Suchen
Login
Anzeige:
So, 16. Dezember 2018, 2:52 Uhr

WTI Rohöl NYMEX Rolling

WKN: COM072 / ISIN: XD0015948363

Longtrades im WTI, DOW JONES und S&P500!


15.09.18 13:56
Philip Hopf

Im WTI Öl, sowohl in auch in den US Indexen hatten wir bereits vor über 2 Wochen Long Tradingbereiche im Chart hinterlegt (gelbe Box im Chart) und konnten im S&P500 sowie in WTI diese bereits erreichen und auch deutlich nach oben Abarbeiten.


Das heißt wir befinden uns aktuell klar im Profit mit den Trades. Der große US Index DOW JONES hat unseren Zielbereich noch nicht angelaufen und kann nach wie vor genutzt werden um Positionen am besten als Limit Order am Markt zu platzieren.


 


Wir gehen bei WTI von einem Anstieg Richtung 80$ Dollar aus. Beim S&P500 von einem Kursziel über 3000 Punkten und beim DOW JONES erwarten wir das Erreichen der 30,000 Punkte.


 


Wenn auch sie Interesse daran haben Deutschlands akkurateste Marktanalyse zu nutzen, um an den Trades in Rohstoffen, Edelmetallen, Indexen und Währungspaaren zu partizipieren, testen Sie uns kostenlos unter www.hkcmanagement.de


 


 


 


 


Unsere Performance in WTI 2014 bis 2017!
22 Zielbereiche wurden benannt.
17 Zielbereiche wurden exakt erreicht.
Alle 5 markanten Richtungsänderungen in den Jahren 2014 - 2017 wurden in unseren Zielbereichen vollzogen. 

Trefferquote: 78%


 


 


Unsere Performance im S&P500 2014 bis 2017!
9 Monate lag die Trefferquote bei 100%.
16 von 21 Zielbereiche konnten dabei exakt getroffen werden.
5 von 5 übergeordnete Trendwechsel, in den Jahren 2014 - 2017 konnten rechtzeitig erkannt werden. 

Trefferquote: 76.2%


 


WTI CHART


 



 


 


Dow JONES CHART


 



 


 


S&P500 CHART


 


 



 



powered by stock-world.de


15.12.18 , Philip Hopf
Gold - Jede Wunderpille lässt einmal nach!
 Kennen Sie die Geschichte vom ersten großflächig eingesetzten Amphetamin? Dessen Wirkungsweise erinnert ...
13.12.18 , Philip Hopf
Dow Jones - Der Riese klettert weiter Richtung S [...]
Der Dow Jones befindet sich weiterhin in der erwarteten Aufwärtsbewegung in Welle (B) in Rot. Solange der Markt ...
12.12.18 , Philip Hopf
WTI Öl - Der Abverkauf ist noch nicht vorbei!
Die anhaltende Konsolidierung in Welle iv in Gelb nimmt in WTI nach wie vor seinen Lauf und hält sich hierbei unter ...
11.12.18 , Philip Hopf
Dax - Jetzt sollten Positionen hinterlegt werden!
Man kann zwar nicht behaupten, er bliebe unberührt, doch wenn man sich das Kursgeschehen an den US Märkten ...
11.12.18 , Philip Hopf
Vermeidung der Margin Anhebung beim CFD Hande [...]
Sehr geehrte Leser,wir bekamen die letzten Tage über 250 neue Anfragen auf unser letztes Webinar zum Thema “Vermeidung ...

 
Werte im Artikel
14.12.18 , dpa-AFX
Ölpreise weiten Kursverluste aus
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag im Nachmittagshandel ihre Kursverluste ausgeweitet. ...
14.12.18 , Helaba
Rohöl: Angebotsseite gefordert
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Brent-Öl dürfte sich im Bereich um 60 USD stabilisieren und relativ zügig ...
14.12.18 , dpa-AFX
Ölpreise geben nach
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte ...