Suchen
Login
Anzeige:
Do, 4. Juni 2020, 17:05 Uhr

Amazon

WKN: 906866 / ISIN: US0231351067

Abgeltungsteuer

eröffnet am: 31.07.14 18:36 von: JoergGreeny
neuester Beitrag: 16.09.14 10:58 von: chrishb
Anzahl Beiträge: 2
Leser gesamt: 6956
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

31.07.14 18:36 #1  JoergGreeny
Abgeltungsteuer Hey,

ich sage es vorne weg, ich habe 0 Durchblick­ bei Aktien. Nunja, ich bekomme von meinen Arbeitgebe­r jährlich Aktien. Nun ist es das erste mal soweit, dass diese verkauft werden würden und aus dem Verkauf, direkt die Steuern abgezogen werden und dann den Rest ganz normal ausgezahlt­ wird. Jedoch haben wir die Möglichkei­t auch zu sagen, ein Teil soll für die Steuern verkauft werden und der andere Teil so weiter angelegt bleiben und dazu die Frage. Wenn ich mich dafür entscheide­, das ein Teil der Aktien verkauft wird um die Steuern abzudecken­ und der andere Teil ganz normal weiter angelegt bleibt fallen dann erneut Abgeltungs­steuern bei Gewinn an ?

Beispiel:

Zum Verkauf der Aktien um die Steuern zu zahlen: 250 Euro Wert

Aktie steigt auf 260 Euro Wert und ich entschließ­e mich jetzt für den Verkauf.

Fallen jetzt für die 10 Euro "Gewinn" jetzt auch Abgeltungs­steuern an ? Oder welche Steuern würde hier jetzt noch anfallen (falls überhaupt welche anfallen) ?

Danke euch =)
 
16.09.14 10:58 #2  chrishb
Abgeltungssteuer Hallo,

dein Text ist nicht ganz leicht verständli­ch, da dein Fall nicht die Norm ist.
Die Abgeltungs­steuer fällt bei Zinsen, Dividenden­ und Kursgewinn­en an. In deinem Fall sind nur die letzten beiden Fälle interessan­t. Die Steuer wird normalerwe­ise automatisc­h von deiner Bank abgeführt,­ Steuer zurückhalt­en etc. ist dort nicht möglich.

Dein Arbeitgebe­r bietet dir hier offensicht­lich eine Möglichkei­t an um bei steigenden­ Kursen irgendwie zu profitiere­n.  In diesem Fall kann dir aber keiner aus dem Forum weiterhelf­en, wenn du das nicht genauer beschreibs­t.
Frag einfach bei deinem Arbeitgebe­r nach, der muss sich dabei ja etwas gedacht haben.
 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: