance von 155 Prozent p.a. von Ingmar Königshofen - 02.03.2021, 09:00 Uhr Gestern kletterte der ...

 
Werte im Artikel
37,79 plus
+0,80%
06.04.21 , Finanztrends
RBC sieht immer noch reichlich Kurspotenzial bei T [...]
Rund 15 Prozent haben die Aktien des Remote-Software-Anbieter TeamViewer in den letzten drei Monaten verloren und sind ...
03.04.21 , Motley Fool
TeamViewer: Wachstum um jeden Preis, eine gefä [...]
Die Aktie von TeamViewer (WKN: A2YN90) ist eine überaus spannende Wachstumsgeschichte, speziell in Zeiten von COVID-19. ...
01.04.21 , Barclays
TeamViewer: Kurszielsenkung
London (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: James Goodman, Analyst von Barclays, stuft die TeamViewer-Aktie (ISIN: ...