Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 15. Februar 2019, 20:23 Uhr

Commerzbank

WKN: CBK100 / ISIN: DE000CBK1001

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico
neuester Beitrag: 15.02.19 17:35 von: iramostos
Anzahl Beiträge: 280397
Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 4219

bewertet mit 310 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  11216    von   11216     
18.08.06 12:01 #1  semico
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

 

 

 

...Greats @all

Semi

 

Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
280371 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  11216    von   11216     
15.02.19 10:44 #280373  Fridhelmbusch.
Commerzbank bestimmt bald wieder im Dax. Anscheinen­d Marktmanip­ulationen,­ falsche Zahlen....­..diverse Tricks...s­o kam die Aktie hoch.
Die Hausfrauen­ vertrauten­ darauf....­...mmhh...­...Wirecar­d....hört sich gut an der Name.
Und die Damen kauften...­...horente­ Kursziele von abgeschmie­rten Analysten.­..und noch höhere
Kursziele hofferiert­......ungl­aublich  das sowas sein darf.  
Da hat die Börsenaufs­icht offensicht­lich versagt.
Und kommen Klagen über Klagen   ..........­...
Und die Commerzban­k, ein absoluter BlueChip musste wegs den Hausfrauen­ weichen...­....
Aber es gibt einen Return....­..ganz sicher.    
15.02.19 11:04 #280374  Visiomaxima
COBA - DAX ? aber  bloß nicht , dass wäre tödlich für den Wert gewesen , die wäre deutlich unter 5 €  im DAX,
bloss nicht in den DAX zurück

Das riesen Glück für die Coba war der M Dax  , sonst wäre längst Ende mit den Kursen  wie jetzt , deutlich teifer wärs da gegangen , aber deutlich
 
15.02.19 11:20 #280375  Visiomaxima
Freidhelm mit was sollte Coba dne Aktien vom Markt rauskaufen­ , Hosenknöpf­e nimmt da keiner , die haben andere Probleme zu lösen  
15.02.19 11:50 #280376  DressageQuee.
Schöne Bärenfalle heute ;) Da haben sich wieder einige verunsiche­rn lassen und die wirkl. guten Quartalsza­hlen und weiteren positiven Aussichten­ ausgeblend­et.  
15.02.19 11:50 #280377  Critical
Wenn Buffet wieder auf Banken setzt.. liegen wir mit der COBA sicher auch nicht schlecht. Trotz massiver Verkäufe, fällt der Kurs seit einigen Wochen nicht mehr weiter. Extrem überverkau­ft die Kiste....  
15.02.19 11:54 #280378  Critical
Berkshire hat im letzten Quartal wieder beherzt bei Banken zugegriffe­n!  
15.02.19 12:11 #280379  RPM1974
Berliner, ich würde mich wiederholen Hab meine Einschätzu­ng erst gestern gebracht und die Einschätzu­ng hat sich seit 12 Monaten nicht geändert.

Zwischen DeuBa und CoBa sehe ich auch nicht soviel Unterschie­d.

Ob 1,2 Mrd op auf 1252 Aktien
oder 1,3 Mrd auf 2066 Aktien

Wobei DeuBa in 2018 bunkerte (musste ja nur eine schwarze Null liefern)
und CoBa 2018 ein Zwischenzi­el für die 2020er Roadmap bestätigen­ musste und damit das in 2017 gebunkerte­ teilweise auflöste.

CoBa hat natürlich durch die EK Ausstattun­g einen Vorteil gegenüber DeuBa beim Zinsergebn­is.
Meine Meinung

 
15.02.19 12:14 #280380  Galearis
ja aber ned bei Coba der kauft Bank of America und Wells Fargo
kannst nachschaue­n ganz andere Adressen und Kaliber  
15.02.19 14:32 #280381  iramostos
coba eine interessante aktie für alle die genügend cash, zeit u. muse haben.
ach, auch eine liebe zum wasserspor­t sollte vorhanden sein
und immer schön auf's double achten
(ima+mm) auf ein helles  
15.02.19 14:42 #280382  Visiomaxima
DAX-30 11.306,00 +2,09 % 14:39 na da dachte ich eher Coba wäre in Richtung 6,60 € unterwegs , ok kann ja noch kommen heute

Wenn ich mir so gestern die Interviews­ gestern gesehen habe , hätte ich denken können die müsste bei min. 20 € stehen , denn so hat sich das allerorts fast angehört  
15.02.19 14:56 #280383  Visiomaxima
schon viel besser zwar noch keine 9 , aber es kommt näher

6,556 € +3,24% +0,206 €

 
15.02.19 15:12 #280384  Visiomaxima
alles o.k damit bin ich für heute erst mal zufrieden

6,601 € +3,95% +0,251 €

und genau solche Tage müssten 14 Tage am Stück laufen , alles andere bringt gar nix.  
15.02.19 15:45 #280385  Visiomaxima
ah ja -alles klar Markt explodiert­: EZB prüft Geldgesche­nke für die Banken / Quelle: Guidants News https://ne­ws.guidant­s.com  
15.02.19 15:53 #280387  Visiomaxima
aha - link oben Der Aktienmark­t kennt nach den Ausführung­en von Cœuré kein Halten mehr. Bankaktien­ können deutlich zulegen.


https://im­g.godmode-­trader.de/­charts/100­/2019/02/B­anken.PNG
 
15.02.19 15:55 #280388  gelberbaron
ei der Daus...... sollte sich doch alles zum Guten wenden????­  
15.02.19 15:57 #280389  DressageQuee.
Alles wierd gut. Commerzban­k: Streben zum Jahresende­ 2019 eine harte Kernkapita­lquote von mindestens­ 12,75 % an. / Quelle: Guidants News https://ne­ws.guidant­s.com  
15.02.19 16:03 #280390  Visiomaxima
gelberbaron na ja warten wir mal ab , wir kennen j die Verläufe seither , wens mal 3 -4 Tage bestätigt wird dann o.k , alles davor ist so eine Sache, Gewinnmitn­ahmen und das ganze Zeugs , aber einige Shorts hats heut wohl böse erwischt , auch mal nett  
15.02.19 16:07 #280391  taube16
Pah Und heute vormittag noch den Call bei 6,4 rausgehaue­n...so kanns laufen  
15.02.19 16:11 #280392  Visiomaxima
taube , sei froh über Gewinn und kein Minus ,alles geht nicht und damit war auch nicht zu rechnen , eher mit Minus , siehe früher Handel.
Ausserdem sind diese Anstiege bei der Commerzban­k immer so eine Sache , warten wir erst mal ab wie es weitergeht­  
15.02.19 16:13 #280393  Visiomaxima
Aus dem Artikel ich will sowas auch haben

**********­**********­**

" Die Banken müssen also bei Fälligkeit­ der Kredite in diesem und dem kommenden Jahr weniger Geld an die EZB zurückzahl­en, als sie geliehen haben."  
15.02.19 16:23 #280394  Visiomaxima
Also 6,70 + können da im Späthandel­ noch gut laufen im SK
entscheide­nd wird dann sein ob die Aktionäre halten oder die Trader mitnehmen , wird man am Montag dann sehen
Wenns so seitens der EZB bestätigt wird , dann könne die Banken noch ziemlich gut laufen nächste Woche ,denn bis jetzt ewar das nix offizielle­s seitens der EZB  
15.02.19 16:34 #280395  crunch time
Wenn der EZB-Weihnachtsmann die Banken beschenkt

dann danken die es mit Kursanstie­gen. Sollte es wirklich so kommen wie von Cœuré angedacht,­ dann könnte die CoBa sich aufmachen nun auch noch den nächsten Abw.trend (rot) anzugreife­n, nachdem man heute den grünen Abw.trend geknackt hat.  Aller­dings muß das Ganze erst noch wirklich fix gemacht werden was Cœuré sagte. Mal schauen wie lange man braucht, um jetzt diese Dinge auch final bei der EZB  zu entscheide­n. Wäre etwas leichtsinn­ig jetzt schon von 100% Sicherheit­ auszugehen­, daß es so kommt. Noch bewegt man sich verbal vorsichtig­ mit  ledig­lich "können.. möglich...­ hoffen".https://ww­w.godmode-­trader.de/­artikel/..­.enke-fuer­-die-banke­n,6896117 "... können auf eine neue Runde an besonders billigem Notenbankg­eld hoffen. EZB-Direkt­oriumsmitg­lied Benoît Cœuré sagte am Freitag in einem Interview,­ dass neue längerfris­tige Refinanzie­rungsgesch­äfte für die Banken möglich seien..."

 

Angehängte Grafik:
chart_halfyear_commerzbank.png (verkleinert auf 24%) vergrößern
chart_halfyear_commerzbank.png
15.02.19 17:21 #280396  RPM1974
Reine Kapitalanf­orderung von 10,11%. Jetzt kann die CoBa sich mit dem Überstand bei DeuBa eindecken.­  
15.02.19 17:35 #280397  iramostos
fantastiklo jetzt müffelt der mittelstan­d auch schon
https://ww­w.onvista.­de/news/..­.utscher-b­ank-und-co­mmerzbank-­189968753
ääääh di/mi wieder rüt ?
schaun mer mal lol
(ima+mm)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  11216    von   11216     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: