Suchen
Login
Anzeige:
So, 21. April 2019, 2:10 Uhr
Über den Autor
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de Redaktion boerse-frankfurt.de,
Deutsche Börse AG

Die Autorinnen und Autoren des Anlegerportals berichten täglich über Tendenzen und Meinungen an den verschiedenen Wertpapiermärkten der Frankfurter Börse. Händler und Analysten geben einen tiefen Einblick in das Marktgeschehen direkt von der Quelle: Am Montag stimmt Sie ein Ausblick auf die Börsenwoche ein. Am Dienstag widmen wir uns ETFs und Fonds. Jeden Mittwoch gibt es eine markttechnische Analyse sowie Berichte vom Handel mit Rohstoffen, Zertifikaten oder Währungen im Wechsel. Donnerstags befassen wir uns mit internationalen Aktien und zum Wochenschluss am Freitag mit Anleihen. Sie können diese Marktberichte bei boerse-frankfurt.de/newsletter kostenlos abonnieren.
Alle Kolumnen des Autors
Grüner Fisher: "Wenn Engel fallen"
Grüner sieht Chancen in abgestraften Aktien, erinnert aber an die klassischen Regeln des fundamentalen ...
Zertifikate-Trends: Hoffen auf Gegenbewegung bei Wirecard und Boeing
Zertifikate-Anleger setzen auf steigende DAX-Kurse und sehen Aufwärtstendenzen für die Aktien ...
Marktstimmung: "DAX auf Jahreshoch macht wenig Freude"
Trotz der Kursgewinne kommen Anleger nicht in Fahrt. Goldberg sieht aber "ordentlichen Kaufbedarf" ...
ETFs: Nachhaltiger anlegen
Anleger setzen auf europäische oder US-Bluechips und achten dabei zunehmend auf Nachhaltigkeit. Bei ...
Wochenausblick: Schwankungen möglich
Spendable Notenbanken und Hoffnungen auf eine Lösung im Zollstreit zwischen China und den USA heben ...
Hüfners Wochenkommentar: ""Friedhofsruhe" an den Devisenmärkten?"
Hüfner spricht sich positiv darüber aus, dass der Euro sich in den letzten Jahren als robuste ...
Grüner Fisher: "Marktstimmung - damals und heute"
Grüner stellt einen Vergleich zwischen dem damaligen und heutigen Bullenmarkt auf. 11. April 2019. ...
Rohstoffe: Gewinnmitnahmen bei Öl-ETCs
Öl ist wieder viel teurer geworden, Anleger streichen Gewinne ein. Während sich der Goldpreis ...
Marktstimmung: "Gute Argumente für Gewinnmitnahmen"
Die runde Zahl von 12.000 DAX-Zählern scheint für heimische Börsianer das Maß der Dinge ...
ETFs: Lust auf deutsche Aktien
Steigende Kurse nutzen Anleger zum Einstieg in deutsche und japanische Aktien. Besonders gefragt sind DAX-, ...
Hüfners Wochenkommentar: "Wie aus dem transatlantischen Graben ein [...]
Hüfner zeigt auf die enormen Unterschiede im wirtschaftlichen Wachstum zwischen den USA und Europa, ...
Grüner Fisher: "Sind Sie überrascht vom Spitzenstart?"
Grüner warnt vor Timing-Versuchen, denn er sieht die globalen Aktienmärkte weit entfernt von einem ...
Auslandsaktien: Cannabis-Sektor auf Erfolg gepolt
Wer in Cannabis-Aktien investiert, braucht starke Nerven. Noch befindet sich die Branche in einer frühen ...
Anleihen: Wieder etwas höhere Bund-Renditen
Die Flucht in die als sicher geltenden Bundesanleihen ist etwas abgeebbt, Anleger halten wieder Ausschau ...
Marktstimmung: "DAX-Werte, nun doch international begehrt?"
Die hiesigen Anleger waren scheinbar beim Kurssprung deutscher Aktien nicht dabei. Dies sollte dem Markt ...
ETFs: Viel los in US-Aktien
Das Brexit-Chaos wird auch am ETF-Markt ignoriert, britische Aktien und Staatanleihen werden sogar gekauft. ...
Wochenausblick: Anleger sind guter Dinge
Vieler ungelöster politischer Probleme zum Trotz vertrauen Anleger auf Fortschritte im Zollkonflikt. ...
Hüfners Wochenkommentar: "Demografie schlägt Konjunktur"
Hüfner beobachtet, dass sich Konjunktur und Beschäftigung nicht mehr in die gleiche Richtung bewegen ...
Anleihen: Zinserwartungen zeigen gen Süden
Anleger meiden nach wie vor das Risiko und setzen vor dem Hintergrund fallender Zinsen auf Anleihen von ...
Fonds: Rentenfonds wieder mehr im Fokus
Mit fallenden Zinsen und höheren Anleihekursen steigt das Interesse an Rentenfonds. Außerdem ...
Marktstimmung: "Zum Kaufen bereit, aber nicht angstfrei"
Etliche professionelle Anleger verziehen sich auf die Seitenlinie, während die Privatanleger schlicht ...
ETFs: Die Musik spielt in den USA
Anleger vertrauen auf S&P 500- sowie MSCI World-Tracker und positionieren sich in britischen Aktien. ...
pfp Advisory: "Rücken (endlich) wieder Unternehmensdaten in den Mittelp [...]
Fondsmanager Roger Peeters sieht erste Anzeichen, dass die Leistungen der einzelnen Unternehmen, bzw. die ...
Wochenausblick: Märkte gehen in die Knie
Die Märkte sind wieder im "Risk-off"-Modus. Auch charttechnisch sieht es nicht gut aus. Doch ...
Hüfners Wochenkommentar: "Ein gutes Aktienjahr"
Hüfner hinterfragt die Zwangsläufigkeit einer Abwärtsbewegung nach der langjährigen ...
Marktkommentar: ''Erholung von Chinas Wirtschaftswachstum eröffnet Ch [...]
Portfoliomanager Stefan Breintner sieht im wieder anziehenden Infrastrukturausbau Chinas Schun auf die Nachfrage ...
Zertifikate-Trends: Am liebsten mit Hebel
Zertifikate-Anleger setzen auf die Erholung der Wirecard-Aktie und erkennen Aufwärtspotenzial für ...
Anleihen: Zehnjahresrenditen wieder unter der Nulllinie
Erneut steht Sicherheit an erster Stelle, vor allem solide Staatsanleihen sind gesucht. Die Rendite von ...
Zertifikate-Trends: Am liebsten mit Hebel
Zertifikate-Anleger setzen auf die Erholung der Wirecard-Aktie und erkennen Aufwärtspotenzial für ...
Marktstimmung: "Ungeliebte Euro-Aktien"
Die hiesigen Profis halten sich weiter zurück, während die privaten Anleger ein deutlich freundlicheres ...
ETFs: Krisenstimmung verflogen
Brexit, Handelskonflikt, Konjunktureinbruch: Am Markt setzt sich die Auffassung durch, dass es doch nicht ...
Wochenausblick: Kurze Verschnaufpause
Vor dem nächsten Akt im Brexit-Drama und dem Zinsentscheid der Federal Reserve lehnen sich Anleger ...
Grüner Fisher: "US-Handel im Fokus"
Grüner analysiert die US-Handelsaktivitäten, sieht Wachstum sowohl auf der Export- als auch der ...
Hüfners Wochenkommentar: "Die niedrige Inflation ein Systemfehler?"
Hüfner anylisiert, weshalb Anleger trotzt der guten Rahmenbedingungen so skeptisch bleiben und findet ...
Rohstoffe: Hauptsache Gold
Die Preisschwankungen bei Gold nutzen Investoren für Neupositionierungen und Gewinnmitnahmen. Marktbreite ...
Scale-Monatsbericht: Nur im Durchschnitt gut
Hinter dem Plus von 11 Prozent nach zwei Jahren Scale verbergen sich ganz unterschiedliche Entwicklungen. ...
Anleihen: Weiter im Zinstief
Nach höheren Zinsen sieht es im Euroraum weiterhin nicht aus. Für die USA werden sogar Zinssenkungen ...
Marktstimmung: "Vornehme Kaufzurückhaltung"
Auf die guten Nachrichten vor allem seitens der Zinsen reagieren mittelfristig orientierte Anleger verhalten. ...
ETFs: Am besten ganz breit streuen
Offenbar können weder die USA noch Europa ETF-Anleger richtig überzeugen, diese greifen daher ...
pfp Advisory: "Wendemonat März"
Christoph Frank stellt fest, dass in der Börsenhistorie besonders häufig fünf Tage im März ...
Wochenausblick: Lediglich eine Verschnaufpause?
Die momentane Schwäche am deutschen Aktienmarkt beurteilen technisch orientierte Analysten als Konsolidierung ...
Grüner Fisher: "Keine Angst vor den Gewinnprognosen"
Grüner nimmt sich die nachlassenden Gewinnerwartungen der Unternehmen vor und versucht eine Einordnung ...
Hüfners Wochenkommentar: "Wider dem Pessimismus"
Hüfner sieht einige Gründe, warum so viel Zurückhaltung, wie sie Anleger im Moment an den ...
Auswahlindizes: Knorr-Bremse und Dialog Semiconductor kommen in den [...]
Zum turnusgemäßen Anpassungstermin ersetzen am 18. März Knorr-Bremse und Dialog Semiconductor ...
Anleihen: Zinserhöhung nicht vor 2020
Die Europäische Zentralbank wird frühestens 2020 die Zinsen anheben, wie EZB-Chef Mario Draghi ...
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   70   Weiter