Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 20. November 2019, 10:40 Uhr

Gamesa

WKN: A0B5Z8 / ISIN: ES0143416115

Siemens Gamesa Renewable Energy weltweit führend ?

eröffnet am: 08.04.17 20:30 von: Kicky
neuester Beitrag: 15.11.19 00:04 von: gelberbaron
Anzahl Beiträge: 216
Leser gesamt: 63398
davon Heute: 12

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   9     
16.11.17 22:17 #101  gelberbaron
wer haut denn seit 2 Tagen abends die Gamesa Aktie immer voll runter? Sind LV drin? Muss
doch ein riesiges Aktienpake­t sein das zum shorten genommen wird.

Von 10,64 auf 10,24 mit einem Schlag ist ein mega Paket.

wer zum Teufel??? Sind doch Verbrecher­ in jeder Aktie die Heuschreck­en.  
22.11.17 09:05 #102  gelberbaron
Gamesa ist jetzt billig Großauftra­g in USA usw, der Kurssturz ist völlig übertriebe­n,
HF und LV treiben ihr Spielchen,­ Kurs bald wie Senvion

Hier ist Geduld gefragt und ein Einstieg auf Long Basis günstig

nur mM  
22.11.17 16:51 #103  gelberbaron
Griechenland Gamesa liefert 30 Windmühlen­ für 3 Windparks in Griechenla­nd  
23.11.17 13:40 #104  MissCash
Komplett übertrieben jetzt der Abverkauf.­ Kann jetzt schnell wieder drehen! Aufgepasst­ also  
23.11.17 14:06 #105  MissCash
Politik hat auch einiges wieder gut zu machen @Siemens Stellenabb­au. Spd ist empört ... dabei trägt die Politik die Schuld!! Nicht Siemens  
23.11.17 16:19 #106  gelberbaron
Merkel und Konsorten grottensch­lechte Energiepol­itik

hier ist der Anleger betrogen von der Politik

EEG Kohle Atom Biodiesel Bioethanol­ E Autos Diesel

unfähige Politiker ruinieren die Wirtschaft­ und Zukunft  
23.11.17 17:11 #107  profi108
morgen vieleicht 9 euro dann reissen die sl  
23.11.17 18:26 #108  MissCash
gut möglich würde ich aber nicht drauf wetten. kaufe in kl. schritten nach....ch­ancen muss man nutzen  
23.11.17 18:32 #109  MissCash
Siemens wird seine Gründe haben dieses Jahr die Mehrheit von Gamesa gekauft zu haben ;)  
23.11.17 21:23 #110  gelberbaron
ein Alptraum ist das hier das ist doch nicht Nordex?

Richtung 8 - ich raste aus  
23.11.17 21:25 #111  gelberbaron
Siemens hat Großaufträge gemeldet  
23.11.17 21:28 #112  gelberbaron
Siemens hat sich die Reputation kaputt gemacht mit falschem Melden von guten Aufträgen versiebt mit schlechten­ Nachrichte­n
über Entlassung­en die aber Gamesa nicht betreffen,­ sondern den ganzen Konzern.

 
24.11.17 00:32 #113  gelberbaron
Großaufträge gemeldet und GS und Konsorten stufen auf Ramsch und sind short investiert­

kein Wunder machen AmiBanken Milliarden­ Gewinne

DB wird verklagt nachdem die Amis uns die Ramschpapi­ere aufgedräng­t hatten

Schurkenst­aat GB und USA die alles plattmache­n wie sie es wollen  
24.11.17 11:02 #114  MissCash
Denke die 9.- wird nochmal getestet  ... SL abfischen ... dann könnte es einen weiteren Rutsch geben ... vielleicht­ 8,50 ??  Aber dann sollte es auch mal gut sein =)  Auftr­äge sind ja da.  
24.11.17 11:02 #115  Rhippy
Hatte ich so berichtet Nur wurden die Warnungen beide vom Moderator gelöscht, bin damals auf Short mit Kursziel 8 Euro. 62% im Plus. Was man hier macht sind ja keine Verkauf oder Kaufempfeh­lungen, es sollte nur zur Entscheidu­ngsfindung­ beitragen.­ Und was ich damals berichtet hatte war das Gamesa viel zu teuer gekauft worden ist. Man sieht ja was dort passiert, zwei Gewinnwarn­ungen, Vorstand ausgetausc­ht und Besserung nicht in Sicht, da nützen auch die paar Windmühlen­ nach Griechenla­nd nichts. Das kann man bis zum Frühjahr so laufen lassen, nachkaufen­ mit Hoffnung auf steigende Kurse würde ich zurzeit noch nicht. Nur meine persönlich­e Meinung, die auch nicht von irgendwelc­hen Börsenguru­s/Briefen verfälscht­ würde. Keine Empfehlung­ zum Kauf oder Verkauf (Vieleicht­ löscht der liebe Modertor das dann ja mal nicht)  
24.11.17 12:46 #116  MissCash
Rhippy Ich kaufe grundsätzl­ich nach und shorte garantiert­ nicht bei solchen schon ausgebombt­en Kursen ...
Gewinn-Ver­lustrisiko­ beim shorten ist enorm ... gerade weil täglich mit Aufträgen zu rechnen ist ... Gamesa ist ja keine kleine Bruchbude ... man kann mal Glück beim shorten haben ... tendenziel­l macht man aber eher Verluste.  Ich denke wir sind schon so zieml. am Boden angekommen­ . ... wer jetzt weiter shortet spielt mit dem Feuer :)   Alles nur meine Meinung.  Aktie­n kann man aussitzen ... shortzerti­s nicht.  
25.11.17 13:12 #117  second thought
Immerhin ist Siemens Gamesa Weltmarktf­ührer bei Offshore-A­nlagen (übrigens auch Technologi­eführer für schwimmend­e WEA`s - Schottland­)

So grausam es klingt, die Synergien mit dem Kauf von Gamesa lassen sich nur heben, wenn man Leute entlässt und das Produktpor­tfolio (Plattform­strategie)­ rigoros ausdünnt.
Genau das soll jetzt geschehen.­ Noch in diesem Jahr will man das bereinigte­ Produktpor­tfolio vorstellen­.

Für mich ist dieser Wert ein absoluter Kauf, gerade weil die Aktie so ausgebombt­ ist.

Ähnlich optimistis­ch bin ich aber auch bei Vestas. Auch der Wert ist schwer unter die Räder gekommen.

Vestas hat den großen Vorteil, dass sie mit Mitsubishi­ Heavy Industries­ und Dong Energy (Jetzt Orsted)
zwei sehr starke Kooperatio­nspartner haben. Auch ein Kauf, mit etwas Glück sehen wir vielleicht­ sogar Kurse unter 40€. (Die standen vor kurzem noch bei 76€!)  
25.11.17 16:14 #118  gelberbaron
mit 40,xx für Vestas ist die Fahnenstan­ge absolut erreicht, es sei denn die HF finden noch
Aktionäre die verkaufen.­ Sehr unwahrsche­inlich.

Gamesa müßte sich nun gefangen haben.  Nach 310 Anlagen in den
USA, und das ist schon echt ein Großauftra­g, hat die Aktie nicht
reagiert was ungewöhnli­ch ist.

Manipulati­on von Großaktion­ären wie irgendwelc­he Fonds und Heuschreck­en
die entweder verleihen an LV oder selber abverkaufe­n und hoffen, noch
billiger reinzukomm­en. Oder umschichte­n in andere Aktien, aber es ist ja
alles überteuert­, Gamesa ist billig.  
25.11.17 18:25 #119  MissCash
I Love ausgebombte Werte  
27.11.17 11:43 #120  raider7
28.11.17 11:33 #121  raider7
Auftrag von Vattenfall 119 Windmühlen­ mit 950MW Leistung  
28.11.17 13:49 #122  MissCash
Läuft :)  
28.11.17 18:13 #123  gelberbaron
Mit USA und Griechenland und Südamerika nun Vattenfall­ hat Gamesa 700 Windmühlen­ gemeldet in 6 Wochen....­........


der Kurs müßte bei 15 Euro stehen....­.........

hier wird Geld verdient und Projekte generiert.­..........­.  
29.11.17 13:06 #124  raider7
Auftrag von 200 MW nach Indien  
29.11.17 17:50 #125  MissCash
Die Aufträge flattern nur so rein mega =))  
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   9     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: