Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 19. August 2019, 22:13 Uhr

ifo-Geschäftsklima: Auslandsnachfrage und Politik drücken die Stimmung


24.04.19 11:50
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Der ifo-Geschäftsklimaindex hat sich - wie zumindest von uns erwartet - leicht verschlechtert, so die Analysten der Nord LB.

Aktuell dürften neben der nicht berauschenden Auftragslage und einer entsprechenden Exportentwicklung weiterhin politische Themen auf die Stimmung drücken. Der Brexit sei nach wie vor ungelöst und Donald Trump entdeckt gerade das Thema Handel mit der EU neu. Immerhin scheine sich mit China eine Einigung abzuzeichnen, was die Analysten zusammen mit den Konjunkturprogrammen der Volksrepublik vor allem für das zweite Halbjahr optimistisch stimme. (24.04.2019/ac/a/m)