Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. August 2019, 5:36 Uhr

Volkswagen Vz

WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

'FAZ': VW will Werbeaktivitäten im internationalen Fußball verstärken


18.01.19 19:02
dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Der Autobauer Volkswagen will nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" seine Werbeaktivitäten im internationalen Spitzenfußball verstärken.

Der Automobilkonzern ist seit Jahresbeginn Sponsor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und hat beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) zum neuen Jahr den bisherigen Generalsponsor Mercedes-Benz abgelöst. Künftig wollen die Wolfsburger Abmachungen auch mit weiteren Nationalverbänden treffen.



Neben dem DFB hat Volkswagen bisher auch Vereinbarungen mit Weltmeister Frankreich sowie den Verbänden aus Österreich, der Schweiz, Finnland, Luxemburg und den Vereinigten Staaten geschlossen. "Wir werden das ausweiten und mit weiteren Partnerschaften in der Welt der Nationalmannschaften noch aktiver werden", kündigte Jürgen Stackmann, der Vertriebschef der Marke Volkswagen, an.



Auch der Sponsorenvertrag mit der Europäischen Fußballunion UEFA könnte ausgeweitet werden. "Wenn das alles gut läuft, werden wir mit der UEFA sicherlich über die Europameisterschaft 2024 in Deutschland sprechen. Die deutsche EM auch als Krönung für den DFB liegt schon in unserer Perspektive", sagte Stackmann./yyzz/DP/he







 
20.08.19 , dpa-AFX
Südkorea verhängt wegen Abgasmanipulation Geldbu [...]
SEOUL (dpa-AFX) - Südkorea will wegen des Einbaus verbotener Abgassoftware die Importzulassung für Dieselautos ...
20.08.19 , dpa-AFX
ROUNDUP: Umwelthilfe wirft deutscher Autoindustr [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe hat der deutschen Autoindustrie drei Wochen vor der Branchenmesse IAA ...
20.08.19 , dpa-AFX
Umwelthilfe wirft deutscher Autoindustrie verfehlte [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe hat der deutschen Autoindustrie drei Wochen vor der Branchenmesse IAA ...