Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. Oktober 2020, 12:01 Uhr

Aumann

WKN: A2DAM0 / ISIN: DE000A2DAM03

Aumann: Lohnt sich die Aufruhr?


18.06.20 05:14
Aktiennews

Der Aumann-Kurs wird am 18.06.2020, 05:14 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 12.98 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Industriemaschinen".


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Aumann entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats trübte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend ein. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Sell". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die Aumann-Aktie ein "Sell"-Rating.


2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Aumann-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 12,69 EUR mit dem aktuellen Kurs (12,98 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +2,29 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 10,34 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+25,53 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Aumann ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


3. Analysteneinschätzung: Aumann erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 2 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 0 "Buy"-, 2 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 0 Buy, 1 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als "Hold"-Titel. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (15,5 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 19,41 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 12,98 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Aumann erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Hold"-Bewertung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aumann?


Wie wird sich Aumann nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Aumann Aktie.




 
20.10.20 , Aktiennews
Aumann: Das dürfte so richtig spannend werden!
Der Kurs der Aktie Aumann steht am 20.10.2020, 09:11 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 10.14 EUR. Der Titel ...
10.10.20 , Aktiennews
Aumann: Was ist hier nur passiert?
Am 10.10.2020, 02:00 Uhr notiert die Aktie Aumann an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 11.2 EUR. Das Unternehmen ...
20.09.20 , Aktiennews
Aumann: Das sollten Sie jedem weiter erzählen …
Der Kurs der Aktie Aumann steht am 20.09.2020, 02:00 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 11.82 EUR. Der Titel ...