Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 22. Mai 2019, 9:07 Uhr

Continental

WKN: 543900 / ISIN: DE0005439004

Continental Building Products: Heikles Investment oder sichere Bank?


21.04.19 17:06
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Continental Building Products, die im Segment "Bauprodukte" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 21.04.2019, 17:06 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 24,93 USD.

Unsere Analysten haben Continental Building Products nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Continental Building Products aktuell mit dem Wert 57,14 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 52,15. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Damit erhält die Continental Building Products-Aktie ein "Buy"-Rating.


3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Continental Building Products-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 30,05 USD. Der letzte Schlusskurs (24,93 USD) weicht somit -17,04 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (26,3 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-5,21 Prozent Abweichung). Die Continental Building Products-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Continental Building Products-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.





 
Werte im Artikel
126,94 minus
-0,81%
E-Mobilität: IG-Metall und Continental kritisieren Bun [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Auch wenn Wechsel zur Elektromobilität begonnen hat, wächst innerhalb der ...
20.05.19 , Aktiennews
Tri-Continental: Pleite oder Chance?
An der Heimatbörse New York notiert Tri-Continental per 20.05.2019, 04:09 Uhr bei 26,63 USD.In einem komplexen Analyseprozess ...
20.05.19 , Aktiennews
Continental MaterialsLohnt sich das wirklich, ?
Für die Aktie Continental Materials aus dem Segment "Bauprodukte" wurde im Schlusshandel an der heimatlichen ...