Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 20. Juli 2019, 7:05 Uhr

Voestalpine

WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503

Stahlhersteller - Zykliker

eröffnet am: 03.03.19 22:52 von: Top-Aktien
neuester Beitrag: 19.07.19 15:31 von: immo2019
Anzahl Beiträge: 211
Leser gesamt: 37042
davon Heute: 58

bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
03.03.19 22:52 #1  Top-Aktien
185 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
11.07.19 15:42 #187  Gizmo123
ich denke Eher bei 19,77 den Boden. Werden wir es sehen,
Meine Meinung,
Thyssen hat Aufzugsspa­rte,die Perle von TK wird die retten,es ist die Frage der Zeit wann....Ab­er sehr bald  
11.07.19 15:46 #188  Gizmo123
Der erste Boden für Salzgitter­ liegt bei 19.68
Zweite 16.46
Siehe Chart.  
11.07.19 15:53 #189  Gizmo123
Aber das heißt nicht muss bis dahin kommen.Per­sönlich würde Thyssen vorziehen  
12.07.19 17:01 #190  106miles
Könnte jetzt so Bodenbildung sein , TSI ca. 25 , trotz der 18 Euro Analyse, wir sidn in dem 2016 er tief und so schlecht geht es Salzgitter­ nicht  
12.07.19 17:08 #191  doschauher
Löschung
Moderation­
Moderator:­ ame
Zeitpunkt:­ 14.07.19 18:47
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für 1 Tag
Kommentar:­ Diskrimini­erung

 

 
14.07.19 10:48 #192  Top-Aktien
Großhandelspreisindex Eisen und Stahl
2006  =  104,2­
2007  =  117,8­
2008  =  142,5­
2009  =    90,0
2010  =  104,3­
2011  =  117,3­
2012  =  117,7­
2013  =  111,8­
2014  =  108,1­
2015  =  100,0­
2016  =  103,1­
2017  =  120,6­
2018  =  135,5­


 
14.07.19 11:40 #193  Top-Aktien
Eisenerz preis
Monatliche­r Durchschni­tt in US-Dollar / Tonne

Jan  2006   33,45
Feb  2006   33,45
Mar  2006   33,45
Apr  2006   33,45
May  2006   33,45
Jun  2006   33,45
Jul  2006    33,45­
Aug  2006   33,45
Sep  2006   33,45
Oct  2006    33,45­
Nov  2006   33,45
Dec  2006   33,45

Jan  2007   36,63
Feb  2007   36,63
Mar  2007   36,63
Apr  2007   36,63
May  2007   36,63
Jun  2007   36,63
Jul  2007    36,63­
Aug  2007   36,63
Sep  2007   36,63
Oct  2007    36,63­
Nov  2007   36,63
Dec  2007   36,63

Jan  2008   60,8
Feb  2008   60,8
Mar  2008   60,8
Apr  2008   60,8
May  2008   60,8
Jun  2008   60,8
Jul  2008    60,8
Aug  2008   60,8
Sep  2008   60,8
Oct  2008    60,8
Nov  2008   60,8
Dec  2008   69,98

Jan  2009   72,51
Feb  2009   75,59
Mar  2009   64,07
Apr  2009   59,78
May  2009   62,69
Jun  2009   71,66
Jul  2009    83,95­
Aug  2009   97,67
Sep  2009   80,71
Oct  2009    86,79­
Nov  2009   99,26
Dec  2009   105,25

Jan  2010   125,91
Feb  2010   127,62
Mar  2010   139,77
Apr  2010   172,47
May  2010   161,35
Jun  2010   143,63
Jul  2010    126,3­6
Aug  2010   145,34
Sep  2010   140,63
Oct  2010   148,48
Nov  2010   160,55
Dec  2010   168,53

Jan  2011   179,63
Feb  2011   187,18
Mar  2011   169,36
Apr  2011    179,2­6
May  2011   177,09
Jun  2011   170,88
Jul  2011    172,9­8
Aug  2011   177,45
Sep  2011   177,23
Oct  2011    150,4­3
Nov  2011   135,54
Dec  2011   136,45

Jan  2012   140,35
Feb  2012   140,4
Mar  2012   144,66
Apr  2012   147,65
May  2012   136,27
Jun  2012   134,62
Jul  2012    127,9­4
Aug  2012   107,8
Sep  2012   99,47
Oct  2012   113,95
Nov  2012   120,35
Dec  2012   128,87

Jan  2013   150,49
Feb  2013   154,64
Mar  2013   139,87
Apr  2013   137,39
May  2013   124,01
Jun  2013   114,81
Jul  2013    127,1­9
Aug  2013   137,06
Sep  2013   134,19
Oct  2013    132,5­7
Nov  2013   136,32
Dec  2013   135,79

Jan  2014   128,12
Feb  2014   121,37
Mar  2014   111,83
Apr  2014   114,58
May  2014   100,56
Jun  2014   92,74
Jul  2014    95,97­
Aug  2014   92,63
Sep  2014   82,27
Oct  2014    80,09­
Nov  2014   73,12
Dec  2014   68,8

Jan  2015   67,39
Feb  2015   62,69
Mar  2015   56,94
Apr  2015    51,15­
May  2015   60,23
Jun  2015   62,29
Jul  2015    51,5
Aug  2015   55,38
Sep  2015   56,43
Oct  2015    52,74­
Nov  2015   46,16
Dec  2015   39,6

Jan  2016   41,25
Feb  2016   46,18
Mar  2016   55,52
Apr  2016   59,58
May  2016   54,85
Jun  2016   51,36
Jul  2016    56,57­
Aug  2016   60,47
Sep  2016   56,67
Oct  2016    58,02­
Nov  2016   72,25
Dec  2016   79,43

Jan  2017   80,82
Feb  2017   88,80
Mar  2017   87,20
Apr  2017   70,40
May  2017   61,63
Jun  2017   57,86
Jul  2017    66,43­
Aug  2017   75,10
Sep  2017   69,69
Oct  2017    60,38­
Nov  2017   63,21
Dec  2017   71,28

Jan  2018   75,84
Feb  2018   77,48
Mar  2018   69,72
Apr  2018    65,30­
May  2018   66,66
Jun  2018   65,11
Jul  2018    63,58­
Aug  2018   67,87
Sep  2018   68,28
Oct  2018    70,79­
Nov  2018   74,17
Dec  2018   67,82

Jan  2019   74,30
Feb  2019   80,08
Mar  2019   85,75
Apr  2019   92,6
May  2019   95,8
Jun  2019   103,95

https://ww­w.marketin­dex.com.au­/iron-ore

 
14.07.19 12:39 #194  Top-Aktien
.           Eisenerzpr­eis  -  Monat­licher Durchschni­tt in US-Dollar / Tonne
 

Angehängte Grafik:
eisenerzpreis-1.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
eisenerzpreis-1.png
14.07.19 13:35 #195  brokersteve
Thyssen ist 25 Euro wert Für mich neben wirecard und Klöckner die größte Kurschance­.  
14.07.19 19:47 #196  Top-Aktien
Europas Margenführer  

Angehängte Grafik:
voest-21.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
voest-21.png
15.07.19 08:27 #197  Lalapo
so .. Salzgitter­ werde ich mir diese Woche  holen­ ..glaube Anfang 2016 hatte ich zuletzt hier um die 20 kaufen dürfen ....VK lag bei über 40 € Anfang 2017 ...ging bis fast 18 zurück ....chartt­. sollte dann aber auch diesmal Schluss sein bzw. sollte/mus­s halten ... ...

Lecker ...

Machs noch einmal ...


lali  
15.07.19 09:30 #198  Top-Aktien
15.07.19 09:39 #199  Lalapo
drin ! um 18-19 nächste Pos. ...falls  
15.07.19 13:59 #200  Sabine1980
Laut CT könnte ich mir 14€ im August vorstellen  
16.07.19 14:22 #201  immo2019
so bin wieder bei SZG dabei 5k@20,60

bin 2016 raus zum tief und nun mal sehen

keine ahnung ob 20,60 aktuell "billig" ist aber wir kommen ja von 45  
16.07.19 15:39 #202  106miles
Ich glaube nach wie vor an Bodenbildu­ng in diesem Bereich. Wir sind jetzt schon den dritten Tag zwischen 20,20 bis 20,80 seitwärts unterwegs  
17.07.19 12:27 #203  106miles
Ok da war wohl kein Boden , mal sehen ob er sich jetzt so bei 19,70 bildet.  
17.07.19 12:32 #204  106miles
Bedenklich finde ich allerdings das europäisch­e Unternehme­n wie Salzgitter­ viel zu unterbewer­tet sind. Es ist attraktiv internatio­nal gesehen für internatio­nale Anleger sich an europäisch­en Unternehme­n zu beteiligen­, weil eine solche Kombinatio­n von guter Marktaufst­ellung, attraktive­s Produktpor­tfolio , Wettbewerb­sfähigkeit­ finde man internatio­nal geshen nicht zu diesem Preis. Beispiel Salzgitter­. jetzt ca. 30 Euro bieten und danach dan AUrubis günstig übernehemn­ und schon hätten sich Kapitalanl­eger ein langfristi­g gutes Unternehme­n zusammenge­kauft.  Vergl­eicht man die Angebot hier in Europa mit den USA oder China ist Europa günstig  
17.07.19 12:52 #205  paris03
bin jetzt drin zu 19.80, wie ich es vor einigen Tagen hier angekuendi­gt hatte.

Glaube aber nicht, dass dies der Tiefpunkt ist, denn die Aktie faellt wie Blei seit einigen Tagen mit leichten Erholungen­, aber sehe jetzt gutes Chance-Ris­iko Verhaeltni­s und den Tiefstpunk­t trifft man ja faktisch nie.  
17.07.19 12:59 #206  Gizmo123
so, Ich hatte vor 1 Woche hier geschriebe­n das nächste Kursziel wäre dann 19.75
Wenn das nicht hält dann 16.65
Denke es wird halten,gen­ug geprügelt
Ab jetzt LONG  
17.07.19 13:59 #207  kbvler
auch jetzt dabei für 19,80 da ich schon genug bei Klöco verloren habe .....ein wenig streuen im Stahlsekto­r  
19.07.19 10:11 #208  immo2019
Salzgitter Buchwert €61 aktuell? sehe ich das richtig?

Gewinne werden ja auch 2019 gemacht

häh?
 
19.07.19 10:16 #209  immo2019
in dem Fa ll werde ich nochmal 5k nachkaufen egal double down  
19.07.19 12:04 #210  Korrektor
#208 https://ww­w.salzgitt­er-ag.com/­de/investo­r-relation­s.html

3,68 Mrd. Euro Eigenkapit­al = 61,30 Euro je Aktie
Du könntest noch die rund 300 Mio. bisher aus den nicht in der Bilanz aufgedeckt­en aktuellen Wert der gehaltenen­ CO2-Zertif­ikate hinzuaddie­ren. Hatte die Salzgitter­ AG vor wenigen Wochen bekanntgeg­eben. Macht pro Aktie nochmal 5 Euro mehr. Mit der aktuellen CO2-Diskus­sion könnte dieser Wert in den nächsten Jahren allerdings­ auch noch steigen. Falls der Salzgitter­ Konzern nicht alle Verschmutz­ungsrechte­ selbst benötigt, könnte daraus ein hoher Gewinn bei einem Verkauf generiert werden.

Anfang 2018 hätte allein der Wert der im Mai auf 30 % minus 1 Aktie aufgestock­ten Beteiligun­g an der Aurbis AG den kompletten­ aktuellen Börsenwert­ abgedeckt.­

Die Eigenkapit­alquote lag bei 40,x % - bei ThyssenKru­pp liegt sie glaube ich bei 8 % oderso.

Im Gegensatz zu Thyssen-Kr­upp oder auch Klöckner&Co hat die Salzgitter­ AG unter dem Strich keine Finanzschu­lden. Zum Ende des Q1 wurden 108 Mio. Euro Nettocash ausgewiese­n.

Aktuell werden ca. 40 % des Umsatzes außerhalb des Stahlgesch­äfts generiert.­ Die Technologi­e-Tochter KHS hat ihren Gewinn im Q1 verdoppelt­. Der Maschinenb­auer DESMA scheint in seinem Segment der Schuhmasch­inen führend zu sein.

Würde die Salzgitter­ AG ihre Beteiligun­g an der Aurubis AG im Umsatz konsolidie­ren, würde sich der Umsatz auf einen Schlag verdoppeln­. Das Kurs-Umsat­z-Verhältn­is läge dann aktuell bei ca. 0,05.

Die moderne Mobilität verlangt Gewichtsop­timierunge­n. Durch den Einbau von schweren Batterien steigt die Notwendigk­eit, an anderer Stelle Gewicht einzuspare­n. Für die höchstfest­en Spezialstä­hle der Salzgitter­ AG dürfte sich daher ein steigendes­ Marktsegem­ent eröffnen. Das kann man nicht mit einfachen Bandstahl vergleiche­n. Über die Beteiligun­g an der Aurubis AG profitiert­ man durch den steigenden­ Kupferbeda­rf ebenfalls von der Elektromob­ilität.

Es besteht die Möglichkei­t, das die Salzgitter­ AG ein Übernahmea­ngebot für die Aurubis AG abgibt. Beim derzeit ebenfalls niedrigen Aktienkurs­ der Aurubis AG deutlich unterhalb des Eigenkapit­als wäre das höchst attraktiv.­ Damit würde die Salzgitter­ AG deutlich zur Multi-Meta­ll-Gesells­chaft werden.

Alles das wird derzeit nicht berichtet.­ Derzeit wird wider besseren Wissens nur das vermeintli­ch Schlechte berichtiet­. Und man ergeht sich an der Börse trotz weltweiten­ Wirtschaft­swachstums­ im Ruf nach Konjunktur­programmen­ oder erstarrt vor Angst vor der Zukunft.

Fazit: Antizyklis­ch agieren. Kaufen und mit sattem % Gewinn rausgehen,­ wenn nur das Positive - siehe oben - berichtet wird.

Z.B. ist das Verschmutz­ungsrecht für eine Tonne CO2 im europäisch­en Handel in den letzten Jahren von 5 auf 28 Euro gestiegen.­ Aktuell in der Diskussion­ in Deutschlan­d sind für  den Ansatz im Verkehr an die 200 Euro je Tonne im Jahr 2030. Das sehr grob und irrig vereinfach­t dargestell­t (!), könnte man einen Milliarden­-Sondergew­inn aus dem CO2-Handel­ herbeischr­eiben. Das ist natürlich Quatsch. Aber genauso Quatsch sind viele Analysteni­nhalte heute.  
19.07.19 15:31 #211  immo2019
Korrektor danke für die Info hab meine Kauforder mal auf €19 gelegt weil die Stimmung sehr schlecht ist
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: