Suchen
Login
Anzeige:
Di, 21. August 2018, 16:19 Uhr

Amazon

WKN: 906866 / ISIN: US0231351067

Amazon-Aktie: Ist die Korrekturphase nun beendet?


14.02.18 05:15
Finanztrends

Liebe Leser,


einige explosive Tage liegen hinter der Amazon-Aktie und deren Anlegern. Die Aktie ging im Zuge der Gesamtmarktschwäche steil nach unten und musste damit die Kursgewinne mehrerer Tage wieder abgeben. Inzwischen hat sich die Lage an den Börsen wieder beruhigt und auch die Amazon-Aktie konnte sich stabilisieren.


Aktuelle Einschätzungen zur Aktie: Warum die Korrektur gesund war!   


Die Gegenbewegung hat den Gesamtmarkt bereinigt und vor allem im Tech-Sektor für eine gesunde Selektion gesorgt. Es war fast schon beängstigend, dass die Amazon-Aktie über Monate hinweg am oberen Bollinger Band festklebte.


Charttechnische Analyse der Aktie: Widerstand bei 1.500 USD könnte Probleme bereiten!


Die Korrektur hat die Anleger ganz schön durchgeschüttelt. Der übermäßige Optimismus dürfte nun aus den Köpfen verschwunden sein, sodass die Anleger wohl auch wieder etwas vorsichtiger werden. Deshalb könnte die psychologisch wichtige Marke bei 1.500 USD eine entscheidende Rolle in den nächsten Wochen und Monaten spielen. Abwärtspotenzial würde sich aus einem erneuten Abprallen nach unten eröffnen. Dies könnte auch durchaus starke Schwankungen zur Folge haben.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Johannes Weber.



 
15:33 , DAF
US-Markt: Dow Jones, "FANG", "W [...]
Für den Dow Jones ging es gestern erneut ein Stück weiter gen Norden. Er legte 0,35 Prozent zu. Auch der S&P ...
20.08.18 , Feingold-Research
Daimler bis Amazon - Kosten sparen lohnt sich
Der Gewinn des Kaufmanns liegt im Einkauf. Eine Binsenweisheit – doch gerade in Nullzinszeiten, in denen ...
19.08.18 , Feingold-Research
Sind die Aktien von Apple, Amazon und Netflix w [...]
Die Dominanz der US-Tech-Firmen ist überwältigend: Allein Apple und Amazon stecken den Dax in die Tasche. ...