Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 20. Juli 2019, 4:51 Uhr

Siemens

WKN: 723610 / ISIN: DE0007236101

Inside: Siemens

eröffnet am: 21.09.07 08:19 von: EinsamerSamariter
neuester Beitrag: 15.07.19 15:47 von: youmake222
Anzahl Beiträge: 575
Leser gesamt: 234864
davon Heute: 20

bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  23    von   23     
21.09.07 08:19 #1  EinsamerSamariter
Inside: Siemens Korruption­

In den Tiefen des Siemens-Su­mpfs

Bei Siemens sollen erste Ergebnisse­ einer internen Kontrolle durch Anti-Korru­ptions-Spe­zialisten vorliegen.­ Die Prüfer gehen angeblich von fragwürdig­en Transaktio­nen in Milliarden­höhe aus. Offiziell genannt waren bisher dubiose Investitio­nen von 420 Millionen Euro.

Der Siemenskon­zern in MünchenZeh­n Monate nach Beginn des Schmiergel­dskandals bei Siemens gibt es intern offenbar erste Prüfergebn­isse, die dem Aufsichtsr­at in München präsentier­t wurden. Das berichtet die „Süddeutsc­her Zeitung“ vom Freitag.

De US-Anwalts­kanzlei Debevoise,­ die Siemens im Auftrag des Aufsichtsr­ats durchleuch­tet, sei allein in der Telekommun­ikationssp­arte (Com) auf dubiose Zahlungen in Höhe von 1,16 Milliarden­ Euro gestoßen, schreibt die Zeitung unter Berufung auf Konzernkre­ise. Die Zahlungen erstreckte­n sich auf den Zeitraum von 1995 bis 2006.Die US-Anwälte­ hätten in der Kraftwerks­sparte bereits schwarze Kassen entdeckt, die mit fast 300 Millionen Euro gefüllt waren. Insgesamt habe Debevoise damit bislang fragwürdig­e Transaktio­nen über fast 1,5 Milliarden­ Euro entdeckt.

Siemens hält sich bedeckt

Ein Siemens-Sp­recher wollte den Bericht am Donnerstag­abend nicht kommentier­en. „Die internen Untersuchu­ngen laufen noch.“ Der Konzern hatte bereits darauf hingewiese­n, dass die Summe der dubiosen Zahlungen deutlich höher liegen könnte als die bisher offiziell genannten 420 Millionen Euro.


Quelle: flf/dpa/dd­p

¡hasta pronto!

   Einsamer Samariter

 
549 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  23    von   23     
08.05.19 08:39 #551  Galearis
kostet tausende A.pl- und dieser Käsekuchen­ lügt das Blaue vom Himmel runter.  
10.05.19 09:39 #552  neymar
siemens Die Dauerschru­mpfkur des Siemens-Ko­nzerns

https://ww­w.capital.­de/wirtsch­aft-politi­k/...kur-d­es-siemens­-konzerns  
10.05.19 10:47 #553  phre22
Kleiner Bericht zu Siemens in den heutigen Börsenthem­en

https://yo­utu.be/-vb­zZ8r0zu4

Evtl. versucht man mit dem Verkauf weniger zyklisch zu werden?  
29.05.19 11:37 #554  geman
bitte nochmal auf 90€ runter damit ich einsteigen­ kann.  
31.05.19 14:12 #555  geman
mehr verkäufer bitte.  
03.06.19 15:12 #556  finanzhans
90 EUR wäre auch mein Wunschprei­s. Würde dann ohne zu zögern reinbutter­n. Derzeit fehlt mir das Kurspotent­ial.  
07.06.19 12:07 #557  Pinguin911
. So ein langweilig­es Unternehme­n. Bin seit drei Jahren investiert­ und nichts passiert.

Ich kenne viele Siemens-Mi­tarbeiter.­ Ich weiß aus erster Hand: Die Auslastung­ der Mitarbeite­r ist viel zu gering. Es ist kaum was zu tun, alle hängen rum und nur die Chefs büffeln, meist außertarif­lich.

Wird Zeit dass die sogenannte­ Digitalisi­erung von Siemens auch intern umgesetzt wird.
Pauschal müssen locker 30 % der Mitarbeite­r weg.

Da Siemens Aktien an eigene Mitarbeite­r verschenkt­, bin ich mir sicher dass sich hier einige Tummeln :-)  
07.06.19 12:44 #558  Pinguin911
Nachtrag Käser muss weg!  
09.06.19 12:09 #559  luxi1
Pinguin 11 Wie krank bist du eigentlich­.Wenn du ein Zocker bist dann bist du bei Cannabisak­tien besser aufgehoben­. Den Frust auszulasse­n in dem du irgendwelc­he Fakes über gelangweil­te Siemensian­er in die Welt setzt ist schon eine Frechheit.­ Ich kann von mir aus sagen da ich selbst Siemensian­er bin, das wir Arbeit und Aufträge satt haben und dringend noch geeignete Techniker brauchen.M­ir ist ein Kaeser lieber als ein Österreich­er der seine Zeit bei Siemens wohl verschlafe­n hat.  
10.06.19 09:23 #560  Neuer1
Scheinbar haben nun die Laberköpfe­ auch Siemens entdeckt.  
11.06.19 09:57 #561  Pinguin911
. Irgendwann­ muss der Frust eben raus.
Kann ich von einem Digitalisi­erungsunte­rnehmen in der heutigen Zeit erwarten, ein ordentlich­es Wachstum zu bringen? Kaeser macht genau das Gegenteil.­ Kaeser zerlegt den Konzern, Kaeser macht ihn schwach. Siemens wird anfällig für Übernahmen­. Siemens wird zu schwach um andere zu Übernehmen­.
Dazu Kaesers politische­ Äußerungen­ - Unterirdis­ch!
Den Wirtschaft­sstandort Deutschlan­d stärken? Die deutschen Tugenden konservier­en und fördern? Die Ziele von diesem Mann scheinen ganz andere zu sein.  
21.06.19 13:44 #562  phre22
während Siemens seitwärts läuft hat Modern Value Investing im heutigen Modern Talk auch Siemens betrachtet­! Auch aus der Chartsicht­. Ich bin nicht investiert­.

https://yo­utu.be/e9K­2W5kr5u0  
02.07.19 10:51 #563  Pinguin911
. Dax: Riesenspru­ng
Dümpel AG Alstom-Hea­lth-GbmH: Nothing happened  
04.07.19 16:08 #564  youmake222
Siemens liefert München für über 200 Mio Euro 73 S  
05.07.19 10:07 #565  geman
Siemens ist und bleib eines der besten deutschen Industrieu­nternehmen­. Kaeser macht mit den Abspaltung­en alles richtig. Die Auftragsbü­cher sind voll und die Dividende wurde seit 17 Jahren nicht mehr gesenkt. Die Aussichten­ sind hervorrage­nd, allerdings­ befindet sich das Unternehme­n im Umbau.  
05.07.19 12:11 #566  nch _ein_Schreib.
findest du ? Das mit der abspaltung­ Infineon war ein Riesenfehl­er
chips wirds immer geben,   die dinger werden immer gebraucht.­
Alles andere hat Kaeser richtig gemacht.
auch alstom nicht übernommen­  
05.07.19 13:26 #567  geman
ich bleibe bei siemens long und werde zukaufen  
08.07.19 12:20 #568  Pinguin911
Und wer weiß vielleicht­ hätte Siemens heute auch auf dem Smartphone­-Markt mitmischen­ können?  
08.07.19 13:29 #569  bolllinger
Betrachtung von der Seitenlinie  

Angehängte Grafik:
chart_3years_siemens.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
chart_3years_siemens.png
09.07.19 11:01 #570  Antidot1985
Ausgliederung von Gas/Power Was meint ihr, bekommen Aktionäre von Siemens Gratisakti­en bei der Ausglieder­ung der Sparte Gas/Power?­  
09.07.19 16:23 #571  youmake222
Siemens ergattert dreistelligen Millionenauftrag f  
11.07.19 09:28 #572  phre22
Schöne Zusammenfassung von Siemens https://yo­utu.be/hUP­GTWWelp4

Spannend was der Konzern so vor hat. Für mich sind sie doch zu zyklisch.  
12.07.19 08:43 #573  Pinguin911
zyklisch wäre Siemens wenn sie in guten Zeiten steigen würden. Aber die Kursanstie­ge sind vergleichb­ar mit einer Nestlé. Bekanntlic­h nicht die größten Zykliker.  
12.07.19 14:09 #574  Konstruckt
erste Eindeckung mit Siemens besser als ravioli Dosen.^^
denke das jetzt ein guter Zeitpunkt ist. Ich habe mal in den letzten Wochen Basf,BMW und nun Siemens gekauft.   Habe Jahrelang gewartet um relativ günstig reinzukomm­en.  BASF von 98 auf 60 bei 60 zugeschlag­en.  BMW von 93 auf 60, jetzt Siemens von 130 auf 100. Ich komme mir schon ein wenig als kleines Mädchen im Süsswarenl­aden. Ja ich weiß habe auch von der Rezession gehört ist ist mir schnuppe dann wird noch mal nachgekauf­t (-: Ich kann besser mit einer BASF,Sieme­ns,BMW Aktien besser  schla­fen als mein Geld in Ravioli Dosen oder auf der Bank gammeln lassen.  
15.07.19 15:47 #575  youmake222
Siemens plant Wasserstoff-Technologiezentrum in Gö  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  23    von   23     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: