Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 27. Mai 2019, 10:26 Uhr

Put auf ThyssenKrupp [Morgan Stanley & Co. International plc]

WKN: MF9Q1H / ISIN: DE000MF9Q1H4

ThyssenKrupp-Puts mit 149% Chance bei Kursrückgang auf 11,77€


09.04.19 09:32
Walter Kozubek

Die ThyssenKrupp-Aktie (ISIN: DE0007500001) befindet sich seit einem halben Jahr in einem starken Abwärtstrend. Laut Analyse von www.godmode-trader.de gab der Aktienkurs von seinem Hoch bei 23,50 Euro im September 2018 bis zum März 2019 auf bis zu 11,77 Euro nach. Danach erholte sich die Aktie auf bis zu 13,55 Euro, konnte dieses Niveau allerdings nicht behaupten. Demnach droht nun ein weiterer Rückfall bis in den Bereich von 11,77 bis 11,45 Euro. Erst oberhalb von 13,55 Euro würde sich das Chartbild aufhellen.


Wer beim aktuellen ThyssenKrupp-Kurs von 12,97 Euro von einem bald eintretenden Kursrückgang auf 11,77 Euro ausgeht, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Short-Hebelprodukten zu optimieren.


Put-Optionsschein mit Basispreis bei 13 Euro


Der Morgan Stanley-Put-Optionsschein auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis bei 13 Euro, Bewertungstag 26.6.19, BV 1, ISIN: DE000MF9Q1H4, wurde beim ThyssenKrupp-Kurs von 12,97 Euro mit 0,85 – 0,87 Euro gehandelt.


Wenn die ThyssenKrupp-Aktie in spätestens einem Monat auf 11,77 Euro nachgibt, dann wird sich der handelbare Preis des Puts auf etwa 1,42 Euro (+63 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 13,664 Euro 


Der UBS-Open End Turbo-Put auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 13,664 Euro,  BV 1, ISIN: DE000UY22EA9, wurde beim Aktienkurs von 12,97 Euro mit 0,71 – 0,76 Euro taxiert.


Bei einem Kursrückgang der ThyssenKrupp-Aktie auf 11,77 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Puts – sofern der ThyssenKrupp-Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteigt – auf 1,89 Euro (+149 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 14,0787 Euro


Der BNP-Open End Turbo-Put auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 14,0787 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000PZ6LUM8, wurde beim Aktienkurs von 12,97 Euro mit 0,11 – 0,12 Euro quotiert.


Gibt die ThyssenKrupp-Aktie auf 11,77 Euro nach, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Puts bei 0,23 Euro (+92 Prozent) befinden.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von ThyssenKrupp-Aktien oder von Hebelprodukten auf ThyssenKrupp-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek




powered by stock-world.de

Deutsche Börse-Calls mit 98%-Chance bei Kursanst [...]
Mit den Aktien der Deutsche Börse AG (ISIN: DE0005810055) konnten Anleger seit dem Jahresbeginn 2019 einen stattlichen ...
Europa/Global Bonus& Sicherheit mit 3,05% Zinsen [...]
Aktienindizes, die Aktien mit hohen Dividendenrenditen beinhalten zählen bei Zertifikateanlegern zu den beliebtesten ...
24.05.19 , Walter Kozubek
Lufthansa-Calls nach Kaufsignal mit 184%-Chance
Laut dem UBS-KeyInvest TrendRadar ist der Kurs der Lufthansa-Aktie (ISIN: DE0008232125) am 24.5.19 aus einem nach unten ...
24.05.19 , Walter Kozubek
Infineon-Calls mit hohen Chancen bei Kurserholung [...]
Obwohl das Management von Infineon das Gerücht über einen Chip-Lieferstopp an Huawei dementiert hatte, befand ...
24.05.19 , Walter Kozubek
Wirecard-Anleihe mit 10,50% Zinsen und 10% Sch [...]
In den vergangenen Monaten war ein Investment in die Wirecard-Aktie (ISIN: DE0007472060) mit erheblichen Chancen und ...

 
Werte im Artikel
12,06 plus
+0,88%
1,45 minus
-3,97%
09.04.19 , Walter Kozubek
ThyssenKrupp-Puts mit 149% Chance bei Kursrück [...]
Die ThyssenKrupp-Aktie (ISIN: DE0007500001) befindet sich seit einem halben Jahr in einem starken Abwärtstrend. ...