Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 22. März 2019, 15:27 Uhr

Silber COMEX

WKN: COM019 / ISIN:

Gold nimmt wieder Kurs auf sein Allzeithoch, Silber kann Erholung fortsetzen


17.08.11 12:38
aktiencheck.de EXKLUSIV

New York (aktiencheck.de AG) - Nach der zuletzt moderat verlaufenden Korrektur bei Gold nimmt das Edelmetall schon wieder Kurs auf neue Höchststände. Auch der Silberpreis kann seine zuletzt stabile Erholungsentwicklung weiter fortsetzen. Der Goldpreis legt heute im europäischen Mittagshandel um 0,40 Prozent auf 1.793,10 US-Dollar zu und der Silberpreis rückt um 0,58 Prozent auf 40,03 US-Dollar je Feinunze vor.

Die aktuellen Wirtschaftsdaten aus Europa und den USA lassen eine weltweite Konjunkturabkühlung erwarten. Da derzeit die Risikoaversion sehr hoch ist und die Schuldenkrise in Europa, trotz der konstruktiv verlaufenden Gespräche zwischen Bundeskanzlerin Merkel und dem französischen Staatspräsident Sarkozy, die Anleger in Atem hält, dürfte Gold in absehbarer Zeit als sicherer Hafen weiterhin gefragt bleiben. Auch die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets halten den Goldpreis auf dem aktuellen Niveau für gut unterstützt.

Nach Einschätzung der technischen Analysten der BNP Paribas sollte Gold in Kürze sein Allzeithoch bei 1.815 US-Dollar erreichen. Oberhalb davon wäre Platz bis ca. 1.900 US-Dollar, unterhalb von 1.745 hingegen könne eine weitere Korrekturwelle bis ca. 1.680/1.700 US-Dollar folgen.

Der Silberpreis könnte nach Meinung der technischen Analysten der BNP Paribas nun die Marke von 42,00 US-Dollar ins Visier nehmen. Ein nachhaltiger Ausbruch über das Niveau von 42,30 US-Dollar würde weiteres Aufwärtspotenzial bis ca. 45,00 US-Dollar eröffnen, unterhalb von 38,00 US-Dollar sei nochmals ein Test des Unterstützungsbereichs bei 36,70/36,80 US-Dollar möglich. (17.08.2011/ac/e/mb)



Disclaimer
Diese Publikation wurde durch einen Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Die aktiencheck.de AG übernimmt keine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.





 
Werte im Artikel
1.313 plus
+0,25%
-    plus
0,00%
15,42 minus
-0,36%
27.11.13 , Bernd Raschkowski
Silber: Hält das Jahrestief?
Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Silber-Fans hatten im aktuellen Jahr nicht viel zu lachen: Das Edelmetall ...
26.11.13 , Timo Emden
Goldpreis bleibt unter Druck - Stärkerer US-Dollar b [...]
Niall Delventhal, 26. November 2013 Der Abwärtstrend im Gold hält unvermindert ...
25.11.13 , Benjamin Summa
Silber: Trotz Kurssturz gefragt
Das Jahr 2013 verlief für Silber nicht gerade glänzend. In den ersten zehn Monaten verlor das mit großem ...