Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 20. Juli 2019, 3:48 Uhr

Varta

WKN: A0TGJ5 / ISIN: DE000A0TGJ55

VARTA: Geplante Übernahme von Varta Consumer Batteries strategisch positiv - Aktienanalyse


07.06.19 11:25
Berenberg

Hamburg (www.aktiencheck.de) - VARTA-Aktienanalyse von Analysten Gerhard Orgonas und Charlotte Friedrichs von der Privatbank Berenberg:

Gerhard Orgonas und Charlotte Friedrichs, Analysten der Privatbank Berenberg, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Batterieherstellers VARTA AG (ISIN: DE000A0TGJ55, WKN: A0TGJ5, Ticker-Symbol:VAR1) und erhöhen das Kursziel von 43 auf 55 Euro.

Die geplante Übernahme von Varta Consumer Batteries sei strategisch positiv und der Kaufpreis von 100 Mio. Euro attraktiv, so die Analysten in einer heute veröffentlichten Studie. Sie hätten ihre Umsatz- und Gewinnprognosen für die Jahre 2019 bis 2021 deutlich erhöht.

Gerhard Orgonas und Charlotte Friedrichs, Analysten der Privatbank Berenberg, haben in einer aktuellen Aktienanalyse das "buy"-Votum für die VARTA-Aktie bestätigt und das Kursziel von 43 auf 55 Euro angehoben. (Analyse vom 07.06.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze VARTA-Aktie:

XETRA-Aktienkurs VARTA-Aktie:
46,40 EUR +2,54% (07.06.2019, 10:47)

Tradegate-Aktienkurs VARTA-Aktie:
46,20 EUR +2,10% (07.06.2019, 11:03)

ISIN VARTA-Aktie:
DE000A0TGJ55

WKN VARTA-Aktie:
A0TGJ5

Ticker-Symbol VARTA-Aktie:
VAR1

Kurzprofil VARTA AG:

Die VARTA AG (ISIN: DE000A0TGJ55, WKN: A0TGJ5, Ticker-Symbol:VAR1) als Muttergesellschaft der Gruppe ist über ihre Tochtergesellschaften VARTA Microbattery GmbH und VARTA Storage GmbH in den Geschäftssegmenten Microbatteries und Power & Energy tätig. Die VARTA Microbattery GmbH ist heute bereits ein Innovationsführer im Bereich Mikrobatterien, einer der Marktführer bei Hörgerätebatterien und strebt die Marktführerschaft auch für Lithium-Ionen Batterien im Bereich Wearables insbesondere bei Hearables an. Die VARTA Storage GmbH fokussiert sich auf intelligente Energielösungen für maßgeschneiderte Batteriespeichersysteme für OEM-Kunden sowie auf das Design, die Systemintegration und die Montage von stationären Lithium-Ionen Energiespeichersystemen. Mit fünf Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der VARTA AG Gruppe derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig. (07.06.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.07.19 , Maydorns Meinung
VARTA: Hohe Bewertung hat einen guten Grund - [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - VARTA-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Redakteur des ...
18.07.19 , DAF
Maydorns Meinung: Netflix, SAP, Heidelberger Druc [...]
In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher ...
08.07.19 , Aktiennews
Varta: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten?
Der Kurs der Aktie Varta steht am 08.07.2019, 16:14 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 55 EUR. Der Titel wird ...