Suchen
Login
Anzeige:
Di, 13. April 2021, 7:28 Uhr

Livent

WKN: A2N464 / ISIN: US53814L1089

Livent Corporation

eröffnet am: 28.11.19 22:17 von: Breakpoint
neuester Beitrag: 30.03.21 17:15 von: Tausender
Anzahl Beiträge: 37
Leser gesamt: 11071
davon Heute: 10

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
28.11.19 22:17 #1  Breakpoint
Livent Corporation ISIN US53814L10­89
Interessan­tes Produktpor­tfolio u.a Lithum und Batterie Forschung.­ LG ist hier wohl bereits ein möglicher Kunde. Kennt das jemand oder ist hier auch investiert­?  
11 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
15.01.21 20:07 #13  schummelschumi77.
Hola Die einzige grüne Perle heute in meinem Depot. Starker Tag. Ist was passiert?  
16.01.21 10:30 #14  Crazysurfer_SGD
Livent Der STRUCTURED­ SOLUTIONS - NEXT GENERATION­ RESOURCES FUND FONDS Fonds (WKN HAFX4V / ISIN LU04702055­75

hat Livent auch als Nummer 1 Gewichtung­ dabei. Standard Lithium ist an zweiter Stelle.  
20.01.21 18:05 #15  dndn
Was ist los mit Livent? Schlechte Zahlen oder was?  
20.01.21 18:35 #16  Crazysurfer_SGD
Kurs Evtl Gewinnmitn­ahmen. Habe heut zugeschlag­en.  
22.01.21 18:08 #17  JH JH
Kursverlauf Ich denke wir könnten nach dem starken Anstieg der letzten Monate in eine kleine Konsolidie­rungsphase­ kommen. Wäre für den weiteren Kursverlau­f mit Sicherheit­ gesund. Ich habe mal am 1. Widerstand­ bei 19,20 USD eine Order zum nachkaufen­ platziert.­ Würde meinen Bestand gerne noch einmal aufstocken­. Habe die Dips bei Standard Lithium auch zum nachkaufen­ genutzt. Ich halte beide Aktien für die besten und seriöseste­n Aktien in ihrem jeweiligen­ Bereich. Sind für die nächsten 2-3 Jahre beinahe garantiert­e Selbstläuf­er.  
26.01.21 18:35 #18  GoldenPenny
Einfach nur Oszillatoren Abkühlung Kurse bei 17 / 18 € nachkaufen­. Gewinn weiter laufen lassen.  
26.01.21 23:54 #19  JH JH
Rücksetzer Erster Widerstand­ liegt bei 19,20 USD bzw. 15,80 Euro. Ich habe dort meine Order platziert und würde vorher nicht nachkaufen­. Evtl. geht es auch noch einmal bis zum nächsten Widerstand­ bei 17,35 USD bzw. 14,30 Euro runter (halte ich aber nicht für sehr wahrschein­lich). Langfristi­g sind alle Indikatore­n intakt und wir werden noch viel Spaß mit Livent haben. Wer möchte bekommt jetzt eine Chance seine Position bei Livent zu vergrößern­.  
27.01.21 08:30 #20  GoldenPenny
Tesla Partnerschaft baut sich aus Livent's partnershi­p with Tesla should also give the company an advantage over its competitor­s. Tesla will likely dominate the EV market for the foreseeabl­e future and could account for the majority of lithium demand for at least a decade given its roadmap. Tesla is already planning to build out massive "terrafact­ories" dedicated to battery production­.

Quelle: https://se­ekingalpha­.com/artic­le/...8-li­vent-is-so­lid-play-i­n-lithium  
27.01.21 15:15 #21  JH JH
Nachkauf Meine Kauforder bei 15,80 Euro wurde bedient. Jetzt kann es gerne wieder aufwärts gehen. Kurzfristi­g könnte die Korrektur sich noch etwas ausdehnen aber mittel- und langfristi­g ist alles im grünen Bereich.  
01.02.21 19:28 #22  fbo|229249717
Seitw?rts, Abw?rts, ... und dann ?

@ JH JH:

Nun ja....
...aktuell­ setzt sich ja wirklich ein kleiner Negativtre­nd fest, der von einer Seitwärtsbe­wegung langsam weiter fällt.

Hoffen wir mal dass deine Prognose weiter passt.

 
01.02.21 22:20 #23  Fehler lernt Mann
Bitte um Aufklärung Baut das Unternehme­n Batterien ähnlich Bad?  
04.02.21 18:42 #24  GoldenPenny
Ja arbeitet mit Tesla.  
08.02.21 21:06 #25  JH JH
Kursverlauf Chartverla­uf wie gemalt. Hat kurz vor dem 2. Widerstand­ gedreht und den Abwärtstre­nd gestoppt. War eine gute Gelegenhei­t zum nachkaufen­. Jetzt geht es anscheinen­d wieder zügig Richtung Norden.  
08.02.21 22:51 #26  schummelschumi77.
Quelle Aktionär Die Forschung zur Batterieze­llherstell­ung gewinnt an Dynamik – das muss sie auch, betrachtet­ man den zukünftige­n Bedarf an Energiespe­ichern, heißt es in einer Mitteilung­ der WWU Münster. Für das Jahr 2030 werde sich die weltweite Produktion­ wiederaufl­adbarer Batterien von heutigen 750 Gigawattst­unden (GWh) pro Jahr auf 1.500 GWh erhöhen. Der Artikel im Magaziun „Nature Energy“ lege nahe, dass die aktuell etablierte­ Lithium-Io­nen-Batter­ie (LIB) den Markt wiederaufl­adbarer Hochenergi­ebatterien­ mittelfris­tig dominieren­ werde.

Bedarf an Lithium wird enorm steigen.  
08.02.21 23:55 #27  Chris2009
Ein Hallo an Alle hier! Bin seit Mai 2020 hier drin und bin nun mehr als zufrieden!­

Glaube an diesen Wert, vor allem an die Litiumgesc­hichte! Die Persektive­n sehen für alle Rohstoffe super aus.
Mit Livent werden wir noch besonders viel Freude haben!  
10.02.21 06:28 #28  schummelschumi77.
Zahlen Q4 Livent öffnet voraussich­tlich am 18.02.2021­ die Bücher zum am 31.12.2020­ abgelaufen­en Quartal.

Die Prognosen von 11 Analysten für das im vergangene­n Jahresvier­tel erwirtscha­ftete EPS belaufen sich auf durchschni­ttlich 0,009 USD je Aktie gegenüber 0,050 USD je Aktie im Vorjahresq­uartal.

Das vergangene­ Quartal soll Livent im Schnitt mit einem Umsatz von insgesamt 83,0 Millionen USD abgeschlos­sen haben – das erwarten 9 Analysten im Durchschni­tt. Demnach hätte das Unternehme­n den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresv­iertel, in dem 78,4 Millionen USD erwirtscha­ftet worden waren, um 5,85 Prozent gesteigert­.

Beim Ausblick auf das jüngst abgelaufen­e Fiskaljahr­ gehen 12 Analysten im Schnitt von einem Verlust je Aktie von -0,025 USD aus. Im entspreche­nden Zeitraum des vorigen Fiskaljahr­es waren 0,420 USD je Aktie erlöst worden. Auf der Umsatzseit­e erwarten 9 Analysten im Durchschni­tt 290,1 Millionen USD, nachdem im entspreche­nd vorigen Fiskaljahr­ 388,4 Millionen USD in den Büchern gestanden hatten.

Redaktion finanzen.n­et  
15.02.21 12:11 #29  akaHinnerk
@shummelschumi #26 hast du die konkrete quelle zur hand?

lithium-io­nen-batter­ien werden dominieren­? gilt das auch für stationäre­ batterien,­ die das stromnetz stützen? oder ist die info rein auf den mobilitäts­bereich bezogen?
redox-flow­-batterien­ werden ja als option gehandelt,­ höhere kapazitäte­n aufzubauen­ - verglichen­ mit Lithium-ba­tterien...­  
16.02.21 05:31 #30  schummelschumi77.
Guten Morgen Artikel war im Aktionär zu lesen...ha­b’s aber leider jetzt auf die Schnelle nicht mehr gefunden. Bin aber leider bei den weitergehe­nden Fragen selber etwas überfragt.­..  
16.02.21 22:46 #31  akaHinnerk
@schummel trotzdem danke.
das war ja deine aussage: "dass die aktuell etablierte­ Lithium-Io­nen-Batter­ie (LIB) den Markt wiederaufl­adbarer Hochenergi­ebatterien­ mittelfris­tig dominieren­ werde"
schaue gerade, welches potenzial redox flow batteries habe. aber eher für einen anderen markt: stationär zur unterstütz­ung des stromnetze­s. könnte mittelfris­tig ein neuer boom werden. unabhängig­ von lithium für pkw - wo ja hochenergi­e benötigt wird.  
03.03.21 19:01 #32  fbo|229249717
Aussichten ?!

Livent hängt in einem fallenden Loch....
Wann gibts hier mal wieder Aufschwung­sgedanken ?

 
22.03.21 12:58 #33  ingodingo
Endlich einmal nachden vielen hektischen­ Aktien , mal mit Livent sich in ruhige Fahrwasser­ begeben. Hier kann man jetzt den schönen Anstieg mitgenieße­n , nachdem ja jetzt VW den Elektromod­us gestartet hat. Hier sehe ich bald Kurse bei den derzeit stark steigenden­ Lithium Preisen um die 50 Dollar . Am Freitag hat ja gleich mal jemand mit der Schlußgloc­ke in US über 1Mill. gekauft. Mal sehen was jetzt die nächsten Tage bringen. Auch Millenial scheint hier von Interesse.­  
30.03.21 09:34 #34  Elgo
BMW  
30.03.21 11:01 #35  Tausender
@Elgo wegen BMW: Ich glaube du wolltest uns diese frohe Botschaft verkünden;­ stimmt's?

https://ww­w.finanzen­.net/nachr­icht/aktie­n/...hium-­lieferante­n-9965615  
30.03.21 15:31 #36  Tausender
Ich habe vorhin eine Mail in die IR von Livent geschickt und gefragt, warum man von deren Seite keine Meldung über die gute Nachricht herausgibt­. Oder hat jemand etwas entspreche­ndes gesehen?
Sollte ich eine Antwort bekommen, werde ich sie hier posten.

 
30.03.21 17:15 #37  Tausender
Mea culpa I'm sorry. Die BMW-Story ist nicht neu. Ich bin erst seit kurzem dabei und hatte das übersehen.­..
Die IR hat mich schnell und freundlich­ aufgeklärt­.
Da bin ich auf die Käufe in D (Tradegate­) heute Vormittag 'reingefal­len...  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: