Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 15. Juli 2019, 20:40 Uhr

Goldman Sachs

WKN: 920332 / ISIN: US38141G1040

Goldman Sachs – Goldman Sachs Access Inflation Protected USDSollten Anleger sich jetzt Sorgen machen, ?


22.04.19 01:48
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD. Die Aktie schloss den Handel am 18.04.2019 an ihrer Heimatbörse Cboe BZX mit 50,94 USD.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD-Aktie ein Durchschnitt von 49,88 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 50,94 USD (+2,13 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (50,52 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+0,83 Prozent Abweichung). Die Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Goldman Sachs - Goldman Sachs Access Inflation Protected USD insgesamt ein "Hold"-Wert.





 
14.07.19 , Aktiennews
Goldman Sachs Access High Yield Corporate: Jetzt [...]
Der Kurs der Aktie Goldman Sachs Access High Yield Corporate stand am 12.07.2019 zum Schluss an der heimatlichen Börse ...
14.07.19 , Aktiennews
Cabco Series 2004-101 Goldman Sachs Capital I: F [...]
Für die Aktie Cabco Series 2004-101 Goldman Sachs Capital I wird am 14.07.2019, 15:57 Uhr, ein Kurs von 21.41 USD ...
14.07.19 , Aktiennews
Goldman Sachs ActiveBeta Equity: Sollten Sie jetz [...]
Der Kurs der Aktie Goldman Sachs ActiveBeta Equity stand am 12.07.2019 zum Schluss an der heimatlichen Börse NYSE ...