Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 3. Juni 2020, 19:22 Uhr

Zoom und 184 weitere Neuzugänge bei eToro


03.04.20 17:29
Feingold-Research

Während der Coronavirus-Krise 2020 stürzten Aktien und Indizes auf der ganzen Welt ab und erreichten einen Tiefstand wie seit Jahren nicht mehr. Doch so schrecklich die Situation auch sein mag, einige Unternehmen konnten Lösungen anbieten, die zur Bewältigung der Situation beigetragen haben – und Zoom gehört dazu. eToro erweitert sein Angebot um 185 Aktien. Eine vollständige Liste der eingeführten Aktien finden Sie hier. Wir stellen einige vor…


Zoom wurde 2011 gegründet und ist eine App, die es Menschen ermöglicht, Video-und Audioanrufe mit mehreren Teilnehmern zu halten. Sie bietet Funktionen wie Chat und das Teilen des Bildschirms. Aufgrund seiner Fähigkeit, Fernkonferenzen mit hoher Kapazität zu managen, und der erhöhten Nachfrage nach solchen Dienstleistungen während der Coronavirus-Pandemie stieg die Aktie des Unternehmens im März 2020 auf ein Allzeithoch – ein Jahr nach dem Börsengang an der NASDAQ-Börse.


Zoom ist ein sehr großes Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 35 Mrd. USD und ca. 2.000 Mitarbeitern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, und Niederlassungen an mehr als 30 Standorten auf der ganzen Welt.


Erweiterung unseres globalen Angebots

Im Rahmen unserer Mission, Menschen mit globalen Märkten zu verbinden, wo sie auch sind, umfasst die aktuelle Einführung Aktien von führenden Börsen auf der ganzen Welt, die sich über verschiedene Branchen erstrecken. Nachfolgend sind einige der 185 Aktien aufgeführt, die jetzt hinzugefügt wurden:


MTR Corp

Die Mass Transit Railway (MTR) Corporation ist ein in Staatsbesitz befindliches Unternehmen in Hongkong, das einen bedeutenden Teil des öffentlichen Nahverkehrssystems der Provinz betreibt. Darüber hinaus ist MTR auch ein Immobilienentwickler, der verschiedene Immobilienanlagen in ganz Hongkong besitzt und betreibt. MTR ist ein globales Unternehmen, das Eisenbahnsysteme in London, Schweden, China und Australien betreibt. Die MTR-Aktie wird an der Hong Kong Stock Exchange gehandelt und ist im Index HKG50 enthalten.


ResMed

Dieses in San Diego ansässige Unternehmen für intelligente medizinische Geräte hat sich auf Cloud-verbundene Behandlungen für verschiedene Atemwegserkrankungen spezialisiert. Das Unternehmen entwickelt und produziert medizinische Instrumente wie Masken und CPAP-Geräte zur Behandlung von Schlafapnoe sowie anderen Geräten, die Erkrankungen wie chronische obstruktive Lungenerkrankungen (COPD) behandeln. Neben medizinischen Geräten entwickelt ResMed auch Software, um Menschen zu helfen, die aus dem Krankenhaus entlassen werden und zu Hause weitere Pflege benötigen. Die Aktie des Unternehmens, RMD, wird an der New York Stock Exchange gehandelt.


CoStar Group

Dieses in den USA ansässige Unternehmen, das an der NASDAQ-Börse gehandelt wird, hat sich auf die Entwicklung von Analyselösungen für gewerbliche Immobilienunternehmen in den USA und in Europa spezialisiert. Costar wurde 1987 gegründet und hat seine Geschäftstätigkeit ausgeweitet und mehrere Online-Marktplätze für die Immobilienbranche geschaffen.


Southern Copper

Dieses Bergbauunternehmen ist Teil eines mexikanischen Konglomerats. Es gilt als eines der zehn größten Kupfer-Bergbauunternehmen der Welt, und mit einer Marktkapitalisierung von 20 Mrd. USD ist es das größte börsennotierte Bergbauunternehmen. Southern Copper wird an der NYSE unter dem Ticker-Symbol SCCO gehandelt. Da es sich um ein multinationales Unternehmen handelt, wird es auch an der Börse von Lima gehandelt. Die Ursprünge des Unternehmens lassen sich bis 1952 zurückverfolgen und es beschäftigt derzeit etwa 12.000 Mitarbeiter.


Quelle: etoro, eigene Recherche



powered by stock-world.de

BASF – Analyst wacht auf
Um schlappe 21 Euro haben die Experten von Jefferies das Kursziel bei BASF erhöht. Deutschland ...
Wirecard – abgelöst durch die Lufthansa?
Liebe Leser, eine nicht unwichtige Ad-Hoc gab es zu Wirecard am Abend. Wichtig deshalb, ...
02.06.20 , Feingold-Research
Kauflaune lässt Kurse steigen
Anhaltende Rally: Die deutschen Aktienmärkte haben in der vergangenen Woche ihren Erholungskurs fortgesetzt ...
30.05.20 , Feingold-Research
DAX – die Luft wird eng
Anleger sollten nicht davon ausgehen, dass Fed und EZB die Märkte dauerhaft kompromisslos unterstützen ...
29.05.20 , Feingold-Research
Adidas, MTU, SAP – Index der Champions
Der boerse.de-Champions-Defensiv-Index Deutschland (BCDI® Deutschland), der eine interessante Alternative ...

 
Weitere Analysen & News
BASF – Analyst wacht auf
Um schlappe 21 Euro haben die Experten von Jefferies das Kursziel bei BASF erhöht. Deutschland ...
Verkäufer in Calls auf Allianz und RWE
Das mit deutlichem Abstand meistgehandelte verbriefte Derivat an der EUWAX ist heute ein Knock-out-Call (WKN ...
S&P500 - Über 200er-SMA weiter long
Der S&P500 notiert vorbörslich bei 3.090 Punkten und kratzt damit bereits an der Marke von 3.100 Punkten. ...