Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 18. November 2019, 5:23 Uhr

Sporttotal

WKN: A1EMG5 / ISIN: DE000A1EMG56

SPORTTOTAL: Ein großer Hokuspokus - Aktienanalyse


16.10.19 14:35
Vorstandswoche.de

Haar (www.aktiencheck.de) - SPORTTOTAL-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de":

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der SPORTTOTAL AG (ISIN: DE000A1EMG56, WKN: A1EMG5, Ticker-Symbol: WIG1) unter die Lupe.

Vor der Aktie von SPORTTOTAL warne die "Vorstandswoche" seit vielen Jahren. Firmenchef Peter Lauterbach habe mit dem jüngsten Halbjahresbericht mal wieder grottige Zahlen veröffentlicht. Bei Umsätzen von mehr als 25 Mio. Euro seien vor Steuern und Zinsen knapp 4,2 Mio. Euro durch den Schornstein gejagt worden. Lauterbach wolle bekanntlich die "Streaming-Plattform" internationalisieren. Die dafür notwendigen Investitionen sollten über recht abenteuerliche Konstrukte via Fremdkapital abgebildet werden, die angeblich im 2. Halbjahr 2019 zur Verfügung gestellt werden sollten. Klappe es nicht, dann gehe der CEO nach Meinung der Experten mal wieder seinem "zweiten" Geschäftsfeld nach: Kapitalerhöhungen platzieren. Die Experten würden SPORTTOTAL weiterhin für einen großen Hokuspokus halten, mit dem Anleger schon eine ganze Menge Geld in den Sand gesetzt hätten, sofern sie nicht auf sie gehört hätten.

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" raten, die SPORTTOTAL-Aktie zu verkaufen! (Analyse vom 16.10.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze SPORTTOTAL-Aktie:

Börse Frankfurt-Aktienkurs SPORTTOTAL-Aktie:
0,952 EUR -4,23% (16.10.2019, 13:36)

ISIN SPORTTOTAL-Aktie:
DE000A1EMG56

WKN SPORTTOTAL-Aktie:
A1EMG5

Ticker-Symbol SPORTTOTAL-Aktie:
WIG1

Kurzprofil SPORTTOTAL AG:

Die SPORTTOTAL AG (ehemals _wige MEDIA AG) (ISIN: DE000A1EMG56, WKN: A1EMG5, Ticker-Symbol: WIG1) ist ein international operierender Mediendienstleister, der sich seit 2017 unter neuem Namen auf den Kernbereich Sport konzentriert. Das Unternehmen spezialisiert sich auf die Übertragung, Vermarktung und Organisation von großen Sportereignissen, wie beispielsweise die Olympischen Spiele, Fußball-Weltmeisterschaften und Formel-1-Rennen und bietet Services und Lösungen entlang der Wertschöpfungskette für Live-, TV- und Content-Produktionen an. Dabei ist der Full-Service-Anbieter für Sportevents in den Bereichen Außenübertragung, TV-, Content-Produktion, TV-Vermarktung, Vermietung, Ausstattung ganzer Sportstätten sowie Eventmarketing tätig und bietet damit in Zusammenhang stehende Dienstleistungen an.

Mittlerweile ist das Unternehmen zum international operierenden Lösungsanbieter für Veranstalter, Sender, Firmen, Agenturen und Sponsoren avanciert und ermöglicht seinen Kunden und Partnern eine bestmögliche mediale Präsentation ihrer Veranstaltung. Über die neue digitale Sport-Video-Plattform sporttotal.tv kann das Unternehmen eigene Inhalte vermarkten und über den TV-Streaming-Sender verbreiten. Schwerpunkt stellt hierbei der Amateursport dar. (16.10.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
16.11.19 , Aktiennews
Sporttotal: Was ist jetzt angebracht?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Sporttotal, die im Segment "Telekommunikationsdienste" ...
04.11.19 , dpa-AFX
Original-Research: SPORTTOTAL AG (von Monteg [...]
^ Original-Research: SPORTTOTAL AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu SPORTTOTAL AG Unternehmen: ...
04.11.19 , Montega AG
SPORTTOTAL: Projektgeschäft zwingt das Unterne [...]
Hamburg (www.aktiencheck.de) - SPORTTOTAL-Aktienanalyse von Analyst Henrik Markmann von der Montega AG: Henrik Markmann, ...