Suchen
Login
Anzeige:
So, 16. Dezember 2018, 1:43 Uhr

Dow Jones Industrial Average

WKN: 969420 / ISIN: US2605661048

DOW JONES - Was auf uns zukommt!


09.10.18 16:58
Philip Hopf


Auch der Dow Jones bleibt von den Bären zum Wochenstart nicht verschont und unterschreitet kurzfristig die erste wichtige Unterstützung bei 26389 Punkten. Über 26124 Punkten bleibt das hinterlegte Primärszenario einer Fortsetzung der Aufwärtsbewegung weiterhin intakt. Solange sich die Bullen jetzt über 26226 Punkten halten, können wir hier bereits von einem hinterlegten Tief in Welle iv in Lila ausgehen. Wie auch im S&P500, sehen wir den Markt nicht vor einer imminent bevorstehenden Korrekturbewegung, wie zu Anfang des Jahres und somit nach wie vor auf bestem Weg um Kurse im Bereich von 27420 Punkte anzulaufen.



 


Wichtig bleibt allerdings, dass der Markt nicht unter 26124 Punkte rutscht, um nicht einen Umweg über 25800 und tiefer auf den Plan zu rufen. Nach wie vor haben wir die 30,000 Punkte auf dem Schirm. Also ein Trade mit mehreren tausend punkten Potenzial! Wenn auch Sie erlernen möchten wie Sie unsere Tradingbereiche profitabel umsetzen können testen Sie uns kostenlos unter www.hckmanagement.de


 


 


 


 



powered by stock-world.de

15.12.18 , Philip Hopf
Gold - Jede Wunderpille lässt einmal nach!
 Kennen Sie die Geschichte vom ersten großflächig eingesetzten Amphetamin? Dessen Wirkungsweise erinnert ...
13.12.18 , Philip Hopf
Dow Jones - Der Riese klettert weiter Richtung S [...]
Der Dow Jones befindet sich weiterhin in der erwarteten Aufwärtsbewegung in Welle (B) in Rot. Solange der Markt ...
12.12.18 , Philip Hopf
WTI Öl - Der Abverkauf ist noch nicht vorbei!
Die anhaltende Konsolidierung in Welle iv in Gelb nimmt in WTI nach wie vor seinen Lauf und hält sich hierbei unter ...
11.12.18 , Philip Hopf
Dax - Jetzt sollten Positionen hinterlegt werden!
Man kann zwar nicht behaupten, er bliebe unberührt, doch wenn man sich das Kursgeschehen an den US Märkten ...
11.12.18 , Philip Hopf
Vermeidung der Margin Anhebung beim CFD Hande [...]
Sehr geehrte Leser,wir bekamen die letzten Tage über 250 neue Anfragen auf unser letztes Webinar zum Thema “Vermeidung ...

 
15.12.18 , dpa-AFX
AUSBLICK 2019: Experten sehen für US-Aktien e [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einem von politischen Konflikten gebremsten Börsenjahr 2018 sehen Experten auch 2019 ...
14.12.18 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Woche endet [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um die Weltwirtschaft haben am Freitag auch der Wall Street schwer zugesetzt. Ebenfalls ...
14.12.18 , dpa-AFX
Aktien New York Schluss: Woche endet mit heftig [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Sorgen um die Weltwirtschaft haben am Freitag auch der Wall Street schwer zugesetzt. Ebenfalls ...