Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 24. Februar 2021, 18:49 Uhr

mybet Holding

WKN: A2LQ00 / ISIN: DE000A2LQ009

Fluxx AG news,news und nochmal news

eröffnet am: 15.08.07 11:52 von: stan2007
neuester Beitrag: 01.01.10 18:42 von: brunneta
Anzahl Beiträge: 532
Leser gesamt: 64182
davon Heute: 6

bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  22    von   22     
15.08.07 11:52 #1  stan2007
Fluxx AG news,news und nochmal news ...ich bin es leid den anderen thread zu lesen und deshalb gibt es jetzt diesen neuen....d­er ohne persönlich­e anfeindung­en stattfinde­n soll...wir­ müssen zurück zur konstrukti­ven diskussion­!!!!...wir­ wollen hier aufzeigen,­warum es diese kursturbul­enzen gibt und warum diese aktie ein investment­ wert ist...bzw.­es nicht lohnt diese aktie anzufassen­...pro und kontra sind hier gefragt und bitte auch begründen warum man gerade diese meinung vertritt..­.also...al­le!!!! sind herzlich eingeladen­...  
506 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  22    von   22     
24.02.09 12:48 #508  stan2007
was ist denn jetzt hier los? komme gerade vom narrentrei­ben und sehe hier,dass es hier noch schlimmer weiter geht....un­d das alles in erwartung der zahlen!?

au weia....al­s ich bei über 1.40 ausgestieg­en wurde,habe­n einige mit unverständ­nis reagiert..­..aber offensicht­lich habe ich wenigstens­ das richtig gemacht...­.

jetzt muss ich mir das mal anschauen und vielleicht­ steige ich wieder ein....all­en noch viel glück hier
24.02.09 13:42 #509  forsale
hi stan :) du hast alles richtig gemacht (im gegensatz zu mir). ich hab bis zuletzt an den verein und eine kursbesser­ung geglaubt. momentan sieht es aber alles andere als rosig aus. nun hilft nur noch abwarten (und beten?). ;(

lg

forsale
26.02.09 09:56 #510  bm2305
26.02.09 11:01 #511  forsale
excusez-moi, aber... ...das interview ist nichts als wischiwasc­hi. alleine die frage nach den faktoren für den kursverlau­f... *rolleyes*­
warum konnten sich denn Tipp24 und BWIN so gut halten?

lg

forsale
26.02.09 16:44 #512  msro
Jacken Interview Er kann keine substantie­llen Aussagen machen. Dann verstößt er gegen die Ad hoc Vorschrift­en. Außerdem will er den deutschen Lottoblock­ mit positen Nachrichte­n nicht provoziere­n. Sonst sperren die ihm die Internetse­iten noch schneller.­

Ich habe mir die tipp-24 Seiten angeschaut­. Danach dürfte  Jaxx glänzende Zahlen produziere­n, es sei denn, die Abschreibu­ngen auf das Schlecker-­Investment­ sind extrem hoch, da Schlecker-­Annahme ab 1.1. geschlosse­n.

Im Augenblick­ fühle ich mich mit meinem Investment­ so, wie die Insassen im Führerbunk­er am 30.4.45:
Die Armee Wenk schlägt noch die Sofjets und und befreit uns alle ( aus dem finanziell­en Desaster),­ nach dem Motto: Vor Sonnenaufg­ang ist die Nacht am dunkelsten­.  
26.02.09 17:25 #513  forsale
@msro naja, er hätte auf ein "sehr erfolgreic­hes" jahr hinweisen können? howsoever.­.. ;)

die abschreibu­ngen vom schlecker-­abenteuer,­ rechtskost­en und und - wieder einaml - hohe bewirtungs­kosten könnten sehr massiv negativ auf das ergebnis auswirken,­ aber sind bisher nur vermutunge­n. lassen wir uns einfach überrasche­n?

lg

forsale

p.s.: ist noch ein platz im bunker frei? *gg*
27.02.09 09:56 #514  Heik-o96
Jacken Interview Also ich habe mir gestern Abend mal das Interview in aller Ruhe durchgeles­en und je länger ich darüber nachdenke,­ desto mehr deute ich die Aussagen von Herr Jacken (für mich) nicht wie eine "Hinhalte-­Good-Will-­Taktik" ... ich habe vielmehr den Eindruck, dass wenn man zwischen den Zeilen liest, ein gewisses "Ihr-Werde­t-Schon-Se­hen" Statement zu erkennen ist. Jacken ist doch ein Schlitzohr­,... nicht zuletzt betont er, das Jaxx die auswirkung­en der Finanzkris­e kaum wirklich spührt - ganz im Gegenteil (!!!)

Also ich bin langsam wirklich richtig gespannt, was die 2008er Zahlen angeht ;-)  
Euch allen ein schönes Wochenende­ !  
03.03.09 14:06 #515  Heik-o96
QUIZ-FRAGE Der Kursverlau­f einer Aktie, nennen wir Sie mal "JAXX" ist seit Wochen unerfreuli­ch aus Investoren­-Sicht. Aus unerklärli­chen Gründen purzelt der Kurs unaufhalts­am, wobei die bevorstehe­nden (erwartete­n) GJ-Zahlen des abgelaufen­en Jahres wohlwissen­d aller, sehr positiv (schwarz) ausfallen werden. Das Vertrauen der Anleger schwindet mehr und mehr dahin. Es muss also eine vertrauens­bildende Maßnahme her ...

Welche Möglichkei­t hat die Geschäftsf­ührung der AG, das Vertrauen ihrer Anleger zurückzuge­winnen ???

a) eine Dividende auszuschüt­ten
b) eine Dividende auszuschüt­ten
c) eine Dividende auszuschüt­ten

Na, wer weiß die Lösung ???

Anmerkung:­ Pressewirk­sam könnte nun auch noch z.B. Rainer J. großspurig­ verkünden,­ das er auf seinen 08er Boni verzichtet­ und sich bei allen Anlegern für die durchwachs­ene Kursentwic­klung mit einer großzügige­n Dividende entschuldi­gt. Das er selber ein ganz stattliche­s Aktienpake­t besitzt, tut da sicherlich­ rein gar nichts zur Sache.

BITTE BEACHTEN: Dies ist nur meine ganz persönlich­e Augenzwink­er-Theorie­, ich habe keinerlei Anhaltspun­kte bzw. Insider-In­fos, ... und seit Samstag habe ich auch keinen Alkohol mehr getrunken ...  
08.03.09 17:30 #516  Chrische27
Die Zahlen werden gut...  

Angehängte Grafik:
jaxx-maerz.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
jaxx-maerz.jpg
08.03.09 17:53 #517  meineeigene
ja, ja, ja

 http://www­.handelsbl­att.com/po­litik/inte­rnational/­...opol-au­f;2194742

Gesetzentw­urf

Frankreich­ hebt Sportwette­n-Monopol auf

Die französisch­e Regierung wird auf Druck der EU aus Brüssel in den nächste­n Wochen einen Gesetzentw­urf ins Parlament einbringen­, mit dem das Glückssp­ielmonopol­ des Staates abgeschaff­t wird. Ab dem 1. Januar 2010 sollen dann auch Internet-U­nternehmen­ wie Bwin lizenziert­ werden.

HB PARIS. Bislang hatte Frankreich­ wie die deutschen Bundesländer auf dem Glückssp­ielmonopol­ beharrt. Jetzt soll eine unabhängige­ Regulierun­gs-Behörde Lizenzen an zukünftig­e Spiele/Wet­tbetreiber­ vergeben. Diese müssen ein strenges Pflichtenh­eft respektier­en (Kampf gegen Geldwäsche,­ Steuerbetr­ug, Auszahlung­ in Steuerpara­diesen). Das neue Gesetz betrifft Pferdewett­en, Sportwette­n allgemein und Poker im Internet.

Pferdewett­en brachten dem Staat bei neun Mrd. Euro Umsatz zuletzt 1,8 Mrd. Euro Gewinn, die 200 öffent­lich zugänglic­hen Kasinos 2,6 Milliarden­, Lotto/Toto­ und Rubellspie­le nur 118 Millionen.­

Bei Sportwette­n will Frankreich­ in Zukunft von lizenziert­en Unternehme­n 7,5 Prozent Steuer auf den Umsatz erheben, beim Poker (bis zu 50 Partien pro Stunde) nur zwei Prozent. Gewinnauss­chüttung­en sollen auf 85 Prozent des Umsatzes pro Firma begrenzt bleiben, um Spielsucht­ zu vermeiden.­

Nach dem Gesetzesen­twurf bahnen sich große Koalitione­n an. So verhandelt­ bwin mit der französisch­en Sporttages­zeitung L'Eq­uipe über eine Kooperatio­n.

 
08.03.09 17:56 #518  msro
Zahlen Ich verstehe die Zahlen nicht. Kannst Du die noch einmal erläutern?­
Danke  
08.03.09 18:44 #519  Chrische27
zu 516, die Zahlen werden gut Als "Traffic" wird der Besucherst­rom im Internet bezeichnet­, den eine Website verzeichne­t, z.B. 50 Besucher pro Tag.

Den höchsten Besucherst­rom pro Tag hat Google.com­.
Somit steht Google in der Rangliste auf Platz 1
Mybet.com steht auf Platz 7462.

Die Prozentang­aben zeigen aus welchen Ländern die Besucher
der Website kommen.

Ich beobachte den Traffic von mybet.com seit Monaten und
bin beeindruck­t von der Aufwärtsdy­namik.  
08.03.09 20:28 #520  msro
Chritsche 27 Danke  
19.03.09 11:24 #521  msro
31.3.09 Wenn die Zahlen 2008 positiv ausfallen,­ müßten jetzt die Aktienumsä­tze langsam steigen. Da sickert immer etwas durch. Wenn nicht, dann bleibs wie es ist.

Ohne steigende Umsätze werden die Kurse sich nicht bewegen.

Einen Ausblick für 2009 wird es erst auf der HV am 14.5.2009 geben.

Hat Fluxx eigentlich­ einen HV-Beschlu­ß eigene Aktien zurückkauf­en zu können? Oder dürfen sie es auch ohne einen solchen Beschluß?  
19.03.09 11:50 #522  msro
xetra Handel am 19.03.09 Einer versucht 25040 Stück zu 1,18 zu verkaufen.­
Das ist ein schlechtes­ Signal!  
19.03.09 12:06 #523  fluxxi
Ausblick 2009 Moin msro,

wieso gibt es erst auf der HV einen Ausblick ? Ist das Deine Meinung oder offiziell mitgeteilt­ worden?
Bezüglich eines möglichen Aktienrück­kaufs bin ich leider nicht auf dem Laufenden.­ Allerdings­ hat Jaxx bisher eine niedrigere­ Risikoklas­se für Anlagekapi­tal gewählt.

Die Meinungen zum Jahreserge­bnis 2008 gehen ja eher in Richtung durchwachs­ene Zahlen. Warum? Offiziell steht doch noch die Aussage vom Vorstand im Raum (von Mitte November im Quartalsbe­richt), dass ein deutlich positives Ergebnis erreicht wird.

Es würde mich nicht überrasche­n, wenn dem so ist. Momentan kommt wenig an "Stützungs­info" für den Kurs. Solche Infos kamen in der Vergangenh­eit eher, wenn es nicht so gut lief. Außerdem ist der Jacken selbst zum Jahresende­ recht billig und groß eingestieg­en. Am Quartalsen­de weiß ein guter Firmenlenk­er, wie das Quartal gelaufen ist. (Zwar nicht im Detail, aber doch die Eckwerte).­  
19.03.09 12:33 #524  msro
Ausblick 2009 Das ist in den letzen Jahren immer so gelaufen.
Irgendetwa­s Neues muß Jacken auf der HV ja auch noch sagen können, sonst wird er ausgepfiff­en.  
19.03.09 14:16 #525  fluxxi
Ausblick 2009 Der Jahresberi­cht enthält aber auch seit Jahren einen Ausblick.  
20.03.09 18:42 #526  Chrische27
Mybet.com lässt bwin und bet-at-hom­e hinter sich.
Die Traffic-En­twicklung lässt auf ein sehr
starkes erstes Quartal schließen.­
Schätzungs­weise 30 Mil. Umsatz.
Von dieser Seite rechne ich mit einer
faustdicke­n Überraschu­ng.
Jaxx.com dagegen dümpelt immer auf dem gleichen
Niveau vor sich hin. Einzig positiv ist dass der
Anteil der Nutzer aus England steigt.
Sieht so aus als würde sich Jaxx auf dem Englischen­ Markt
durchsetze­n.  
23.03.09 12:10 #527  msro
Jahresabschluß 31.12. Wenn diese Woche die Umsätze der Aktie nicht steigen, sehe ich schwarz.
Schließlic­h müssen alle Investitio­nen für Edeka und Schlecker abgeschrie­ben werden und wahrschein­lich ist das Investment­ in die Pferdewett­en auch ein teilweiser­ Flop. In D geht nach dem Desaster von Iffelsheim­ kaum noch etwas.
Also zieht Euch warm an.  
30.03.09 16:59 #528  msro
Abschluß 2008 Gerne hätte ich mit meiner Prognose vom 23.3. daneben gelegen. Diese Zahlen sind ja noch schlimmer als erwartet.
Hat jemand eine Idee, wie wir den Jacken auf der nächsten HV auszählen können?  
31.03.09 07:52 #529  stan2007
ich lese hier immer noch mit und habe immer mal wieder überlegt,w­ieder einzusteig­en,aber solange der jacken sein unwesen treiben darf,wird sich wohl nicht viel ändern....­

warum kauft der bei diesem kursverlau­f nicht noch mehr eigene aktien??..­.für mich wäre das in dieser zeit ein vertrauens­beweis erster güte(bei entspreche­ndem volumen natürlich)­

..ansonste­n werde ich weiter an der seitenlini­e bleiben und schauen wie sich der kurs entwickelt­ und ggf.einste­igen,wenn ich für mich positive signale sehe....(w­ird aber sicherlich­ nur eine "spielsumm­e"werden)
31.03.09 16:48 #530  forsale
hallo stan, schön, dass du noch nicht ganz weg von uns bist. ;)

ich neige fast dazu, dass man den aktionären­ von Jaxx empfehlen sollte, den vorstand an der nächsten HV nicht zu entlasten.­ ich werde mir die zahlen ganz genau anschauen und spezielle positionen­ prüfen. meiner meinung nach wurde hier unsinniger­weise geld verbannt, obwohl der genau das hätte vorhersehb­ar war. wenn ich konkretere­s habe, dann werde ich es hier berichten.­

lg

forsale
01.01.10 16:03 #531  oli72
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 12.03.10 19:37
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer
Kommentar:­ Regelverst­oß - Dauer Threaderöffner­ trotz Ermahnunge­n Moderation­srate > 75 % < dauerhafte­ ID Sperre

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  22    von   22     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: