Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. August 2019, 10:45 Uhr

Haemato

WKN: 619070 / ISIN: DE0006190705

Windsor auf dem Weg zu weiteren Kurshöhen


29.03.11 12:09
aktiencheck.de EXKLUSIV

Berlin (aktiencheck.de AG) - Die GBC AG stellt heute die Windsor AG (ISIN DE0006190705 / WKN 619070) als ihr "Investment des Monats März 2011" vor und empfiehlt die Aktie zum Kauf. Lesen Sie hier die Originalfassung der Analysten Cosmin Filker und Felix Gode der GBC AG:

Fokus auf Immobilienentwicklung und Beteiligungen im Pharmabereich

Seit der Gründung der Windsor AG steht die Faszination der Immobilie im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie. Ein Geschäftsfeld der Gesellschaft umfasst somit weiterhin die Investition in renditestarke Wohn- und Gewerbeimmobilien mit besonderem Fokus auf Berlin.

Die Windsor AG setzt darüber hinaus auf Beteiligungen und Anlagen in Sachwerte (Real Assets). Dazu gehört neben dem Immobiliengeschäft derzeit insbesondere die Beteiligung an wachstumsorientierten Pharmagesellschaften.

Eindrucksvolle Rückkehr in die Profitabilität…
Mit Vorlage der vorläufigen Geschäftsjahreszahlen 2010 hat die Windsor AG die Rückkehr in die Profitabilität eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Dabei konnten die Kennzahlen auf allen Ebenen deutlich gegenüber dem Vorjahr erhöht werden und zeigen, dass die Strategieänderung unter dem neuen Vorstand Roy von der Locht richtig war und nun erfolgreich ist.

Der frühere Fokus der Windsor AG lag auf sämtlichen Bestandteilen der Wertschöpfung in Zusammenhang mit Immobilieninvestitionen. Dementsprechend abgedeckt wurden die Sanierung, die Entwicklung, der Vertrieb sowie die Bestandshaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Die hat sich geändert.

… beweist erfolgreichen Strategiewechsel
Der Geschäftsbereich der Bestandsimmobilien wurde im Rahmen der Strategieänderung auf ein Minimum reduziert und inzwischen nicht mehr als ausreichend attraktiv einzustufenden Bestandsimmobilien werden derzeit veräußert. Zwar wird das Immobiliengeschäft weiterhin im Fokus der Windsor AG bleiben, der neue Schwerpunkt wird jedoch auf dem dynamischeren Geschäft der Immobilienentwicklung, insbesondere von Eigentumsimmobilien, liegen. Geplant sind Entwicklungsprojekte in kleinen bis mittleren Größenordnungen von Nettogrundflächen von etwa 1.000 bis 2.000 qm. Mit dem regionalen Fokus auf Berlin ist die Gesellschaft in einem derzeit äußert attraktiven Umfeld aktiv und wir sehen den Strategieschwenk auf die Immobilienentwicklung als absolut richtig an.

Erweiterung des Fokus auf Beteiligungen aus der Pharmabranche
Darüber hinaus wurde der operative Fokus auch auf den Beteiligungsbereich, hier insbesondere auf Beteiligungen aus der Pharmabranche, erweitert. Der Erwerb des Pharmaunternehmens Simgen GmbH sowie die Beteiligung am gelisteten Berliner Pharmaunternehmen MPH Mittelständische Pharmaholding AG (ISIN DE000A0NF697 / WKN A0NF69) belegen diesen Schritt. Beide Unternehmen sind auf die Entwicklung, Herstellung, den Handel und Vertrieb von Generika und Parallelimporten spezialisiert. Aus der Beteiligungsstrategie von Windsor erwarten wir uns ebenfalls noch hohes Potenzial für die weitere Unternehmensentwicklung.

Ergebnis 2010 mit 5 Mio. Euro wieder deutlich profitabel und über Erwartungen
Besonders als Folge der Immobilienabverkäufe aber auch der positiven Entwicklung im Pharmabereich konnte die Windsor AG im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010 deutliche Umsatzzuwächse auf 23,5 Mio. Euro (VJ: 4,1 Mio. Euro) vorweisen. Dieser signifikante Anstieg spiegelt sich auch in der Ergebnisentwicklung der Gesellschaft sehr erfreulich wider. Das EBITDA konnte dabei von -2,0 Mio. Euro (GJ 09) auf nun +5,5 Mio. Euro dynamisch in den positiven Bereich zurückkehren. Das Vorsteuerergebnis weist mit einem Anstieg auf +5,0 Mio. Euro eine noch höhere Dynamik auf. Die Ursache hierfür liegt in der positiven Entwicklung des Finanzergebnisses.

Trotz starkem Kursanstieg von über 90% noch immer deutlich unterbewertet
Der neue Vorstand der Gesellschaft, Roy von der Locht, hat damit den Worten auch Taten folgen lassen und unsere Ergebnisplanungen übertroffen. Und auch der Aktienkurs hat die erfolgreiche Geschäftsentwicklung honoriert und die Windsor-Aktie konnte seit unserer letzten Studie (20.08.2010, bei einem Kurs von 1,30 Euro) um über 90% zulegen und hat sich unserem bisherigen Kursziel von 2,51 Euro nun schon deutlich angenähert (Schlusskurs: 25.3.2011: 2,20 Euro). Auf Basis des Gewinns 2010 errechnet sich aber derzeit noch immer ein KGV von nur 4.

Wir sind deshalb überzeugt, dass sich noch weiteres Steigerungspotenzial ergibt und werden auf Basis der guten Geschäftsjahreszahlen 2010 das Kursziel voraussichtlich nach oben anpassen. Eine detaillierte Analyse der Geschäftszahlen 2011, eine Aktualisierung der Schätzungen sowie eine konkrete Neubewertungseinschätzung erfolgt dann voraussichtlich mit Vorlage des Geschäftsberichtes 2010. (Originalfassung der GBC AG vom 29.03.2011) (29.03.2011/ac/e/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





Disclaimer
Diese Publikation wurde durch einen Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Die aktiencheck.de AG übernimmt keine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.





 
Werte im Artikel
3,90 minus
-0,26%
3,06 minus
-0,33%
11.07.19 , Xetra Newsboard
XETR : INSTRUMENT_EVENT HAE
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 11.07.2019;Das Instrument HAE DE0006190705 HAEMATO AG O.N. EQUITY wird ex Dividende/Zinsen ...
11.07.19 , Xetra Newsboard
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 11.07.2019 [...]
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 11.07.2019 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE EX-DIVIDEND/INTEREST DAY OF THE FOLLOWING ...
10.07.19 , Xetra Newsboard
XETR : INSTRUMENT_EVENT HAE
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 11.07.2019;Das Instrument HAE DE0006190705 HAEMATO AG O.N. EQUITY wird cum Dividende/Zinsen ...