Suchen
Login
Anzeige:
So, 21. Juli 2019, 6:34 Uhr

BMW St

WKN: 519000 / ISIN: DE0005190003

BMW-Calls mit 50%-Chance bei Kursanstieg auf 72€


01.04.19 10:59
Walter Kozubek

Laut dem UBS-KeyInvest TrendRadar ist der Kurs der BMW-Aktie (ISIN: DE0005190003) am 1.4.19 aus einem Trendkanal nach oben hin ausgebrochen. Die nächsten Kursziele liegen nun bei 71,89 Euro bzw. bei 73,20 Euro. Bei 68,49 Euro sollte ein SL-Limit platziert werden.


Wenn die BMW-Aktie, die derzeit bei 70,30 Euro notiert, im nächsten Monat zumindest auf 72 Euro ansteigt, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 68 Euro  


Der BNP-Call-Optionsschein auf die BMW-Aktie mit Basispreis bei 68 Euro, Bewertungstag 21.6.19, BV 0,1, ISIN: DE000PX0EEW1, wurde beim Aktienkurs von 70,30 Euro mit 0,37 – 0,38 Euro gehandelt.


Kann sich der Kurs der BMW-Aktie in spätestens einem Monat auf 72 Euro erhöhen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,50 Euro (+32 Prozent) befinden.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 68,014 Euro  


Der UBS-Open End Turbo-Call auf die BMW-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 68,014 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000UY3PQ60, wurde beim Aktienkurs von 70,30 Euro mit 0,25 – 0,26 Euro taxiert.


Gelingt der BMW-Aktie in den nächsten Wochen der Anstieg auf die Marke von 72 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,39 Euro (+50 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 66,2896 Euro  


Der Deutsche Bank-Open End Turbo-Call auf die BMW-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 66,2896 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000DL5WGP9, wurde beim Aktienkurs von 70,30 Euro mit 0,41 – 0,42 Euro taxiert.


Bei einem Kursanstieg der BMW-Aktie auf 72 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,57 Euro (+36 Prozent) befinden.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von BMW-Aktien oder von Hebelprodukten auf BMW-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek



 



powered by stock-world.de

19.07.19 , Walter Kozubek
MünchenerRück-Calls mit 89%-Chance bei Erreichen [...]
Wegen der geringen Belastung durch Großschäden und der Auflösung von Reserven für Basisschäden ...
19.07.19 , Walter Kozubek
Duo Rendite-Express-Anleihen auf Bayer, Daimler u [...]
Neben den bereits seit Jahren bewährten Duo Rendite-Aktienanleihen bietet die Landesbank Baden Württemberg ...
18.07.19 , Walter Kozubek
Gold-(Turbo)-Calls mit 132% Chance
Laut einer im BNP-Newsletter „dailyEdelmetall“ veröffentlichten Analyse könnte der Goldpreis (ISIN: XC0009655157) ...
18.07.19 , Walter Kozubek
SAP-Calls mit 38%-Chance bei Kurserholung auf 1 [...]
Innerhalb des kurzen Zeitraumes von Anfang Januar 2019 bis Anfang Juli 2019 konnten Anleger mit der SAP-Aktie (ISIN: ...
18.07.19 , Walter Kozubek
12,5% Zinsen mit Wirecard Protect Aktienanleihe
12,5% Zinsen mit Wirecard Protect Aktienanleihe In puncto Schwankungsfreudigkeit gehört Wirecard (ISIN DE0007472060) ...

 
Werte im Artikel
66,57 plus
+0,63%
55,70 plus
+0,63%
19.07.19 , Finanztrends
BMW: Mit Tencent zu Lösungen!
Der recht chaotische Verkehr in China ist eine Herausforderung. Das hat laut der Frankfurter Allgemeinen Zeitung sogar ...
19.07.19 , news aktuell
Mittelbayerische Zeitung: Sehnsucht nach dem stark [...]
Regensburg (ots) - Wer Vorstandschef bei BMW werden will, darf nicht selbst den Blinker links setzen und auf die Überholspur ...
19.07.19 , news aktuell
Straubinger Tagblatt: Neuer BMW-Chef unter Druck
Straubing (ots) - BMW ist alles andere als ein Sanierungsfall und doch sind die Eigentümer nervös. Das ist ...