Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 20. Oktober 2018, 20:09 Uhr

ETH/EUR (Ether, Ethereum / Euro)

WKN: / ISIN:

Bitcoin/ Ethereum - Das ist NICHT der Tiefpunkt!


14.08.18 16:34
Philip Hopf

In Bitcoin wird es spannend. Wir erreichen den Bereich der $6000 und kommen damit dem bisherigen absoluten Tiefpunkt dieser Korrektur bei $5755 gefährlich nahe. Ähnlich ist auch die Stimmung am Markt. Hier müssen die Bullen nun zeigen aus welchem Holz sie geschnitzt sind und ob sie in einer letzten Harakiri Aktion ein neues Tief verhindern können. Wir sind diesbezüglich jedoch wenig optimistisch und sehen den Kurs nach einer Gegenbewegung in Welle 4 in Türkis neue Tiefs im Bereich der $4961 anlaufen. Sollten die Bullen es schaffen Richtung Norden vorzudringen, bedarf es ein Überschreiten des Widerstands bei $7960. Bis dies nicht erfolgt ist und wir in weiterer Folge über dem letzten Hoch in Welle b in Rot ausbrechen nicht von einem hinterlegten Tief ausgehen. Primär Erwartung bleibt somit ein Anlaufen des $5000 Bereichs um Welle IV in Grün abzuschließen.





Ethereum geht durch die Unterstützung bei $285 wie ein Lötkolben durch Butter und notiert am heutigen Vormittag bereits wieder 7% im Minus. Die Bullen hätten zumindest den Anstand haben können. eine winzige Reaktion auf die $285 zu zeigen, stattdessen müssen wir nun von einem direkten Anlaufen der $199 Unterstützung ausgehen.



Die Abwärtsbewegung hat sich seit dem Unterschreiten der $396 also wie erwartet beschleunigt. Das Ausmaß der Beschleunigung ist zwar stärker dennoch kein Grund zu Panik, da C-Wellen beim Abschluss einer Korrektur oft derartige impulsive Bewegungen ausbauen. Aus dem Bereich der $199 sehen wir zumindest eine korrektive Gegenbewegung auf uns zukommen.    


Es ist uns bewusst das aktuell viel Panik am Markt herrscht, nutzen Sie als Leitfaden unsere Analyse um nicht von weiteren Bewegungen überrascht zu werden und rechtzeitig Vorbereitungen treffen zu können.  Testen Sie uns kostenlos unter www.hkcmanagement.de


 


 


 



powered by stock-world.de

14:31 , Philip Hopf
Goldminen - Erste Ziele sind erreicht!
Der Markt hat wie erwartet aus den Unterstützungsbereichen heraus eine Gegenbewegung vollzogen, die wir, mit Ausnahme ...
19.10.18 , Philip Hopf
Gold - KAMPF UM MITTELERDE HAT BEGONNE [...]
  Der Markt hat sich nach langen Monaten für unser Primärszenario entschieden und konnte den Pfeilen ...
18.10.18 , Philip Hopf
Dow Jones - WIR HABEN FEINDKONTAKT!
Der Dow Jones läuft den Bereich von 25800 – 26124 Punkte an, stößt auf die dortige Bärenbastion ...
17.10.18 , Philip Hopf
Short Tade im Bitcoin aktiv!
Die Bewegungen im Bitcoin werden seit dem impulsiven Anstieg wieder kleiner und kleiner und das Volumen wird ebenso geringer. ...
17.10.18 , Philip Hopf
Dow Jones - Bullen halten ihr Versprechen!
Der Dow Jones läuft den Bereich von 25800 – 26124 Punkte an und erfüllt somit die Erwartung einer Aufwärtsbewegung. ...

 
Werte im Artikel
16.10.18 , Feingold-Research
Bitcoin, Bitfinex und Tether – Preisunterschiede schü [...]
Am Montag dürften sich viele Krypto-Anleger wieder an frühere Zeiten erinnert haben. Zeitweise lag Bitcoin ...
15.10.18 , Feingold-Research
Bitcoin, Tether – Gerüchte sorgen für Kurssprung
Der Blick auf die Performance-Liste der 10 größten Kryptowährungen fällt am Montag sehr erfreulich ...
15.10.18 , news aktuell
Huawei AI Fabric setzt neue Maßstäbe bei verlustf [...]
Schanghai (ots/PRNewswire) - Huawei hat mit der AI Fabric Ultra-High-Speed Ethernet Solution gerade erst eine Lösung ...