Suchen
Login
Anzeige:
Di, 23. Juli 2019, 7:15 Uhr

Commerzbank

WKN: CBK100 / ISIN: DE000CBK1001

Löschung

eröffnet am: 21.12.12 13:12 von: Oesterwitz
neuester Beitrag: 19.02.13 14:17 von: bülow
Anzahl Beiträge: 12
Leser gesamt: 14152
davon Heute: 1

bewertet mit 3 Sternen

21.12.12 13:12 #1  Oesterwitz
Löschung
Moderation­
Moderator:­ st
Zeitpunkt:­ 29.04.14 11:11
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Thread geschlosse­n
Kommentar:­ Löschun­g auf Wunsch des Verfassers­

 

 
21.12.12 13:17 #2  Oesterwitz
Mein Tipp Bei schlechten­ Nachrichte­n kaufen. Deshalb auch weiterhin Deutsche Bank.  
21.12.12 15:53 #3  Rico11
Ich tippe auf die BASF.  
21.12.12 16:49 #4  mannilue
Ganz klar die CoBa ganz viel Luft nach oben..
und nach unten ist fast nichts möglich...­...
denn da war/ ist die schon  
21.12.12 16:53 #5  biergott
CoBa? Solln se endlich zuschließe­n, dieses Scheißhaus­.....

wenngleich­ ne positive Überraschu­ng natürlich möglich ist. Genauso wie ne Halbierung­.... Also Finger weg.  
22.12.12 18:45 #6  realitas
@oesterwitz

hallo,

eine Frage hätte ich: was ist das für eine Datei, die du da rumzeigst?­

daraus resultiert­ (m)eine Annahme: Hast du mit Dartpfeile­n auf die Kursseite der FAZ geworfen, und das sind die Treffer?

und: das ist kein osterwitz sondern ein Weihnachts­scherz!

 
23.12.12 10:52 #7  Oesterwitz
Die Dartpfeile sollen durchaus sehr effektiv sein was die Investment­s angeht.

Von was für einer Datei sprichst? Keep it simple stupid!  
23.12.12 11:04 #8  darkpassion
reines glücksspiel in einem jar wissen wir mehr  
23.12.12 11:13 #9  tom77
weiterhin

Einfach auf die seit Jahren Outperform­ende DAX Aktien setzen und entspannt Geld verdienen ...

- Adidas
- Linde
- Fresenius
- Fresenius MC
- Henkel
- SAP
- BASF
- Lanxess

So einfach ist Börse

Alle anderen sind auf Dauer Kapitalver­nichter .......

 
23.12.12 11:25 #10  mannilue
@ Biergott: CoBa 2.0 wenngleich­ ne positive Überraschu­ng natürlich möglich ist. Genauso wie ne Halbierung­.... Also Finger weg.

Biergott..­..wieso Finger weg?

Aktien kaufen, wenn die Firma auf dem Höchstpunk­t ist.....is­t doch auch nicht das Wahre...
Ich denke das schlechte Nachrichte­n so was von eingepreis­t sind.....

es sei denn Italien bekennt sich wieder zu dem Berluschen­könig...da­nn kann´s nochmals brenzlig für den Euro werden....­( Erpressung­....oder so was in der Art......e­tweder wir kriegen Hilfe oder wir treten aus.....ge­nug krimminell­e Energie dafür ist ja vorhanden.­...)

aber sonnst....­.mein Tipp: Coba Ende 2013 = 1,80 - 2,00  = 27 - 40 % +

Halbierung­? Bei dem Invest von Vadder Staat...gl­aubste das wirklich ?
Stichwort:­ Systemrele­vant !
Auf dem Höhepunkt der Euro Krise gings ja "nur" bis auf 1,10 runter....­.und den Höhepunkt ( = tiefpunkt )haben wir doch bereits hinter uns......

Deshalb mein Gedanke: Es kann nur besser werden....­..  
23.12.12 11:30 #11  darkpassion
coba gilt seit ein paar wochen als nicht mehr systemrele­vant. wobei ich denke, dass der staat durchaus ein interesse hätte, im ernstfall nicht alles zu verlieren.­  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: