Suchen
Login
Anzeige:
Di, 23. April 2019, 22:51 Uhr
Runaway Gap

Begriff der Charttechnik. Treten Kurslücken in einem anhaltenden Auf- oder Abwärtstrend auf, so spricht man von Runanway Gaps. Der Kurs springt mühelos von Niveau zu Niveau. Ein Runaway Gap markiert oft die Mitte einer Trendbewegung. In starken Bullen- oder Bärenmärkten können oft mehrere Gaps hintereinander entstehen. Auch: Ausreißer

Weitere Begriffe

Begriffsliste "R"

Navigationshilfe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z