Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 22. März 2019, 16:11 Uhr

Sika

WKN: A2JNV8 / ISIN: CH0418792922

Sika: Erwartungen erfüllt - Zweistellige Dividendenerhöhung - Kaufen! Aktienanalyse


22.02.19 12:35
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Sika-Aktienanalyse von Aktienanalyst Bernd Pomrehn von Vontobel Research:

Bernd Pomrehn, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Sika AG (ISIN: CH0418792922, WKN: A2JNV8, Ticker-Symbol: SIK, NASDAQ OTC-Symbol: SKFOF).

EBIT-Prognose im GJ18 erreicht: Das EBIT habe im GJ18 CHF 946 Mio. (+5,5% J/J) ggü. der Unternehmensprognose von CHF 940 bis 960 Mio. betragen. Es habe damit 1% unter den Analystenschätzungen gelegen, was auf unerwartet hohe Personalkosten zurückzuführen sei. Die EBIT-Marge von Sika sei im Jahresvgl. um 100 Bp gesunken, da die Skaleneffekte durch höhere Rohstoffpreise (-145 Bp), die Kosten für die Beilegung des Rechtsstreits mit der Familie Burkard (-32 Bp) und Übernahmekosten (-14 Bp) mehr als aufgezehrt worden seien.

Der Reingewinn sei unterstützt worden durch einen niedrigeren Steuersatz und sei um 5,9% auf CHF 687 Mio. gestiegen, was genau der Analystenprognose entspreche.

Zweistellige Dividendenerhöhung: Der Verwaltungsrat schlage eine Dividendenerhöhung um 10,8% auf CHF 2,05 je Aktie vor.

Zuversichtlicher Ausblick für GJ19: Sika bestätige ohne Einschränkung seinen bereits im Januar bekannt gegebenen Ausblick. Entsprechend seiner Wachstumsstrategie 2020 erwarte das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 6 bis 8%. Die Eröffnung von sieben bis neun neuen Werken und weitere Übernahmen würden dazu beitragen. Der Gewinn dürfte überproportional steigen. Im Automobilgeschäft habe der Projektbestand für 2019 ein neues Rekordhoch erreicht. Die neue Strategie 2023 werde am 3. Oktober am Kapitalmarkttag vorgestellt.

Sika sei sehr zuversichtlich, seine EBIT-Marge im GJ19 erhöhen zu können, und zwar mittels Preiserhöhungen, Effizienzgewinnen und Skaleneffekten sowie dem Wegfall von Prozesskosten, die die Integrationskosten (rund CHF 30 Mio. für Parex) und den Negativeffekt durch die Umstellung auf IFRS 16 (CHF 10,5 Mio.) mehr als wettmachen dürften. Auch Pomrehn sei überzeugt, dass Sika gut positioniert sei, Umsatz und Gewinn auch 2019-20 zweistellig wachsen zu lassen. Ausgehend von seinem DCF-basierten Kursziel von CHF 152 sehe der Analyst zudem auch beim Aktienkurs ein zweistelliges Aufwärtspotenzial.

Bernd Pomrehn, Aktienanalyst von Vontobel Research, behält sein "buy"-Rating für die Sika-Aktie bei. (Analyse vom 22.02.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Sika-Aktie:

Börse Stuttgart-Aktienkurs Sika-Aktie:
118,70 EUR +3,85% (22.02.2019, 11:55)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Sika-Aktie:
134,90 CHF +4,09% (22.02.2019, 12:01)

ISIN Sika-Aktie:
CH0418792922

WKN Sika-Aktie:
A2JNV8

Ticker-Symbol Sika-Aktie:
SIK

SIX Swiss Exchange-Ticker-Symbol Sika-Aktie:
SIK

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Sika-Aktie:
SKFOF

Kurzprofil Sika AG:

Sika (ISIN: CH0418792922, WKN: A2JNV8, Ticker-Symbol: SIK, NASDAQ OTC-Symbol: SKFOF) ist ein Unternehmen der Spezialitätenchemie, führend in der Entwicklung und Produktion von Systemen und Produkten zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen für die Bau- und Fahrzeugindustrie. Sika ist weltweit präsent mit Tochtergesellschaften in 101 Ländern und produziert in über 200 Fabriken. Ihre mehr als 18.000 Mitarbeitenden haben 2017 einen Jahresumsatz von CHF 6,25 Milliarden erwirtschaftet. (22.02.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.03.19 , Aktiennews
Sika: Tacheles!
An der Heimatbörse SIX Swiss Ex notiert Sika per 18.03.2019, 17:13 Uhr bei 137,67 EUR. Sika zählt zum Segment ...
15.03.19 , dpa-AFX
GNW-News: GENERALVERSAMMLUNG 2019 DER [...]
GENERALVERSAMMLUNG 2019 DER SIKA AG Sika AG / GENERALVERSAMMLUNG 2019 DER SIKA AG . Verarbeitet und ...
14.03.19 , Vontobel Research
Sika: Wachstumsstrategie konsequent umgesetzt - [...]
Zürich (www.aktiencheck.de) - Sika-Aktienanalyse von Aktienanalyst Bernd Pomrehn von Vontobel Research: Bernd ...