Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 16. Januar 2021, 10:22 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla ist die Aktie der Stunde - Aktienanalyse


25.11.20 17:40
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) unter die Lupe.

Tesla sei die Aktie der Stunde, der Elektroautohersteller habe eine Marktkapitalisierung in Höhe von über 500 Milliarden Dollar erreicht. Ein starkes Stück: Obwohl etwa der VW-Konzern 20-mal so viele Autos baue, sei Tesla an der Börse um den Faktor fünf wertvoller. Denn Anleger würden fest daran glauben, dass Tesla besonders gut für die Zukunft gerüstet sei.

Jetzt habe Elon Musk etwa bekräftigt, eine gewaltige Batteriefabrik in Deutschland zu bauen. Er werde mit den Worten zitiert: "Ich denke, es wird wahrscheinlich die größte Zellfertigung der Welt." Hier sollten 100 GWh p.a. und später sogar "200 bis 250 GWh" produziert werden. Für solche großen Pläne brauche Tesla neue Automodelle, um diese Mengen auch verbauen zu können. Elon Musk habe nun augenzwinkernd erzählt, er habe Probleme gehabt, das Model X in Berlin einzuparken. Gerade für Europa würde es daher "wahrscheinlich Sinn machen, ein kompaktes Auto anzubieten", zitiere ihn Reuters.

Tesla könnte sich damit gegen die immer stärker zunehmende Konkurrenz wehren. In einem älteren Tweet habe Musk bei einem E-Auto-Markt von 30 Millionen Autos p.a. bis 2030 in Aussicht gestellt, dass Tesla 20 Millionen davon bauen könne. Stand jetzt ist Tesla jedoch mit einem Marktanteil von knapp zehn Prozent in wichtigen europäischen Märkten weit von einer Marktdominanz von 50 Prozent und mehr entfernt, so Florian Söllner von "Der Aktionär". (Analyse vom 25.11.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
470,90 EUR +0,75% (25.11.2020, 17:22)

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
471,25 EUR +3,37% (25.11.2020, 17:07)

Nasdaq-Aktienkurs Tesla-Aktie:
561,61 USD +1,12% (25.11.2020, 17:08)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Tesla-Aktie Deutschland:
TL0

Ticker-Symbol Tesla-Aktie Nasdaq:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S).

Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota.

Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA.

CEO: Elon Musk (25.11.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
07:40 , Motley Fool
Die irrsinnige Bewertung von Tesla in 1 Chart
Der Elektroautohersteller Tesla (WKN: A1CX3T) ist nach einer unglaublichen Rallye im Jahr 2020 etwa 700 Mrd. US-Dollar ...
15.01.21 , dpa-AFX
Tesla bekommt längere Frist für Sicherheitsleistung [...]
GRÜNHEIDE (dpa-AFX) - Der US-Elektroautobauer Tesla hat von Brandenburg eine fünf Tage längere Frist ...
15.01.21 , Finanztrends
Tesla Aktie: ROCE im Check!
Mit Blick auf das 3. Quartal verdiente Tesla (NASDAQ:TSLA) $809,00 Mio., was einem Anstieg von 147,4% gegenüber ...