Suchen
Login
Anzeige:
So, 19. Mai 2019, 10:29 Uhr

H&R

WKN: A2E4T7 / ISIN: DE000A2E4T77

H&R Real Estate Investment: Einfach unglaublich


19.04.19 18:00
Aktiennews

H&R Real Estate Investment notiert aktuell (Stand 18:00 Uhr) mit 23,12 CAD nahezu gleich (-0.06 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Toronto.

Wie H&R Real Estate Investment derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. H&R Real Estate Investment liegt mit einem Wert von 11,15 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 46 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "" von 20,79. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von H&R Real Estate Investment für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält H&R Real Estate Investment für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist H&R Real Estate Investment insgesamt ein "Hold"-Wert.


3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der H&R Real Estate Investment führt bei einem Niveau von 65,45 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 43,28 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".





 
Werte im Artikel
15,48 minus
-0,42%
7,30 minus
-0,68%
18.05.19 , Aktiennews
Block H&R: Das dürfte so richtig spannend werden [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Block H&R, die im Segment "Spezialisierte Verbraucherdienste" ...
17.05.19 , Aktiennews
H&R: Diese Entwicklung ist mal ganz was neues
Der Kurs der Aktie H&R steht am 17.05.2019, 23:52 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 7,3 EUR. Der Titel wird ...
15.05.19 , dpa-AFX
DGAP-News: H&R GmbH & Co. KGaA bestätigt v [...]
H&R GmbH & Co. KGaA bestätigt vorläufige Zahlen für Q1-2019 ^ DGAP-News: H&R GmbH ...