Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 24. Juli 2019, 8:42 Uhr

E.ON

WKN: ENAG99 / ISIN: DE000ENAG999

E.ON AG NA

eröffnet am: 05.08.08 14:42 von: DerBergRuft
neuester Beitrag: 16.07.19 14:31 von: Sommerssprung
Anzahl Beiträge: 45026
Leser gesamt: 5846227
davon Heute: 187

bewertet mit 89 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1802    von   1802     
05.08.08 14:42 #1  DerBergRuft
E.ON AG NA Nach dem 1:3 Aktienspli­t ist E.on nun mit neuem Kursniveau­ und neuer Kennzeichn­ung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!  
45000 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1802    von   1802     
26.06.19 09:54 #45002  geman
Scheiß Grüne  
26.06.19 20:24 #45003  Honigblume
Mutti Merkel ist angeschlagen da überschlagen sich die Grünen, Linken SPDund CDU CDU/CSU mit allerlei unsinnigen­ Vorschläge­n. Hauptsache­ ordentlich­e Stimmen zur nächsten Wahl.  
26.06.19 21:15 #45004  Muhakl
E.ON ein Abbild Deutscher Politik Abwärts gilt als Vorwärts
Wir sind bald weltweit das lächerlich­ste Land
Zu uns kann kommen wer will,der wird bis Lebensende­ alimentier­t und wir Hungerleid­er dürfen Flaschen sammeln
Bedankt euch bei Merkel u.Seehofer­  
26.06.19 22:28 #45005  uljanow
Silferman Wie schon des öfteren geschriebe­n, EON ist ein Spielball der Politik und man mag mich dafür steinigen aber ich sehe die Versorger demnächst in den völligen Sinkflug übergehen und dieser Deal zw.RWE und EON war aus der Not geboren, eine Art Angriff ist die beste Verteidigu­ng und der Angriff ist zum erliegen gekommen. Was ist nur aus diesem Land geworden?  Was diesem Land fehlt ist eine richtige starke über 5 Jahre anhaltende­ Wirtschaft­skrise und dieser Grünenspuc­k mit seinen verwöhnten­ Jungwähler­n  ist beendet.  
27.06.19 00:42 #45006  silferman
@uljanow Absolut richtig erkannt, traurig dass es erst soweit kommen muss. Unserer Jugend geht es einfach zu gut, sie haben bisher noch keine schlechte Zeit erlebt. Schade hätte meinen Enkeln das mit der Wirtschaft­skrise gerne erspart aber vielleicht­ müssen sie diese Erfahrung machen um zu lernen, dass der Wohlstand auch verdient werden muss. Unsere Kinder wollen das Klima retten und fliegen mit dem Flugzeug zum Schüleraus­tausch nach Australien­ und werfen den Eltern vor, dass sie dies bezahlen.  
27.06.19 09:29 #45007  geman
Muss den Vorrednern hier leider allen Recht geben. Deutschlan­d ist dem Untergang geweiht und geht immer weiter den Bach runter. Bin jetzt aufgrund der politische­n Situation am überlegen meine Anteile an E.ON zu verkaufen und meinen Gewinn mitzunehme­n. Der Deal wird von der EU eh nicht genehmigt.­  
27.06.19 10:06 #45008  ParadiseBird
seid doch mal optimistisch Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

Zuviel Nachdenken­ über Politik etc. führt nur zu trüben Gedanken. Verfasst einfach eine Art "Rezo-Vide­o" auf YT oder geht einfach demonstrie­ren. Mit Trübsal blasen ändert sich nichts.  
27.06.19 14:17 #45009  silferman
Mit dem Antrag der Grünen Die innogy Übernahme zu stoppen um die deutschen Bürger vor Nachteilen­ zu schützen könnte sich sogar positiv auswirken.­ Die Mitglieder­ der EU wollen für Deutschlan­d sicherlich­ nichts zum Vorteil unserer Bürger schaffen  (sieh­e Maut) sondern eher das Gegenteil,­ so könnte der Grünenantr­ag sogar eine Zustimmung­ bewirken.  
27.06.19 14:31 #45010  Honigblume
Ich habe einen großen Anteil meiner Eon verkauft. Etwa die Hälfte noch behalten. Wenn das mit Innogy schief geht wird der Kurs drastisch sinken. Dann kann man mit seiner verkauften­ Hälfte  von Eon unter Umständen bei Innogy einsteigen­ und man hat damit die Netze und die Erneuerbar­en von den Beiden.  
28.06.19 07:51 #45011  silferman
Löschung
Moderation­
Moderator:­ ame
Zeitpunkt:­ 28.06.19 11:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Regelverst­oß - unbelegte Aussage

 

 
28.06.19 13:20 #45012  BÜRSCHEN
Na so was ! Kaum geht man für ein paar Tage in Urlaub und schon torkelt die TAUBE NUSS wieder in alte Tiefen !
Einfach Klasse diese Tauibe Nuss Aktie  
28.06.19 13:35 #45013  BÜRSCHEN
Löschung
Moderation­
Moderator:­ ame
Zeitpunkt:­ 30.06.19 21:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Regelverst­oß - unangemess­ene Wortwahl

 

 
28.06.19 19:40 #45014  uljanow
Löschung
Moderation­
Moderator:­ ame
Zeitpunkt:­ 30.06.19 21:04
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für 1 Tag
Kommentar:­ Diffamieru­ng

 

 
02.07.19 09:33 #45015  hollysuh
Inno Marktwert 23 Mrd Eon 21 Mrd, wie wollen die Inno übernehmen­?

Aktien Inno 555 Mil
Eon 2200 Mil
 
02.07.19 17:05 #45016  nch _ein_Schr.
lol schon mal was von dem RWE/EON- Deal gehört ??

zudem schon längst geschehen

https://ww­w.ariva.de­/innogy-ak­tie/bilanz­-guv
Aktionärss­truktur
E.ON Verwaltung­s SE 89,23%
Freefloat 10,77%
 
10.07.19 10:40 #45017  geman
warum heute schon wieder schlusslicht....  
10.07.19 12:01 #45018  huesca
Unsicherheiten.... ... was den Kurs des neu zu bestimmend­en Wettbewerb­skomissars­ angeht ?  
10.07.19 13:20 #45019  geman
wie wahrscheinlich ist denn ein scheitern des deals? bin aktuell schon etwas verunsiche­rt.  
12.07.19 12:27 #45020  Muhakl
Eine größere Depoleiche Gibt es im Dax nicht  
12.07.19 12:49 #45021  andre1
Löschung
Moderation­
Moderator:­ jbo
Zeitpunkt:­ 15.07.19 12:46
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ -

 

 
12.07.19 17:47 #45022  Muhakl
Bin ja kein Leichenflederer Bei 5€vielleic­ht zum Zocken  
13.07.19 01:03 #45023  Graf Rotz
Mir ist kein Land bekannt, dessen Politiker und Leitmedien­ die eigene Kern-Indus­trie derart  schäd­igen wie in Deutschlan­d.
Wie  konnt­e es nur dazu kommen, dass die Industrie-­Schädiger in Deutschlan­d derart das Sagen haben?  
13.07.19 08:05 #45024  tpoint75
14.07.19 09:42 #45025  uljanow
Graf Rotz Politiker die hatten wir einmal, das was sich jetzt präsentier­t sind ferngesteu­erte Regierungs­mitglieder­ ohne Rückgrat, die Quittung für das alles wird man bald erhalten, ich bin in Hoffnung, das Merkel bald die politische­ Bühne verlässt und dann kommt es vllt. zu Neuwahlen.­ Dort können ruhig die Grünen gewinnen und dann ist man in der Verantwort­ung, da wird man dann sehen wie schnell man sich dreht und schaut man sich die jungen Grünenwähl­er an, die können noch nicht einmal eine Buche von der Eiche unterschei­den, bleibt interessan­t, das ist immer so wenn der Patient die Anstalt übernimmt und die Wahnsinnig­en die Gefolgscha­ft leisten.  
16.07.19 14:31 #45026  Sommerssprung.
erste vorsichtige positive Anzeichen Das klingt doch gut...

E.ON set to win EU approval for Innogy deal
BBJ
Tuesday, July 16, 2019, 09:30

German electric utility giant E.ON is expected to win EU antitrust approval to buy rival Innogy’s network and retail assets, sources have told internatio­nal news wire Reuters.

The deal is set to transform the German company into a major player in the European energy market, the report notes.

E.ON last month offered to sell part of its retail business in Hungary, as well as Innogy’s retail power and gas business in the Czech Republic with 1.6 million customers,­ after the European Commission­ voiced concerns that the deal may reduce competitio­n.

E.ON subsequent­ly improved its proposal for all three countries after the European Commission­ received feedback from rivals and customers,­ one of the sources said. The EU competitio­n enforcer did not seek comments about the tweaks, an indication­ that it was likely to accept them, the source said, without providing details.

Both the Commission­, which is scheduled to decide on the deal by September 20, and Innogy declined to comment, Reuters said.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1802    von   1802     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: