Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Oktober 2020, 5:23 Uhr

Immofinanz Immobilien Anlagen

WKN: A2JN9W / ISIN: AT0000A21KS2

Casa: Alles im Griff?


21.10.20 09:56
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Casa steht am 21.10.2020, 09:56 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 4.31 USD. Der Titel wird der Branche "Kommunikationsausrüstung" zugerechnet.


Die Aussichten für Casa haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Casa. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 67,74 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Casa momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Casa ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 54,65). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Casa wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Casa beläuft sich mittlerweile auf 4,19 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 4,31 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +2,86 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 4,49 USD. Somit ist die Aktie mit -4,01 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -35,52 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Casa damit 51,23 Prozent unter dem Durchschnitt (15,71 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Kommunikationsausrüstung" beträgt 5,26 Prozent. Casa liegt aktuell 40,78 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Casa?


Wie wird sich Casa nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Casa Aktie.




 
Werte im Artikel
49,02 plus
+5,22%
8,78 plus
+4,44%
0,094 plus
+2,41%
88,82 plus
+1,28%
4,35 plus
+0,93%
5,87 minus
-0,68%
0,028 minus
-0,71%
17,36 minus
-1,48%
25,68 minus
-1,83%
43,94 minus
-2,44%
13,15 minus
-2,45%
20,72 minus
-2,49%
0,059 minus
-3,20%
2,47 minus
-3,89%
2,49 minus
-5,68%
19.10.20 , Aktiennews
Immofinanz: Bitte unbedingt die Zahlen anschauen!
Am 19.10.2020, 02:40 Uhr notiert die Aktie Immofinanz an ihrem Heimatmarkt Vienna mit dem Kurs von 13.37 EUR.Nach einem ...
09.10.20 , Aktiennews
Immofinanz: Hier sollten Sie genauer hinsehen!
An der Heimatbörse Vienna notiert Immofinanz per 09.10.2020, 09:07 Uhr bei 13.62 EUR.Um diesen Kurs zu bewerten, ...
08.10.20 , dpa-AFX
DGAP-News: IMMOFINANZ gibt die erfolgreiche Pl [...]
IMMOFINANZ gibt die erfolgreiche Platzierung einer nicht-nachrangigen, unbesicherten Anleihe im Volumen von EUR ...