Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. April 2020, 3:39 Uhr

Telefonica

WKN: 850775 / ISIN: ES0178430E18

Telefónica: Q3 übertrifft die Markterwartungen - Guidance angehoben - Kaufen! Aktienanalyse


12.11.18 12:28
LBBW

Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Telefónica-Aktienanalyse von Bettina Deuscher, Investmentanalystin von der LBBW:

Bettina Deuscher, Investmentanalystin der LBBW, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des spanischen Telekom-Konzerns Telefónica S.A. (ISIN: ES0178430E18, WKN: 850775, Ticker-Symbol: TNE5, Nasdaq OTC-Symbol: TEFOF) weiterhin zu kaufen.

Telefónica habe insgesamt gute Zahlen für das dritte Quartal berichtet, obwohl in Q3 erneut Wechselkursbeeinträchtigungen, vor allem in Brasilien und Argentinien, die Erlöse belastet hätten (-8,3% yoy). Bereinigt um diese habe die organische Umsatzsteigerung +2,7% betragen (9M 2018: +2,2% yoy). Die positive organische Erlösentwicklung sowie weitere Kosteneinsparungen, i. W. aus der Digitalisierung und der Vereinfachung von Prozessen, hätten unter dem Strich zu einer Steigerung des EBITDA in Q3 um +4,1% yoy geführt(9M 2018: +3,8% yoy). Die EBITDA-Marge (organisch) sei um +0,4%-Punkte auf 34,5% gesteigert worden. Der operative Cash Flow (exkl. Spektrum) sei organisch um +4% yoy gesteigert worden (9M 2018: +2,9%).

Auch die Entschuldung habe sich in Q3 positiv entwickelt, wozu neben dem freien Cash Flow außerordentliche Mittelzuflüsse aus Assetverkäufen beigetragen hätten (u.a. Verkauf der 9,99% Beteiligung an Telxius für 379 Mio. EUR). Die Finanzschulden seien um knapp eine Milliarde Euro auf rd. 42,6 Mrd. EUR gesunken. Damit sei der Verschuldungsgrad (Net Debt/EBITDA) nahezu unverändert (aktuell 2,68; Dez. 2017: 2,66).

Die Umsatzguidance sei auf +2% leicht angehoben worden (vorher: +1%. Die weiteren Finanzziele seien unverändert bestätigt worden. U.a. werde infolge der andauernden Kostensenkungsmaßnahmen eine Steigerung der organischen EBITDA-Marge um 0,5%-Punkte auf Jahressicht angestrebt. Die Adjustierungen der Prognosen der Analystin würden lediglich marginal ausfallen und sich insgesamt weiterhin unterhalb des Unternehmensausblicks bewegen. Ihr DCF-Modell ermittle ein unverändertes Kursziel von 10 EUR.

Aufgrund des Steigerungspotenzials bestätigt Bettina Deuscher, Investmentanalystin der LBBW, ihr Rating "kaufen" für die Telefónica-Aktie. Es bestünden vor allem Währungs- u. Länder- und Akquisitionsrisiken, zudem seien Beteiligungsverkäufe in Lateinamerika und UK im Mobilfunk möglich. (Analyse vom 12.11.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Telefónica-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Telefónica-Aktie:
7,492 EUR +0,20% (12.11.2018, 11:18)

Tradegate-Aktienkurs Telefónica-Aktie:
7,481 EUR -0,04% (12.11.2018, 11:36)

ISIN Telefónica-Aktie:
ES0178430E18

WKN Telefónica-Aktie:
850775

Ticker-Symbol Telefónica-Aktie:
TNE5

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Telefónica-Aktie:
TEFOF

Kurzprofil Telefónica S.A.:

Telefónica S.A. (ISIN: ES0178430E18, WKN: 850775, Ticker-Symbol: TNE5, Nasdaq OTC-Symbol: TEFOF) ist ein Telekommunikationsanbieter, der in den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet, Medien und Verzeichnis-Erstellung tätig ist. Telefónica ist hauptsächlich in spanisch- und portugiesisch sprechenden Ländern vertreten. In Europa gilt Telefónica als führendes Telekommunikationsunternehmen in Spanien und hält zudem Niederlassungen in Irland, Deutschland, Großbritannien, Tschechien und in der Slowakei. (12.11.2018/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
01:28 , Aktiennews
Telefonica: Was passiert jetzt?
Der Kurs der Aktie Telefonica steht am 07.04.2020, 01:28 Uhr bei 4.33 EUR. Der Titel wird der Branche "Integrierte ...
06.04.20 , GOLDMAN SACHS
Goldman senkt Ziel für Telefonica auf 5,50 Euro - [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Telefonica von 6,50 auf 5,50 ...
06.04.20 , Finanztrends
Evotec Aktie, Telefonica Aktie und Wirecard Aktie [...]
Gegen 09:05 Uhr notiert der TecDAX mit 2655.83 Punkten sehr deutlich im Plus (+3.93 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen ...