Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 23. März 2019, 20:07 Uhr

Beo Bancorp (or)

WKN: A0YHJB / ISIN: US05539V2097

American Assets: Diese Infos sollten Sie kennen!


31.01.19 04:35
Aktiennews

Für die Aktie American Assets wird an der heimatlichen Börse New York am 31.01.2019, 04:35 Uhr, ein Kurs von 42,46 USD geführt.

Nach einem bewährten Schema haben wir American Assets auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für American Assets. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 26,36 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass American Assets momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als "Buy" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Entgegen dem RSI7 ist American Assets hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. American Assets wird damit unterm Strich mit "Buy" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die American Assets-Aktie ein "Sell"-Rating.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: American Assets erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 19,62 Prozent. Ähnliche Aktien aus der ""-Branche sind im Durchschnitt um 3,33 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +16,29 Prozent im Branchenvergleich für American Assets bedeutet. Der ""-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 3,33 Prozent im letzten Jahr. American Assets lag 16,29 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.





 
Werte im Artikel
0,25 plus
+7,51%
60,35 plus
+5,71%
82,30 plus
+0,18%
29,00 plus
0,00%
37,43 plus
0,00%
25,25 plus
0,00%
11,70 minus
-0,43%
3,34 minus
-0,60%
0,16 minus
-0,61%
45,11 minus
-1,36%
138,64 minus
-1,42%
8,00 minus
-1,48%
85,00 minus
-2,33%
59,57 minus
-2,66%
0,082 minus
-3,29%
22.03.19 , Aktiennews
BEO: Ist es vollbracht?
Per 21.03.2019 wird für die Aktie BEO der Kurs von 29 angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Regionalbanken".Auf ...
14.03.19 , Aktiennews
BEO: Wohin geht die Reise?
Für die Aktie BEO aus dem Segment "Regionalbanken" wurde im Schlusshandel am 13.03.2019 ein Kurs von 29 ...
06.03.19 , Aktiennews
BEO: DAS sind mal Neuigkeiten!
Für die Aktie BEO aus dem Segment "Regionalbanken" wurde im Schlusshandel am 05.03.2019 ein Kurs von 28,68 ...