Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 24. Mai 2019, 9:36 Uhr

adidas

WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0

Adidas-Calls mit 104%-Chance bei Kursanstieg auf 235€


08.04.19 10:22
Walter Kozubek

Mit einem Kursanstieg von 19 Prozent innerhalb der vergangenen drei Monate nimmt die Adidas-Aktie (ISIN: DE000A1EWWW0) den Spitzenplatz der Performanceliste der im DAX-Index (ISIN: DE0008469008) befindlichen Werte für diesen Zeitraum ein. Nachdem der Sportartikelkonzern am Ende der vergangenen Woche die Zusammenarbeit mit dem Popstar Beyonce bekannt gab, erreichte die Aktie sogar ein Allzeithoch bei 228,40 Euro.


Erfüllen sich die positiven Prognosen der Experten, wie jenen der Privatbank Hauck & Aufhäuser, die die Adidas-Aktie mit einem Kursziel von 245 Euro zum Kauf empfehlen, dann könnte die Aktie noch über weiteres Steigerungspotenzial verfügen. In diesem Fall wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 220 Euro 


Der BNP-Call-Optionsschein auf die Adidas-Aktie mit Basispreis bei 220 Euro, Bewertungstag 21.6.19, BV 0,1, ISIN: DE000PZ6QZC7, wurde beim Aktienkurs von 226,30 Euro mit 1,11 – 1,12 Euro gehandelt.


Kann die Adidas-Aktie in spätestens einem Monat ihren Höhenflug auf 235 Euro fortsetzen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,61 Euro (+44 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 218,0629 Euro   


Der Deutsche Bank-Open End Turbo-Call auf die Adidas-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 218,0629 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000DC3MAX3, wurde beim Aktienkurs von 226,30 Euro mit 0,81 – 0,83 Euro taxiert.


Gelingt der Adidas-Aktie in den nächsten Wochen der Anstieg auf 235 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,69 Euro (+104 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 207,269 Euro   


Der HVB-Open End Turbo-Call auf die Adidas-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 207,269 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000HX69LK3, wurde beim Aktienkurs 226,30 Euro mit 1,92 – 1,93 Euro taxiert.


Bei einem Kursanstieg der Adidas-Aktie auf 235 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,77 Euro (+44 Prozent) erhöhen.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Adidas-Aktien oder von Hebelprodukten auf Adidas-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek




powered by stock-world.de

Wirecard-Anleihe mit 10,50% Zinsen und 10% Sch [...]
In den vergangenen Monaten war ein Investment in die Wirecard-Aktie (ISIN: DE0007472060) mit erheblichen Chancen und ...
23.05.19 , Walter Kozubek
Deutsche Bank-Discount-Put mit 28%-Seitwärtschan [...]
Obwohl sich das Management der Deutsche Bank auf einem guten Weg sieht und die Bank zur Anhebung der Profitabilität ...
23.05.19 , Walter Kozubek
Siemens-Calls mit 136%-Chance bei Kursanstieg au [...]
Wie der Gesamtmarkt, startete auch die Siemens-Aktie (ISIN: DE0007236101) schwach in den frühen Handel des 23.5.19. ...
23.05.19 , Walter Kozubek
RWE mit Renditepotenzial im Seitwärtsmarkt
RWE ist seit Jahresbeginn der Top-Performer des Sektors – mit einem Plus von 22 Prozent liegen die Stammaktien (ISIN: ...
22.05.19 , Walter Kozubek
Puma-Calls mit 40%-Chance bei Fortsetzung des H [...]
Wer zum Jahresbeginn 2019 in die Aktie der im MDAX-Index (ISIN: DE0008467416) gelisteten Aktie des Sportartikelherstellers ...

 
Werte im Artikel
4,56 plus
+5,07%
5,69 plus
+4,40%
262,55 plus
+1,06%
12.030 plus
+0,65%
adidas sieht sich unter Druck gesetzt - Luxusproble [...]
München (www.aktiencheck.de) - adidas-Aktienanalyse der Bank Vontobel Europe AG: Europas größter Sportkonzern ...
Adidas und Nike – Handelskriege dämpfen Wachstum [...]
Bereits seit mehreren Monaten herrschen zwischen der US-amerikanischen Regierung und der chinesischen Regierung ...
23.05.19 , Der Aktionär
adidas: Investmentstory noch nicht ausgereizt - Ak [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - adidas-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Andreas Deutsch, Redakteur ...