Suchen
Login
Anzeige:
Di, 12. November 2019, 16:36 Uhr

Sporttotal

WKN: A1EMG5 / ISIN: DE000A1EMG56

DGAP-News: SPORTTOTAL AG verstärkt Top-Management und bereitet internationale Expansion mit sporttotal.tv vor (deutsch)


01.03.19 11:00
dpa-AFX

SPORTTOTAL AG verstärkt Top-Management und bereitet internationale Expansion mit sporttotal.tv vor



^


DGAP-News: SPORTTOTAL AG / Schlagwort(e): Personalie


SPORTTOTAL AG verstärkt Top-Management und bereitet internationale Expansion


mit sporttotal.tv vor



01.03.2019 / 11:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



---------------------------------------------------------------------------



Corporate News



SPORTTOTAL AG verstärkt Top-Management und bereitet internationale Expansion


mit sporttotal.tv vor



- Gerrit Heidemann wird neuer Director Strategy & International Business



- Caroline Päffgen wird neuer Director der sporttotal.tv



- Neue Verantwortlichkeiten unterstreichen Wachstumspotenzial im Ausland



- Plattform-Entwicklung und User Experience stehen im Fokus



Köln, 1. März 2019. Gerrit Heidemann ist neuer Director Strategy &


International Business der SPORTTOTAL AG und wird in dieser Funktion die


Internationalisierung der Sport-Streamingplattform sporttotal.tv


vorantreiben. Mit der neu geschaffenen Position auf Konzernebene


unterstreicht die SPORTTOTAL AG das Wachstumspotenzial für sporttotal.tv


auch auf dem internationalen Markt. Für den deutschen Kernmarkt wird


Caroline Päffgen, zuvor Head of Product & Business Development, als neuer


Director die Leitung der sporttotal.tv gmbh übernehmen. Mit diesem Schritt


schärft die sporttotal.tv ihren Fokus auf die Weiterentwicklung der


digitalen Produkte und Geschäftsmodelle.



Nach Aufbauarbeit nun Internationalisierung im Fokus



Gerrit Heidemann (34) hat seit 2017 den Auf- und Ausbau der


Sport-Streamingplattform sporttotal.tv auf dem deutschen Markt verantwortet,


zuletzt als Director sporttotal.tv gmbh. Unter seiner Leitung hat


sporttotal.tv mittlerweile über 450 Kamerasysteme bei Vereinen aus 24


Landesverbänden und in 6 Sportarten installiert und über 5.600 Spiele


gestreamt, namhafte Kooperationspartner und Sponsoren wie die Allianz


Deutschland AG, die Deutsche Telekom AG, den Deutschen Fußball-Bund e.V.,


die Volleyball-Bundesliga, bild.de als Medienpartner sowie Hyundai als


exklusiven Automobilpartner gewonnen.



Nun wird er seine weitreichende internationale Expertise auf Konzernebene


dazu nutzen, die Auslandsexpansion der Sport-Streamingplattform


sporttotal.tv voranzutreiben. Der Betriebswirt und China-Experte war zuvor


unter anderem fünf Jahre bei der Rudolf Scharping Strategie Beratung


Kommunikation AG in Peking tätig. Danach hatte er für die Camp Beckenbauer


Management GmbH das Business Development und die Marketingaktivitäten für


den asiatischen Markt übernommen. In seiner neuen Position wird für ihn vor


allem der Aufbau von Ländergesellschaften im europäischen Ausland und der


Aufbau eines Rechteportfolios im Fokus stehen. Auch in seiner neuen Funktion


wird er die sporttotal.tv gmbh in Deutschland weiterhin bei der Pflege und


Ausweitung der Kooperationspartnerschaften sowie der Erweiterung der


Plattform auf weitere Sportarten unterstützen.



Digitale Weiterentwicklung und neue Content-Formate



Für die Sport-Business-Expertin Caroline Päffgen (30) wird in ihrer neuen


Position als Director sporttotal.tv gmbh vor allem die Weiterentwicklung der


Plattform im Fokus stehen. Neben technischen Innovationen will sie vor allem


neue digitale Geschäftsmodelle entwickeln, mitreißende Content-Formate


aufsetzen und die User-Experience der Plattform verbessern.



Caroline Päffgen stieß im Juni 2018 als Head of Product & Business


Development zur sporttotal.tv gmbh. Sie kam vom


SPORTTOTAL-Kooperationspartner WHU - Otto Beisheim School of Management in


Düsseldorf, wo sie derzeit am Center for Sports and Management promoviert.


In ihrer Doktorarbeit analysierte sie Charakteristika des Fanverhaltens in


internationalen Märkten (China, Südkorea, Japan, USA und Deutschland). Im


Rahmen der Kooperationspartnerschaft zwischen SPORTTOTAL und der WHU hatte


sie die sporttotal.tv bereits zuvor bei strategischen Fragestellungen


beraten. Sie studierte an der WHU, der Queen's School of Business (Kingston,


Kanada) sowie der Monash University (Melbourne, Australien) und arbeitete


anschließend vier Jahre bei der Unternehmensberatung INVERTO GmbH, einem


Unternehmen der Boston Consulting Group, mit Schwerpunkt Prozessoptimierung.



"Sowohl Gerrit Heidemann als auch Caroline Päffgen arbeiten mit großer


Leidenschaft und Engagement an der digitalen Weiterentwicklung und der


Expansion von sporttotal.tv", so Peter Lauterbach, CEO der SPORTTOTAL AG.


"Die internationale Expansion von sporttotal.tv ist für uns ein wichtiger


strategischer Schritt, den Gerrit Heidemann mit der neu geschaffenen


Position auf Konzernebene begleiten wird. Gleichzeitig wissen wir die


technische und inhaltliche Weiterentwicklung der Plattform bei Caroline


Päffgen in besten Händen."



Über die SPORTTOTAL AG


Die SPORTTOTAL AG (ISIN: DE000A1EMG56) mit Sitz in Köln ist ein Technologie-


und Medienunternehmen, das im schnell skalierbaren Digitalgeschäft mit


Video-Plattformen und Communities (DIGITAL), im margenstarken nationalen und


internationalen Projektgeschäft (VENUES) sowie im Geschäft mit Live-Events


(LIVE) wächst. Das 1979 gegründete Unternehmen betreibt mit sporttotal.tv


ein hochfrequentiertes, wachstumsstarkes Portal für Online-Sportvideos und


Live-Streaming. Dabei stattet das Unternehmen Amateurvereine mit einer


speziellen Videotechnik aus, die es erlaubt, Sportereignisse in hoher


Qualität und vollautomatisch live auf "sporttotal.tv" zu übertragen. Zum


weiteren Leistungsportfolio der SPORTTOTAL AG zählt die technische


Ausrüstung von Rennstrecken und Sportstätten sowie die Produktion und


Vermarktung von Sportevents wie dem ADAC Total 24-Stunden-Rennen am


Nürburgring. Darüber hinaus produziert die SPORTTOTAL AG Content für


namhafte Unternehmen wie Porsche, Audi, Mercedes/AMG, Red Bull oder VW und


veranstaltet hochwertige Live-Erlebnisse wie die Porsche Experience.



Weitere Informationen: www.sporttotal.com




SPORTTOTAL AG


Am Coloneum 2


50829 Köln


www.sporttotal.com


Tel: +49 (0) 221_7 88 77_ 0


Fax: +49 (0) 221_7 88 77_ 199


info@sporttotal.com



Investor Relations


BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH


Tobias M. Weitzel


Tel: +49 (0) 177_7 21 57 60


weitzel@kommunikation-bsk.de




---------------------------------------------------------------------------



01.03.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,


übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,


Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.


Medienarchiv unter http://www.dgap.de



---------------------------------------------------------------------------



Sprache: Deutsch


Unternehmen: SPORTTOTAL AG


Am Coloneum 2


50829 Köln


Deutschland


Telefon: +49 (0)221 7 88 77 0


Fax: +49 (0)221 7 88 77 199


E-Mail: info@sporttotal.com


Internet: www.sporttotal.com


ISIN: DE000A1EMG56


WKN: A1EMG5


Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);


Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart,


Tradegate Exchange





Ende der Mitteilung DGAP News-Service


---------------------------------------------------------------------------



782431 01.03.2019



°







 
04.11.19 , dpa-AFX
Original-Research: SPORTTOTAL AG (von Monteg [...]
^ Original-Research: SPORTTOTAL AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu SPORTTOTAL AG Unternehmen: ...
04.11.19 , Montega AG
SPORTTOTAL: Projektgeschäft zwingt das Unterne [...]
Hamburg (www.aktiencheck.de) - SPORTTOTAL-Aktienanalyse von Analyst Henrik Markmann von der Montega AG: Henrik Markmann, ...
01.11.19 , Finanztrends
Sporttotal: Diesem CEO ist nicht mehr zu trauen!
Bei diesen Zahlen schlackern Anlegern die Knie: Im Worst Case erwartet die Sporttotal AG (WKN: A1EMG5) in 2019 ein um ...