Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 10. Dezember 2018, 7:48 Uhr

S&P500 - Nächster Long Trade in Reichweite!


10.09.18 13:47
Philip Hopf

Der S&P500 stabilisiert sich weiterhin im Zielbereich und kann die Unterstützung bei 2866 Punkten verlaufend nutzen, um die Korrekturbewegung abzubremsen. Wir gehen hier nach wie vor von einem Abschluss der laufenden Bewegung in Welle (2) aus und folglich von einer Fortsetzung der übergeordneten Aufwärtsbewegung.


Um direkt in Richtung 3000 Punkte vorzustoßen und hier nicht erst einen deutlichen Umweg über den Bereich von 2804 Punkten auf den Weg zu bringen, sollte es jetzt nicht mehr zu einem Unterschreiten der 261.8% Extension bei 2842 Punkten kommen. Solange der Markt sich hierüber halten kann, haben die Bulle für den weiteren imminenten Verlauf die Oberhand. Um eine erste Bestätigung hervorzurufen, dass der hinterlegte Zielbereich abgearbeitet wurde, bedarf es im nächsten Schritt eines Überschreitens von 2905 Punkten.    


Um den genauen Einstiegsbereich für den Long Trade mit Stopp und Kursziel zu erfahren nutzen auch Sie Deutschlands akkurateste Index Analyse und testen Sie uns kostenlos unter www.hkcmanagement.de


 



Unsere Performance im S&P500 2014 bis 2017!
9 Monate lag die Trefferquote bei 100%.
16 von 21 Zielbereiche konnten dabei exakt getroffen werden.
5 von 5 übergeordnete Trendwechsel, in den Jahren 2014 - 2017 konnten rechtzeitig erkannt werden. 

Trefferquote: 76.2%



 


 



powered by stock-world.de

09.12.18 , Philip Hopf
Gold - Lang lebe die Selbstmanipulation!
Das Thema ist einfach nicht tot zu kriegen. Egal wie lange man draufschlägt, irgendwo kommt immer noch einer aus ...
09.12.18 , Philip Hopf
DAX - Zielbereich erreicht!
Nach dem Ausbau von Welle iv in Rot kann der Markt den erwarteten Abverkauf ausbauen und den hinterlegten Zielbereich ...
08.12.18 , Philip Hopf
WTI Öl - Wir tanken noch immer viel zu teuer!
Beim Blick auf den Ölpreis und die Benzinpreise, muss jedem klar sein, wir werden hier hart verarscht! Denn diese ...
07.12.18 , Philip Hopf
GOLD - Ein letztes Aufbäumen vor dem Fall!
 Die Bullen in Gold können ihre Aufwärtsbewegung weiterhin aufrechterhalten. Nachdem wir letzte Woche ...
06.12.18 , Philip Hopf
Eilmeldung - Tradingbereich fast erreicht!
Der Titel ist bereits nicht mehr aktuell. Während ich das schreibe, hat der Dax die Oberseite unseres Long Tradingbereiches ...

 
Weitere Analysen & News
Apple, Bayer, BMW – zwischen Geduld und Unsiche [...]
Zuerst die Eskalation im Handelskrieg durch die Verhaftung der Finanzchefin des chinesischen Netzwerkausrüsters ...
04:55 , RuMaS
Lanxess: Volltreffer und das muss noch nicht alles [...]
Die LANXESS AG ist ein Spezialchemie-Konzern mit Hauptsitz in Köln. Der Konzern entstand 2004 durch Ausgliederung ...
09.12.18 , Philip Hopf
Gold - Lang lebe die Selbstmanipulation!
Das Thema ist einfach nicht tot zu kriegen. Egal wie lange man draufschlägt, irgendwo kommt immer noch einer aus ...