Suchen
Login
Anzeige:
So, 5. Juli 2020, 19:17 Uhr

Francotyp-Postalia

WKN: FPH900 / ISIN: DE000FPH9000

Francotyp-Postalia: Endlich!


31.05.20 02:03
Aktiennews

Am 31.05.2020, 02:00 Uhr notiert die Aktie Francotyp-Postalia an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 3.18 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Bürodienstleistungen".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Francotyp-Postalia auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Francotyp-Postalia mit einer Rendite von -6,21 Prozent mehr als 66 Prozent darunter. Die "Kommerzielle Dienstleistungen & Supplies"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -1,09 Prozent. Auch hier liegt Francotyp-Postalia mit 5,13 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Anleger: Francotyp-Postalia wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Francotyp-Postalia in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Francotyp-Postalia haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Francotyp-Postalia bekommt dafür eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Francotyp-Postalia?


Wie wird sich Francotyp-Postalia nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Francotyp-Postalia Aktie.




 
30.06.20 , dpa-AFX
DGAP-News: Francotyp-Postalia Holding AG: Hybrid [...]
Francotyp-Postalia Holding AG: Hybride Lösungen beschleunigen Gehaltsabrechnungen - FP IAB und d.velop AG beschließen ...
22.06.20 , Finanztrends
Francotyp-Postalia: Starke Basis durch das Kernges [...]
Der Start ins Jahr 2020 war für die Aktie des Frankier- und Kuvertierspezialisten Francotyp vielversprechend. Auf ...
22.06.20 , Der Anlegerbrief
Francotyp-Postalia: Deutlicher Ergebnisanstieg 2021 [...]
Krefeld (www.aktiencheck.de) - Francotyp-Postalia-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief": Die Experten von ...